Leiter Supply Chain zur Direkteinstellung im Kundenunternehmen (m/w) in Dresden - Innere Altstadt

 

Leiter Supply Chain zur Direkteinstellung im Kundenunternehmen (m/w)

Innovatives Technologieunternehmen in Dresden - Innere Altstadt

R_597615
Dresden - Innere Altstadt, 01067
Personalvermittlung
Mit Berufserfahrung
1
Vollzeit 35-40 Stunden / Woche
  • Abitur
    • Deutsch schriftlich - Spezialist
    • Deutsch mündlich - Spezialist
    • Englisch schriftlich - Spezialist
    • Englisch mündlich - Spezialist

Stellenbeschreibung Leiter Supply Chain zur Direkteinstellung im Kundenunternehmen (m/w)

Unser Kunde ist ein innovatives und wachsendes Technologie-Unternehmen im Großraum Dresden. Im Auftrag dieses Kunden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen

Leiter (m/w) Supply Chain

zur Direktanstellung im Kundenunternehmen

In dieser Funktion tragen Sie die Gesamtverantwortung für die strategische und operative Steuerung und Optimierung der Prozessabläufe über die nationale als auch internationale Warenflusskette vom Lieferanten bis in die Produktion. Dabei berichten Sie direkt an den Direktor Operations der Business Unit.

Ihre Aufgaben:

 

  • Operative und strategische Führung des Einkaufs sowie Supply Chain Quality und Wareneingangskontrolle
  • Steuerung der gesamten Einkaufsaktivitäten und Sicherstellung einer optimalen Verfügbarkeit der Materialien, in der richtigen Qualität, zu den richtigen Preisen und zum richtigen Zeitpunkt
  • Förderung der Kommunikation und Zusammenarbeit aller internen Schnittstellen sowie der angrenzenden Bereiche (Planung, Produktion, Entwicklung), auch auf internationaler Ebene
  • Entwicklung und Umsetzung der Supply Chain Strategie sowie Ableitung von Einkaufsstrategien relevanter Commodities
  • Entwicklung, Implementierung und Reporting relevanter Leistungsindikatoren
  • Kontinuierliche Analyse, Kontrolle und Weiterentwicklung des Supply Chain Prozesses zur Erreichung definierter Ziele
  • Verantwortung für die Lieferantenauswahl, die Vertragsgestaltung sowie die Sicherstellung der Qualitätsanforderungen – national und international unter Berücksichtigung der dazu notwendigen Rechtskenntnisse
  • Kontinuierliche Verbesserung der Lieferantenstruktur nach qualitativen und quantitativen Kriterien, Koordination von Lieferanten-Audits
  • Optimierung des Claim-Managements


 

Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium (FH/TU) mit dem Schwerpunkt Logistik/SCM oder technisches Studium  
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in den o. g. Bereichen
  • Teamorientierter Motivator und erfahrene, durchsetzungsstarke Führungskraft
  • Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und gute Kenntnisse in der internationalen Vertragsgestaltung
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte strategische und operative Fähigkeiten, kombiniert mit pragmatischer Umsetzungskompetenz
  • Erfahrung in der Anwendung von ERP-Systemen (QAD, SAP)

 


Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, vorzugsweise per E-Mail an Personalbera-tung.Sachsen@randstad.de.

Ihre Ansprechpartnerin ist Melanie Karl (Melanie.Karl@randstad.de / Tel. + 49 (0) 351-866 92 68).

Randstad Personalberatung ist spezialisiert auf die Suche von Fach- und Führungskräften. Als Marktführer in Deutschland ist Randstad strategischer Partner zahlreicher namhafter Unternehmen. Wir bieten Ihnen optimale Karrierechancen – deutschlandweit und international.