Staatlich anerkannter Erzieher (m/w) in Burg - Burg

 

Staatlich anerkannter Erzieher (m/w)

Einrichtungen in Burg und Umgebung in Burg - Burg

R_591464
Burg - Burg, 39288
Personalvermittlung
Mit Berufserfahrung
1
Vollzeit 35-40 Stunden / Woche
nach TVöD Entgeltgruppe S8a
  • Mittlere Reife - Sekundarabschluss I
    • Deutsch schriftlich - Sehr gut
    • Deutsch mündlich - Sehr gut
    • Sozialpädagogik - Grundkenntnisse
    • Spracherziehung, Sprachpädagogik - Grundkenntnisse
    • Kinderpflege, Kleinkinderbetreuung - Erweiterte Kenntnisse
    • Kinder (Betreuung etc.) - Erweiterte Kenntnisse
  • Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) - wünschenswert

Stellenbeschreibung Staatlich anerkannter Erzieher (m/w)


Wir sind auf der Suche nach einem staatlich anerkannten  Erzieher (m/w) zur direkten Personalvermittlung.

Ihre Aufgaben:
 

  • Betreuung von Kindern in Krippen, Kindergärten und im Hort
  • Erarbeitung der pädagogischen Konzeption
  • Organisation des Tagesablaufes
  • Beobachtung und Dokumentation der Kindesentwicklung
  • Förderung der Kinder in Sprache, Bewegung, Logik, Mathematik, Musik, Ästhetik und Kreativität
  • Förderung der Chancengleichheit, der kindlichen Sozialkompetenz und der gesunden Entwicklung der Kinder
  • Zusammenarbeit mit den Eltern


 

Ihr Profil:
 

  • abgeschlossene Berufsausbildung/Studium als staatlich/e anerkannte/n Erzieher/in, Sozialpädagoge, sozialpädagogische Fachkraft
  • auch gern Berufseinsteiger
  • praktische Erfahrung in der Arbeit mit Kindern
  • liebevollen und respektvollen Umgang mit Kindern
  • entwicklungspsychologische und soziologische Kenntnisse
  • Kenntnisse über das Bildungsprogramm für Kindertageseinrichtungen in Sachsen-Anhalt
  • Fähigkeiten ein Musikinstrument zu spielen
  • PKW und Führerschein wünschenswert

 


Wir bieten:
 

  • Direktvermittlung / Personalvermittlung
  • Vergütung erfolgt nach TVöD Entgeltgruppe
  • eigenverantwortliche Tätigkeit
  • innovatives und liebevolles Umfeld



Ihr Interesse ist geweckt?

Dann bewerben Sie sich direkt mit folgenden Unterlagen: Lebenslauf, Zeugnissen, erweitertes, behördliches Führungszeugnis (nicht älter als 3 Monate).


Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen.