keine Ergebnisse gefunden

    Wir haben keine Ergebnisse für false Jobs gefunden. Es gibt jedoch einige Jobs bei Monster, die interessant sein könnten.

    Jobs bei Monster

    36 Jobs in kiel gefunden.

      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • rt Revision + Treuhand GmbH & Co. KG
      Gegründet im Jahr 1946 zählt die rt Revision + Treuhand GmbH & Co. KG zu den führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften Norddeutschlands: Unsere motivierten und engagierten Mitarbeitenden, die sich durch einen professionellen, vertrauensvollen und kollegialen Umgang auszeichnen, sind unsere Stärke. Mehr als 180 erfahrene Fachkräfte sind an unserem Firmensitz in Kiel und in unseren Niederlassungen in Itzehoe, Stralsund und Flensburg mit der anspruchsvollen Beratung für Unternehmen jeder Rechtsform, Branche und Größenordnung betraut.Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft gemeinsam mit uns!Für unsere Zentrale im Herzen Kiels suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin in Vollzeit eine kompetente Verstärkung alsPrüfungsassistent (m/w/d)Ihre Aufgaben:Durchführung von gesetzlichen und freiwilligen Jahresabschlussprüfungen von Unternehmen unterschiedlicher Rechtsformen, Größen und BranchenMitwirkung bei betriebswirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Beratungen ( Unternehmensbewertungen, Umstrukturierungen, Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Unternehmenstransaktionen, Due Diligence)Erstellung von Jahresabschlüssen, E-Bilanzen und SonderbilanzenAnfertigung von betrieblichen und privaten SteuererklärungenIhr Profil:Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Wirtschaftsprüfung, Steuern oder Controlling oder Ausbildung als Bilanzbuchhalter (m/w/d), Steuerfachangestellte (m/w/d) oder Steuerfachwirt (m/w/d) Idealerweise erste Berufserfahrungen als Prüfungsassistent (m/w/d) oder vergleichbare praktische KenntnisseSicherer Umgang mit MS-Office-ProgrammenTeamfähigkeit, EigeninitiativeUnser Angebot:Unbefristetes Arbeitsverhältnis, leistungsgerechte Vergütung, Ausgleich für MehrarbeitAnspruchsvolle und abwechslungsreiche TätigkeitenRegelmäßige Fort- und WeiterbildungUnterstützung beim Erwerb der BerufsexaminaKollegiale Arbeitsatmosphäre, angenehmes BetriebsklimaModerner Arbeitsplatz in zentraler Lage von Kiel mit kostenlosen ParkmöglichkeitenGeschenke zu Geburtstagen und JubiläenRegelmäßige Mitarbeiter-EventsFreie Kalt- und HeißgetränkeHaben wir Ihr Interesse geweckt?Auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühesten Eintrittstermins per E-Mail freuen wir uns.rt Revision + Treuhand GmbH & Co. KG Herr Marcus Granzin Schülperbaum 23 24103 Kiel Tel.: E-Mail: Web:
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • Landeshauptstadt Kiel
      Im Amt für Kinder und Jugendeinrichtungen der Landeshauptstadt Kiel, Abt. Kindertagesbetreuung, sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt bzw. zum 01. Januar 2022 mehrere Planstellen als Leitung oder Ständige Vertretung (2. Leitung) einer Kindertageseinrichtung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit ab 36 Stunden zu besetzen. Die Planstellen sind teilbar unter der Voraussetzung der ganztägigen Besetzung. Es sind die Öffnungszeiten der jeweiligen Kindertageseinrichtung abzudecken. Zudem steht nur ein Arbeitsplatz zur Verfügung.Eine der Planstellen ist zunächst befristet bis zum 12. August 2023.Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen ist eine Eingruppierung bis zur Entgeltgruppe S 17 TVöD möglich. Aufgabenbeschreibung Als eine der größten Arbeitgeberinnen und Ausbildungsbetriebe in Schleswig-Holstein beschäftigt die Landeshautstadt Kiel derzeit mehr als Menschen in den unterschiedlichsten Berufsfeldern. Damit sind wir nicht nur eine der bedeutendsten, sondern auch eine der attraktivsten Arbeitgeberinnen in der Region. Die Abteilung Kindertagesbetreuung im Amt für Kinder- und Jugendeinrichtungen umfasst 36 städtische Kindertages­einrichtungen sowie Familienzentren und gestaltet die Kindertagesbetreuung und die Qualität der Frühkindlichen Bildung in Kiel maßgeblich mit. Alle unsere Kitas nehmen am Bundesprogramm Sprachkitas teil und arbeiten in multi­professionellen Teams. Wir engagieren uns zudem in der Ausbildung von Fachkräften, z. B. durch das Angebot der praxisorientierten Ausbildung.Sie wollen mit Ihrer Arbeit Spuren hinterlassen? Sie wollen die frühkindliche Bildungslandschaft aktiv mitgestalten und die offene Arbeit in den Kindertages­stätten und Familienzentren konzeptionell weiterentwickeln? Sie arbeiten gern eigenverantwortlich, freuen sich über attraktive Fort- und Weiterbildungsangebote, schätzen ein abwechslungs­reiches Aufgabenspektrum und individuelle Arbeitszeitmodelle? Dann sind Sie genau richtig in einer städtischen Kindertagesstätte. In den 36 Kindertageseinrichtungen und Familienzentren werden, je nach Einrichtungsprofil, Kinder in der Krippe, dem Elementarbereich und im Hort auf der Grundlage der Rahmenkonzeption der Landeshauptstadt Kiel in einem offenen Konzept betreut. Über 800 pädagogische Fachkräfte in kleinen und großen Kinder­tageseinrichtungen im gesamten Stadtgebiet tragen im Bereich der frühkindlichen Bildung zur Angebotsvielfalt unserer Stadt bei. Sie sind als Leitung verantwortlich für die Personalführung und Förderung der Fachkräfte in Ihrer Einrichtung und schaffen die Voraussetzungen für den geregelten Betriebsablauf. Auf der Grundlage der Rahmen­konzeption für die städtischen Kinder­tageseinrichtungen entwickeln Sie die Hauskonzeption und die Qualitätskriterien mit den Mitarbeiter*innen und den Familien kontinuierlich weiter. Sie sorgen für eine konstruktive Zusammenarbeit mit Eltern, der Elternvertretung und einrichtungsbezogene Stadtteilarbeit. Sie begleiten zudem die Umsetzung von pädagogischen Projekten in Ihrer Einrichtung und die fachliche Weiterentwicklung in der Abteilung. Als große Arbeitgeberin bieten wir Ihnen ein umfangreiches eigenes Fort- und Weiterbildungsangebot, eine attraktive Mobilitäts­förderung für Fahrrad und ÖPNV, ein Betriebliches Gesundheitsmanagement. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist für uns selbstverständlich. Wir bieten eine Zusammenarbeit mit Sachbereichsleitung, Fachberatung und anderen Fachdiensten, Supervision sowie ein kompetentes und engagiertes Team aus anderen Leitungskolleg*innen zur kollegialen Unterstützung. Sie verfügen über:Engagement und Kreativität bei der Umsetzung und Gestaltung pädagogischer Konzeptionen sowie der bedarfsgerechten Weiterentwicklung der ArbeitLeitungskompetenz und TeamfähigkeitKooperationsfähigkeit sowie KonfliktfähigkeitKommunikations- und Beratungskompetenz für die Vielfalt der Familien und Fachkräfte,Kenntnisse in der interkulturellen Pädagogik sowie eine systemische Sichtweise für die Organisationsentwicklung und Entwicklung der FamilienBereitschaft, sich in der Gewinnung von Fachkräften zu engagierenErforderlich sind:ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit einer Regelstudienzeit von mind. 6 Semestern der Fachrichtungen SozialpädagogikSoziale Arbeit oder Erziehung und Bildung im Kindesalterjeweils mit staatlicher Anerkennung oder vergleichbare Studiengänge anderer Bundesländer (gem. § 2 Abs. 1 Nr. 1 KiTaVO) oder im Auswahlverfahren berücksichtigt werden auch Bewerbungen von Bewerber*innen mit folgender Vor- und Ausbildung (Einstellungen erfolgen vorbehaltlich der Anerkennung durch die Heimaufsichtsbehörde gem. § 2 Abs. 1 Nr. 2 KiTaVO nach Berücksichtigung des jeweiligen Werdeganges und der Prüfung, ob die Qualifikation inhaltlich und dem Umfang nach vergleichbar ist) ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit einer Regelstudienzeit von mind. 6 Semestern der Fachrichtungen Pädagogik oder Psychologie, vorzugsweise mit Schwerpunktsetzung im frühkindlichen Bereich, oderein abgeschlossenes Hochschulstudium mit einer Regelstudienzeit von mind. 6 Semestern der Fachrichtung Erziehungswissenschaften, vorzugsweise mit elementarpädagogischer SchwerpunktsetzungZusätzlich ist für die vorstehend genannten Abschlüsse mitzubringen (je nach Größe der Kindertageseinrichtung):eine mindestens zwei- bzw. drei- bzw. fünfjährige Berufserfahrung in Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe eine mindestens zweijährige Führungserfahrung bzw. Erfahrungen als Ständige Vertretung sind erforderlich bzw. von VorteilBerufserfahrungen in der Krippen-, Elementar- oder Hortarbeit sind von VorteilZugelassen sind auch Bewerber*innen, die folgendes mitbringen:eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung und abgeschlossener Fortbildung für Führungskräfte (z. B. Sozialwirt*in) und bzw. oder berufsbezogener Zusatzqualifikation, jeweils in einem zeitlichen Umfang von mindestens drei Semestern eine mindestens drei- bzw. fünfjährige Berufserfahrung in Bereichen Krippen-, Elementar- oder Hortarbeit je nach Größe der Kindertageseinrichtung: Führungserfahrungen bzw. Erfahrungen als Ständige Vertretung sind von Vorteil bzw. sind eine mindestens zweijährige Führungserfahrung bzw. Erfahrungen als Ständige Vertretung erforderlichFür alle vorstehend genannten Abschlüsse ist außerdem erforderlich:EDV-Kenntnisse in der Anwendung der Standardsoftware (MS-Office) Verwaltungskenntnisse bzw. die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignendie Fähigkeit, Kritik sachlich zu äußern und hinzunehmen und konstruktiv damit umzugehendie Fähigkeit, Arbeitsabläufe rationell und zielgerecht zu planen, zu koordinieren und durchzuführenVerständnis für die Belange und die Lebenssituationen von Rat- und Hilfesuchenden bzw. für andere Lebensweisen und Kulturendie Fähigkeit, Mitarbeiter*innen zu motivieren Von allen Stelleninhaber*innen wird die Umsetzung der Führungsgrundsätze der Landeshauptstadt Kiel erwartet. Diese sind eine verbindliche Anforderung für Führungskräfte. Es wird daher die kontinuierliche Teilnahme an Fortbildungen in diesem Themenfeld vorausgesetzt.Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und würden Sie gerne kennenlernen. Sie haben Fragen oder sind interessiert an weiteren Informationen zu den freien Leitungsstellen und unseren Kindertageseinrichtungen? Kontakt bei fachlichen Fragen: Sabine Hahn, Tel. oder per E-Mail unter bei Fragen zum Ausschreibungsverfahren: Angela Jansen, Tel. .Wir möchten die berufliche Förderung von Frauen im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes verwirklichen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Von Bewerbungen auf dem Postweg bitten wir abzusehen. Bewerbungsunterlagen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens aus Gründen des Verwaltungsaufwandes und der damit verbundenen Kosten nicht zurückgesandt. Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich gern gleich hier online sowie unter Angabe der Referenznummer (2) bis zum 28. November 2021 mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • thyssenkrupp Marine Systems GmbH
      thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 78 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut Mitarbeiter sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung.Signaturexperte (m/w/divers) Akustik, Kielthyssenkrupp Marine Systems mit den Standorten Kiel, Hamburg, Bremen und Emden ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Mit modernster Technologie, umfassender Erfahrung im Schiffbau und mit einer innovativen Denkweise entwickeln unsere Teams und Marineexperten an allen Standorten qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden. Unser klares Ziel? Das modernste Marineunternehmen in Europa zu sein. Werden Sie Teil dieser Vision und verstärken Sie unser Team! Ihre AufgabenIn Ihrer Rolle erstellen Sie Schallprognosen (Luft-, Körper- und Wasserschall).Sie werden sehr verantwortlich einen Kundenauftrag betreuen und mit Ihrem Know-how unterstützen.Die Durchführung von vibroakustischen Berechnungen und akustischen Messungen obliegt Ihnen.Sie werden zukünftig die Beratung der Fachabteilung und Unterlieferanten in allen akustischen Fragestellungen übernehmen.Sie unterstützen in Ihrem Themengebiet bei der Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben.Abgerundet wird Ihr Aufgabenbereich mit der Qualitätssicherung in der Akustik.Ihr ProfilSie verfügen über ein abgeschlossenes Physik- oder ingenieurtechnisches Studium der Fachrichtung Maschinenbau / Schiffbau oder vergleichbar mit erkennbarer Schwerpunktlegung auf Vibration und Akustik.Berufserfahrung in dem beschriebenen Aufgabengebiet setzen wir voraus.Sie bringen Kenntnisse in dem Bereich technische Akustik, Maschinendynamik oder akustische Messtechnik mit.Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten konnten Sie bereits unter Beweis stellen.Sie sind es gewohnt strukturiert und detailliert zu arbeiten.Mit Ihrer hohen Team- und Kontaktfähigkeit konnten Sie auch Ihr Umfeld überzeugen.Abgerundet wird Ihr spannendes Profil mit guten Deutsch- und Englischkenntnissen in Wort und Schrift.Was wir Ihnen bietenFür uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem:Flexible und familienfreundliche Möglichkeiten der ArbeitszeitgestaltungZahlreiche individuelle Entwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen sowie im KonzernEine attraktive tarifliche Vergütung sowie eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge des thyssenkrupp-KonzernsKollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist.Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.thyssenkrupp Marine Systems GmbHMartin HarmsSourcing & Recruiting
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • Landeshauptstadt Kiel
      Im Amt für Kinder- und Jugendeinrichtungen der Landeshauptstadt Kiel, Abt. Allgemeine Verwaltung, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Planstelle alsSachbereichsleiter*in im Sachbereich Haushalt, Controlling und Tagespflege zu besetzen. Die Planstelle ist nach der Entgeltgruppe 10 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 11 SHBesG ausgewiesen und unter der Voraussetzung der ganztägigen Besetzung teilbar. Es kann nur ein Arbeitsplatz zur Verfügung gestellt werden.Der Sachbereich ist insbesondere für den verwaltungs- und haushaltsrechtlichen Support der mehr als 50 Einrichtungen in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit sowie der Kindertagesbetreuung und deren Steuerungseinheiten zuständig. Die Anforderungen des Kita-Reform-Gesetzes und der Haushaltskonsolidierung setzen besondere Schwerpunkte in der Aufgabenwahrnehmung.Wir bieten Ihnen einen Arbeitsbereich an, den Sie aktiv mit Ihren Ideen mitgestalten können. Dabei ist uns die Weiterentwicklung als Team genauso wichtig wie die individuelle Förderung Ihrer persönlichen Fähigkeiten. Zusätzlich ermöglichen wir eine gute Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf (Flexible Arbeitszeit & Home-Office), ein Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie diverse interne und externe Fortbildungsangebote. Die Landeshauptstadt Kiel hat den Nachhaltigkeitspreis 2021 gewonnen. Das betriebliche Mobilitätsmanagement sieht daher vergünstigte ÖPNV-Angebote, (Elektro-)Dienstwagen über Carsharing, Nutzung der Sprottenflotte, aber auch Förderungen für private (E-)Fahrräder vor. Aufgabenbeschreibung: Leitung des Sachbereichs mit sieben nachgeordneten PlanstellenMitarbeiter*innen führen, insbesondere Dienst- und Fachaufsicht wahrnehmen und schwierige Arbeiten mit den Mitarbeiter*innen gemeinsam erledigenEingänge nach Art, Umfang und Schwierigkeitsgrad beurteilen, Bearbeitungsform und Termine verfügenMitarbeiter*innen durch Weitervermittlung von Kenntnissen und Erfahrungen fortbilden, Nachwuchskräfte ausbildenHaushaltsansätze (mit-)entwickeln und vertreten, über den Einsatz der Haushaltsmittel entscheiden, Prüfung der Haushaltsanmeldungen vornehmenEntwicklung und Anpassung budgetorientierter amtsspezifischer Richtlinien unter Berücksichtigung städtischer Vorgaben der Doppik und der Kosten-Leistungs-RechnungProzessabstimmungen mit bauausführenden Ämtern für investive und sanierungsbedürftige Maßnahmen in den Liegenschaften des Amtes Verfahrensverantwortliche Abstimmung mit dem Fachdienst Kindertagespflege für den Bereich der VerwaltungErforderlich sind:die Laufbahnprüfung/-befähigung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe zwei, Fachrichtung Allgemeine Dienste, oderder abgeschlossene Angestelltenlehrgang II, oderein abgeschlossenes Hochschulstudium mit einer Regelstudienzeit von mindestens sechs Semestern in den StudienfächernVerwaltungsmanagement, Public ManagementStaats-, und VerwaltungswissenschaftÖffentliches RechtRechtswissenschaftBetriebswirtschaft, Business Administration oderFinanz- und Rechnungswesen, Controllingjeweils mit einer mindestens befriedigenden AbschlussnoteEDV-Kenntnisse in der Anwendung der Standardsoftware (Word, Excel, Outlook)eine mind. zweijährige einschlägige Berufserfahrung auf Grundlage der geforderten Vor- und Ausbildung, vorzugsweise im Bereich der Haushaltssachbearbeitungeine sehr gute mündliche Kommunikationsfähigkeit eine sehr gute Belastbarkeit und Organisationsfähigkeiteine gute MotivationsfähigkeitZugelassen werden auch Bewerbungen mit Abschlüssen mit weniger als einer befriedigenden Abschlussnote, wenn eine erfolgreiche mindestens dreijährige Berufserfahrung durch Zeugnisse oder dienstliche Beurteilungen mit der Note gut oder besser nachgewiesen werden.Von der*dem Stelleninhaber*in wird die Umsetzung der Führungsgrundsätze der Landeshauptstadt Kiel erwartet. Diese sind eine verbindliche Anforderung für Führungskräfte. Es wird daher die kontinuierliche Teilnahme an Fortbildungen in diesem Themenfeld vorausgesetzt. Kontakt bei fachlichen Fragen: Christopher Kühl, Tel. .Kontakt bei Fragen zum Ausschreibungsverfahren: Sören Schaal, Tel. .Wir möchten die berufliche Förderung von Frauen im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes verwirklichen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Menschen mit Behinderungen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Von Bewerbungen auf dem Postweg bitten wir abzusehen. Bewerbungsunterlagen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens aus Gründen des Verwaltungsaufwandes und der damit verbundenen Kosten nicht zurückgesandt. Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich gern gleich hier online sowie unter Angabe der Referenznummer ) bis zum 28. November 2021 mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • PART_TIME
      • Landeshauptstadt Kiel
      Die Landeshauptstadt Kiel gehört zu den größten Arbeitgeber*innen und Ausbildungsbetrieben in Schleswig-Holstein und beschäftigt derzeit mehr als Mitarbeiter*innen in 27 Ämtern, Referaten und Betrieben. Familienbewusste Personalpolitik in Form von Teilzeitmöglichkeiten und mobilem Arbeiten sowie abwechslungsreiche Arbeitsplätze, ein umfangreiches Fortbildungsprogramm und eine zusätzliche Altersvorsorge bei der VBL sind nur einige Vorteile, die die Kieler Stadtverwaltung bietet. Kiel ist eine dynamische, weltoffene und stark wachsende Großstadt mit mehr als Einwohner*innen sowie einer hohen Lebensqualität durch die einmalige Lage an der Förde.Im Amt für Soziale Dienste der Landeshauptstadt Kiel, Abt. Inklusion und Älter werden im Quartier, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Planstelle alsSozialpädagog*in als Berater*in im Pflegestützpunktmit der Hälfte der tariflichen Wochenarbeitszeit zu besetzen.Die Planstelle ist nach der Entgeltgruppe S 11b TVöD ausgewiesen und nicht weiter teilbar. In der Abteilung wird mit einem mobilen Raumkonzept gearbeitet, mobiles Arbeiten ist erwünscht.Der Pflegestützpunkt Kiel wird in gemeinsamer Trägerschaft der Landeshauptstadt Kiel und den gesetzlichen Pflege- und Krankenkassen gem. §7c SGB XI betrieben. Die Aufgaben sind im Landesrahmenvertrag sowie im Konzept für den Pflegestützpunkt festgelegt.AufgabenbeschreibungKlient*innenorientierte Aufgaben:Darstellung geeigneter Hilfs- und Entlastungsangebote im hauswirtschaftlichen, medizinischen, therapeutischen und pflegerischen Bereich unter Einbeziehung komplementärer, ambulanter, teilstationärer und stationärer Pflege sowie ehrenamtlicher Hilfen und niedrigschwelliger quartiersnaher Angebote (Hilfe-Mix)Beratende Unterstützung in belastenden Pflegesituationen und bei psychosozialen Problemen (familiäre, berufliche Verpflichtungen der betreuenden Personen, Umgang mit den fachlichen und emotionalen Anforderungen einer Unterstützungs- und Pflegesituation, Entlastungsmöglichkeiten für pflegende Angehörige)Unterstützung in Krisensituationen (Krisenmanagement)Beratung bei Fragen zu angemessenen Wohnformen, zur Wohnraumgestaltung und zu technischen HilfenDurchführung von Hausbesuchen zur Ermittlung des individuellen HilfebedarfsÜbergreifende Aufgaben:Optimierung der Vernetzung der Akteur*innen am PflegemarktZusammenarbeit mit und Unterstützung von ehrenamtlichen und sonstigen zum bürgerschaftlichen Engagement bereiten Personen und Organisationen sowie SelbsthilfegruppenMitarbeit bei der Entwicklung von Informationsmaterial sowie Organisation, Durchführung und Mitgestaltung von Informationsveranstaltungen (PSP Konkret im Amt für Soziale Dienste)Mitwirkung im Rahmen der Pflegebedarfsplanung der Landeshauptstadt KielDokumentation der Tätigkeit zum Zwecke der Qualitätssicherung und der EvaluationMitwirkung in regionalen und landesweiten Arbeitskreisen sowie bei der Weiterentwicklung der pflegerischen VersorgungsstrukturenInitiierung von oder Teilnahme an runden Tischen auf Ortsteilebene zur Thematik der PflegestrukturInitiierung und federführende Leitung von Projekten z. B. Lokale Allianzen für DemenzAufbereitung von GesetzesänderungenÖffentlichkeitsarbeit, Vorträge in Institutionen, Einrichtungen und Gremien, Präsentation aus Fachmessen und Tagungen Erforderlich sind:ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit einer Regelstudienzeit von mind. 6 Semestern der Fachrichtung Sozialpädagogik mit staatlicher AnerkennungBerufserfahrung in der Arbeit mit älteren Menschen im Kontext von PflegeEDV-Kenntnisse in der Anwendung der Standardsoftware (Word, Excel)Führerschein Klasse Bdie Fähigkeit, mit Kolleg*innen oder Externen hilfsbereit zusammenzuarbeiten und dabei die Beiträge anderer offen aufzunehmen und angemessen zu berücksichtigendie Fähigkeit, sich von bestimmten Denk- und Handlungsgewohnheiten oder Aufgabenbereichen zu lösen und sich auf andere Anforderungen und Bedingungen einzustellendas Verständnis für die Belange und die Lebenssituationen von Rat- und Hilfesuchenden bzw. für andere Lebensweisen und KulturenWir freuen uns, wenn sie über eine Casemanagement-Weiterbildung verfügen, ansonsten erwarten wir die Bereitschaft zur Weiterqualifizierung.Selten kann der Dienst am Wochenende oder Abend stattfinden, um ggf. an Veranstaltungen, Messen oder Gremiensitzungen teilzunehmen.Wir bitten zu beachten, dass nicht alle Orte, die dienstlich aufgesucht werden müssen, barrierefrei sind. Kontakt bei fachlichen Fragen: Andrea Schnücker-Schulz, Tel. .Kontakt bei Fragen zum Ausschreibungsverfahren: Anna-Lena Ruske, Tel. .Wir möchten die berufliche Förderung von Frauen im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes verwirklichen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich gern gleich hier online sowie unter Angabe der Referenznummer 10097 bis zum 12. Dezember 2021 mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.Von Bewerbungen auf dem Postweg bitten wir abzusehen. Bewerbungsunterlagen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens aus Gründen des Verwaltungsaufwandes und der damit verbundenen Kosten nicht zurückgesandt. Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • J.P. Sauer & Sohn Maschinenbau GmbH
      Technischer Redakteur (m/w/d) Seit mehr als 135 Jahren sind wir ein innovatives Maschinenbauunternehmen für namhafte Kunden auf der ganzen Welt. Unser Fokus liegt heute auf der Entwicklung, Fertigung und dem Vertrieb von Mittel- und Hochdruckkompressoren für zahlreiche Anwendungen in den Bereichen Schifffahrt, Marine, Industrie und Petroindustrie. Im Zuge einer Nachbesetzung suchen wir Sie als engagierten Technischen Redakteur (m/w/d) für das Team Technische Dokumentation. Tätigkeitsbeschreibung In dem Team Technische Dokumentation am Standort Kiel sind zurzeit ca. 15 Mitarbeiter (m/w/d) beschäftigt. Sie arbeiten in der technischen Redaktion und sind verantwortlich für die Erstellung von Dokumenten unter Berücksichtigung und Einhaltung betrieblicher sowie gesetzlicher Normen. Ihre Aufgaben Erstellung von Betriebs-, Wartungs-, Ersatzteil- und Montageanleitungen mit Hilfe des Redaktionssystems „COSIMA go!“Arbeiten mit Redaktions- und GrafikleitfadenKoordination von Übersetzungs- und ReviewprozessenAnwendung und Betreuung firmenspezifischer TerminologieDurchführung und Dokumentation von DokumentationsänderungenDatenermittlung in EDV-Systemen Ihr Profil Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Technische Redaktion (FH/TU) oder vergleichbarer FachrichtungKenntnisse in der Anwendung eines XML-basierten Redaktionssystems, idealerweise „COSIMA go!“Sicherer Umgang mit Office-AnwendungenGute EnglischkenntnisseWünschenswert sind Grundkenntnisse in der TerminologiearbeitTeamfähigkeit, Einsatzwille und FlexibilitätSelbstständiges und eigenverantwortliches ArbeitenKreatives DenkenKommunikationsstärke Unser Angebot Arbeitsplatz in einem inhabergeführten Familienunternehmen in der dritten Generation, das Teil einer gesunden mittelständischen Unternehmensgruppe (weltweit 800 Mitarbeiter) mit stetigem Wachstum istBetriebliche AltersvorsorgeWeiterbildungsmöglichkeitenOptional mehr als 30 Tage UrlaubFlexible Arbeitszeitgestaltung möglichIhre Arbeitszeit: VollzeitIhr Einstellungstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung über unser Karriereportal unter . Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Personalabteilung. Sauer & Sohn Maschinenbau GmbH Brauner Berg 15 24159 Kiel/Germany
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • Evangelische Bank eG
      Die Evangelische Bank eG mit rund 440 Mitarbeitern ist nachhaltig – sozial-ethisch, ökologisch und ökonomisch – die führende Bank für Kirche, Diakonie, Gesundheits- und Sozialwirtschaft. Als genossenschaftlicher Finanzpartner bietet sie Spezial-Know-how und ganzheitliche Finanzlösungen im kirchlichen, diakonischen und sozialen Netzwerk sowie für alle Menschen, die sich mit ihren Werteansätzen identifizieren.Die Evangelische Bank ist mit einer Bilanzsumme von 8,4 Mrd. € die größte Kirchenbank Deutschlands und zählt zu den TOP 15 der Genossenschaftsbanken. In der Abteilung Marktfolge IK Nord (Standort Kiel) wird ein Kredit­risiko­volumen mit institutionellen Kunden in den Geschäftsfeldern Kirche, Diakonie, Wohnungswirtschaft sowie Gesundheits- und Sozialwirtschaft von rd. 3 Mrd. € betreut. Für unsere Abteilung Marktfolge IK Nord mit 14 Mitarbeitern am Standort Kiel suchen wir im Rahmen einer Nach­folgeregelung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Führungspersönlichkeit für unsere Stelle als Abteilungsleiter Marktfolge IK Nord (m/w/d) Ihre AufgabenSie übernehmen die fachliche, personelle und organisatorische Leitung der Abteilung in Kiel und tragen so wesentlich zur Umsetzung und Sicherstellung der Gesamtbankziele bei.Ihre fachlichen Schwerpunkte liegen im Bereich der Unternehmens- und / oder Immobilienfinanzierung.Sie sind insbesondere verantwortlich für die ordnungsgemäße, termingerechte Produktion von Kredit-, Konsortial- und Sicherheitenverträgen, die Sicherheitenbearbeitung, die Analyse der wirtschaftlichen Verhältnisse, die Risikoüberwachung des Portfolios sowie die Einhaltung aufsichtsrechtlicher Vorgaben.Zusätzlich zu Ihrer Rolle als Führungskraft votieren Sie Kreditbeschlüsse und Investitionsentscheidungen im Depot A und genehmigen diese im Rahmen der eigenen Kompetenzen.Hierbei beurteilen Sie die wirtschaftlichen Verhältnisse und die markt-, kunden- und investitions­spezi­fi­schen Risikopotentiale im Neu- und Bestandsgeschäft.Sie unterstützen den Direktor Marktfolge bei allen abteilungsübergreifenden Themen.Sie leiten und koordinieren abteilungsbezogene Projekte und wirken in direktions­übergreifenden Projekten zu Themenstellungen im Kreditgeschäft mit.Sie arbeiten innerhalb der Direktion mit den anderen Führungskräften eng zusammen.Sie koordinieren die Zusammenarbeit mit anderen Funktionsbereichen, insbesondere sind Sie Ansprech­partner für den Vertrieb.Sie fungieren als Ansprechpartner für die interne und externe Revision und Sie repräsentieren die Bank in der Öffentlichkeit.Ihr ProfilSie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (BWL / VWL) oder eine Bankausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation.Sie weisen idealerweise langjährige Berufserfahrung im gewerblichen Kreditgeschäft einer Bank vor.Sie besitzen Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position und stehen für einen kooperativen Führungsstil ein.Sie zeichnet ein hohes Maß an Loyalität, Zielorientierung und Flexibilität aus.Sie schätzen eigenverantwortliches und lösungsorientiertes Arbeiten innerhalb eines motivierten Teams und bringen eine hohe Leistungsmotivation, eine strukturierte Arbeitsweise, analytische Fähigkeiten sowie ein ausgeprägtes Risikobewusstsein mit.Sie besitzen eine souveräne und partnerschaftliche Kommunikation, eine hohe soziale Kompetenz und sind entscheidungsfreudig.Sie sind mobil und akzeptieren eine moderate nationale Reisebereitschaft.Was Sie erwartetDeutschlands größte, nachhaltig führende Kirchenbank, die von werteorientiertem und zukunfts­orien­tier­tem Handeln geprägt ist und sich unter anderem als Top Employer einen Namen gemacht hat.Ein modernes, herausforderndes, familienfreundliches und motivierendes Arbeitsumfeld.Vielfältige Benefits und Maßnahmen zur Work-Life-Balance, wie flexible Arbeitszeiten, ein aktives betrieb­liches Gesundheitsmanagement, Fahrtkostenzuschuss für den Nahverkehr, Fahrradleasing und einen Familienservice.Das klingt für Sie nach einer spannenden Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter . Jetzt bewerben Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an:Ralf Wilms • Abteilungsleiter Personalmanagement Telefon oder an Thorben Schütt • Direktor Marktfolge Telefon
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • ORANGE Engineering
      Share Job twitternJob auf LinkedIn teilenJob auf Facebook teilenJob auf Xing teilenJob ausdruckenKonstruktionsingenieur / Projektkoordinator (m/w/d) Jetzt bewerben mit: DIREKTBEWERBUNGStellenbeschreibungIhre Aufgabe:Bearbeitung und Kalkulation von ProjektenSteuerung / Koordination der ProjektaktivitätenDurchführung von Machbarkeit- und BauraumuntersuchungenErarbeitung von Konzepten für komplexe SystemeErstellung von CAD-Modellen und Fertigungsunterlagen Technische Abstimmung mit Kunden und LieferantenErstellung von projektrelevanten Dokumentationen Ihr Profil:Abgeschlossenes Studium Maschinenbau, Feinwerktechnik oder Mechatronik Mehrjährige Berufserfahrung im Konstruktions- und Entwicklungsbereich Idealerweise Ausbildung zum Technischer Zeichner oder vergleichbarErfahrung in der Koordination von ProjektenSehr gute CAD-Kenntnisse, vorzugsweise Siemens NXErste Erfahrung in der Anwendung von PDM- und ERP SystemenGute methodische und didaktische Fähigkeiten Ausgeprägte Analysefähigkeit sowie strukturiertes DenkenSicherer Umgang mit MS-Office AnwendungenGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftTeam- und Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie Flexibilität und eigenverantwortliches Handeln runden Ihr Know-how-Profil abWir bieten Ihnen:Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit vielschichtigen Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine leistungsgerechte Bezahlung und die Sozialleistungen eines zukunftsorientierten IngenieurdienstleistungsunternehmensModerne und zukunftsorientierte ArbeitsplätzeQualifizierte WeiterbildungsmöglichkeitenEin angenehmes Arbeitsumfeld und ein gutes Betriebsklima Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer "4601"Ihre Online-Bewerbung beschleunigt den BewerbungsprozessFirmenbeschreibungORANGE Engineering steht für innovatives Engineering. Erfolgreiche Unternehmen aus zahlreichen interessanten und innovativen Branchen setzen auf unsere Leistungen und Fähigkeiten. Unsere Mitarbeiter/-innen sind an den aktuellsten technologischen Entwicklungen beteiligt und unser ORANGE-Netzwerk bietet Ihnen eine ausgezeichnete Perspektive für Ihre Karriere.Mit mehr als 400 Mitarbeitern in über 14 Niederlassungen und Standorten bundesweit ist ORANGE Engineering eine erstklassige Adresse für Engineering-Projekte und Karrieren. Unsere Entwickler, Konstrukteure und Projektmanager tragen in zahlreichen unterschiedlichsten Branchen dank ihrer Fachkompetenz mit zukunftssicheren Lösungen zum Erfolg mittelständischer Spezialisten wie auch internationaler Großkonzerne maßgeblich beiStellendetailsArbeitsort24118 KielSchleswig-Holstein DeutschlandBranche Maschinen-/Anlagenbau Qualifikation Projektingenieur / Projektingenieurin Vergütung nach Qualifikation und Eignung Vertragsart Festanstellung Befristung unbefristet Referenznummer 400 KONTAKTORANGE EngineeringHerr Hans-Jürgen PienKoboldstr. 224118 Kiel Jetzt bewerben mit: DIREKTBEWERBUNG Jetzt online bewerben! %20?subject=Stellenempfehlung:%20Konstruktionsingenieur%20/%20Projektkoordinator%20%28m/w/d%29&body=Folgende%20Stellenanzeige%20empfehle%20ich%20Ihnen:%0
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • Flink
      Up to a 100€ sign on bonus - limited time only!*We are Flink - your online supermarket revolutionising the way you do your grocery shopping. With a wide selection of over 2,400 high quality products, we aim to deliver to our customers door in just 10 minutes. We put our customers first and ensure all products delivered are fresh and nutritious. In addition to this, we are able customise our national assortment to be able to offer you unique local products in every city. We are now looking for riders to join our team in KielResponsibilities:Be the face of Flink, consistently provide exceptional customer service to our customersEfficiently deliver goods to our customers using our E-bikesConstantly strive to meet our delivery goal of 10 minutesWhy choose us:11€ per hourUnlimited ContractSign on bonus up to 100€20% off Flink groceries25% pay increase Saturdays after 22:00E-bike, helmet & gear are on us!Dedicated work baseJoin a great team and community!Collaborative shift schedulingRequirements:Minimum age 18 yearsEligibility to work in GermanyEnglish or German language skillsSmartphone with mobile dataIt is our commitment that every applicant will be evaluated according to their skills regardless of age, gender identity, ethnicity, sexual orientation, disability status, or religion.*To receive the bonus, you must have been employed with us for at least 4 weeks and have worked 8 shifts. You will receive the €100 starter bonus in Munich, Hamburg and Nuremberg. In all other cities we have a 50€ bonus for you. The offer does not apply to applicants with a mini-job contract.
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • Förde Sparkasse
      Spezialist (m/w/d) "Nutzer- und Berechtigungsmanagement" mit 50 % Arbeitszeitanteil (19,5 Wochenstunden)Spezialist (m/w/d) "Nutzer- und Berechtigungsmanagement" mit 50 % Arbeitszeitanteil (19,5 Wochenstunden)Willkommen im Team!Die Förde Sparkasse mit Unternehmenssitz in Kiel ist in ihrem Geschäftsgebiet ein wichtiger Finanzdienstleister für Privat- und Firmenkunden. Mehr als 1200 Mitarbeiter/-innen wissen uns als Arbeitgeber mit einem starken lokalen Bezug zu schätzen. Variable Arbeitszeit, familienfreundliche Bedingungen und ein ausgeprägter sozialer Zusammenhalt mit gegenseitiger Wertschätzung sind neben einer attraktiven Vergütung die Basis für langjährige Berufskarrieren bei uns. Vielleicht auch bald für Ihre?Für den Standort Kiel suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Termin einenSpezialist (m/w/d) „Nutzer- und Berechtigungsmanagement“ mit 50% Arbeitszeitanteil (19,5 Wochenstunden) Ihre Aufgaben:In kooperativer Zusammenarbeit mit der für dieses Thema prozessverantwortlichen Kollegin sowie dem Team der Organisationentwicklung übernehmen Sie wesentliche Aufgaben im Benutzer- und Berechtigungsmanagement der Förde Sparkasse und entwickeln dieses als Prozessmanager/in kontinuierlich weiter.Sie beraten unsere Fachabteilungen freundlich in Berechtigungsfragen und wickeln deren Aufträge zuvorkommend und verantwortungsvoll ab.Sie setzen sich laufend mit technischen Entwicklungen sowie den relevanten regulatorischen Anforderungen auseinander und stellen deren Einhaltung sicher.Sie steuern externe Dienstleister im Rahmen dieser Prozessverantwortung.Sie arbeiten aktiv in Projekten mit, unterstützen die Projektleitung und übernehmen ggf. selbst die Leitung kleinerer Vorhaben.Ihr persönliches Profil:Sie haben eine Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/-mann und eine weitergehende Qualifikation, in Form eines Sparkassen-/Bankfachwirtstudiums oder einer vergleichbaren Weiterbildung.Idealerweise verfügen Sie bereits über Erfahrungen im Kernbanksystem der Sparkassen (OSPlus) sowie im integrierten Kompetenz- und Rechtesystem (KURS).Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und logisches Denken gehören zu Ihren Fähigkeiten.Sie besitzen Verhandlungsgeschick, Kontaktfreudigkeit und ein sehr gutes Kommunikationsverhalten sowie sicheres und überzeugendes Auftreten.Ihre eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise zeichnet Sie aus.Ausgeprägtes Engagement, Durchsetzungsstärke, Belastbarkeit und Teamorientierung zählen zu Ihren Stärken.Sie verfügen über ein hohes Maß an Eigeninitiative und ein ausgeprägtes QualitätsbewusstseinBereichsübergreifendes und unternehmerisches Denken und Handeln ist für Sie selbstverständlich.Unser Angebot:Es erwarten Sie vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung.Ihre Vergütung entspricht den Anforderungen der jeweiligen Positionen im Rahmen des TVöD mit leistungsorientierten Gehaltsbestandteilen.Unsere regelmäßigen Mitarbeiterbefragungen beweisen: eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit, ein hervorragendes Betriebsklima, ein herausragendes Führungsverhalten und ein stark ausgeprägter sozialer Zusammenhalt zeichnen uns aus.Sind Sie interessiert?Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 30. November 2021 über unsere Website ein.Für erste Informationen stehen Ihnen der Gruppenleiter, Konstantin Rohde, Tel. , oder im Bereich Personal unsere Personalberaterin, Julia Kleinert, Tel. , gern zur Verfügung.Online-BewerbungDigitale Unterlagen einsenden UnternehmenAnsprechpartner Förde Sparkasse Fachlicher Ansprechpartner
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • Landeshauptstadt Kiel
      Im Amt für Brandschutz, Rettungsdienst, Katastrophen- und Zivilschutz der Landeshauptstadt Kiel, Sachbereich Rettungswachen, sind fortlaufend diverse Planstellen als Notfallsanitäter*inzu besetzen. Die Planstellen sind nach Entgeltgruppe N TVöD ausgewiesen und unter der Voraussetzung der Abdeckung des Schichtdienstes teilbar.Aufgabenbeschreibung Die Berufsfeuerwehr Kiel ist Trägerin und vorwiegend Durchführerin des Rettungsdienstes in der Landeshauptstadt Kiel. Von insgesamt sieben Wachen aus werden mehr als zwölf Rettungswagen in Mehrzweck-Fahrzeugstrategie, zwei Notarzt-Einsatzfahrzeuge, ein Verlegungseinsatzfahrzeug, ein Baby Intensivtransportwagen, ein landesweit eingesetzter Intensivtransportwagen sowie Sonderfahrzeuge zum Transport von infektiösen Patienten eingesetzt. Ihr Profil: die Qualifikation als staatlich anerkannte*r Notfallsanitäter*in Führerschein Klasse C 1 die Diensttauglichkeit bei Tätigkeiten im Rettungsdienst für Bewerber*innen, die nach 1970 geboren sind, ein Nachweis nach dem Masernschutzgesetz die Bereitschaft zur ständigen Fort- und Weiterbildungdie Bereitschaft im Schichtdienst, auch an Sonn- und Feiertagen zu arbeitenEDV-Kenntnisse in der Anwendung der Standardsoftware (Word, Excel, PowerPoint) bzw. die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignendie Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmeneine hohe Belastbarkeit Wir bieten Ihnen: ein motiviertes junges TeamAusrüstung und Fahrzeuge auf aktuellem Stand der TechnikQualifizierungsmaßnahmen im Rahmen der betrieblichen und überbetrieblichen Fortbildung während der Arbeitszeitein attraktives Dienstplanmodellgeringe Bereitschaftszeitanteileein betriebliches Gesundheitsmanagement mit SportförderungEntwicklungsmöglichkeiten innerhalb der betrieblichen Strukturen unter anderem in Bereichen der Ausbildung, der Mitarbeiter*innenführung, der Logistik und der Integrierten Rettungsleitstelle Mitte Ansprechpartner*innen und weitere Informationen finden Sie unter Die Auswahlverfahren finden in regelmäßigen Abständen statt.Wir möchten die berufliche Förderung von Frauen im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes verwirklichen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Menschen mit Behinderungen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich gern gleich hier online sowie unter Angabe der Referenznummer mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • Flink
      Bis zu 100€ Starter-Bonus*!Wir sind Flink - Dein online Supermarkt, der die Art und Weise Deines Lebensmitteleinkaufs revolutioniert. Mit einem großem Sortiment aus über hochwertigen Produkten, wollen wir innerhalb von 10 Minuten die Einkäufe zu unseren Kunden*innen nach Hause liefern.Jetzt suchen wir Dich als Fahrradkurier*in, um unser Team in Kiel zu verstärkenDeine Mission:Unseren Kunden*innen, als das Gesicht von Flink, einen außergewöhnlichen Service zu bietenEffiziente Auslieferung von Waren an unsere Kunden*innen mit unseren E-BikesUnser Versprechen von 10 Minuten Lieferzeit einzuhaltenDarum solltest Du ein Teil von Flink werden:11€ pro StundeBis zu 100€ Starter-Bonus*20% Rabatt auf Deinen Flink Einkauf25% Zuschlag samstags nach 22 UhrWir sorgen für E-Bike, Helm & AusrüstungUnbefristeter VertragFester Store als zentraler ArbeitsplatzTeamgeistGemeinsame Schichtplanung Anforderungen:Mindestalter 18 JahreBerechtigung zum Arbeiten in DeutschlandDeutsche oder englische SprachkenntnisseSmartphone mit DatenvolumenWir bieten allen unseren Bewerber*innen die gleiche Chance. Deshalb verpflichten wir uns, dass jede*r Bewerber*in ausschließlich nach den eigenen Fähigkeiten beurteilt wird, unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Zugehörigkeit, sexueller Orientierung, Behinderung oder Religion.*Um den Bonus zu erhalten, musst Du mindestens 4 Wochen bei uns beschäftigt sein sowie 8 Schichten gearbeitet haben. 
Das Angebot gilt nicht für Bewerber*innen mit einem Minijob-Vertrag. Der Bonus beträgt 100€ (netto) in den Städten München, Nürnberg und Hamburg. In allen anderen Städten ist der Bonusbetrag 50€ (netto).
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • Landeshauptstadt Kiel
      Im Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Abt. Geoinformation, ist zum nächst­möglichen Zeitpunkt die Planstelle alsSachbearbeiter*in für die Fachver­fahrens­betreuung (Key-User)zu besetzen. Die Planstelle ist nach der Entgeltgruppe 10 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 11 SHBesG ausgewiesen und teilbar unter der Voraussetzung der ganztägigen Besetzung sowie Teilen eines Arbeitsplatzes.Aufgabenbeschreibung: Planung, Koordination und Umsetzung der digitalen Strategie des Amtes für Bauordnung, Vermessung und Geo­infor­ma­tion (z. B. Umsetzung der Open-Data-Strategie) Fachverfahrensbetreuung (Key-User) für amtsübergreifende Großverfahren, insbesondere die zentrale Administration des Fachverfahrens, Test und Einführung neuer Fachverfahren, Fehleranalysen und -behebungen, Anwender*innen­betreuung und Einweisungen Bearbeitung allgemeiner IT-Angelegenheiten (TUI-Koordination), insbesondere die Festlegung der IT-Strategie des Amtes für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation, Mitwirkung bei der Entwicklung amtsspezifischer Software­lösungen und die Erarbeitung von Anforderungen für die Programmierung sowie von Vorschlägen / Konzepten zur Weiterentwicklung von FachverfahrenErforderlich sind: ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit einer Regelstudienzeit von mind. 6 Semestern der Fachrichtung Infor­matik oder Vermessungstechnik, Geoinformation oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit einer Regelstudienzeit von mind. 6 Semestern oder die Laufbahnprüfung /-befähigung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe zwei, Fachrichtung Allgemeine Dienste, oder der abgeschlossene Angestelltenlehrgang II jeweils mit einer mindestens befriedigenden Abschlussnote einschlägige Berufserfahrung auf Grundlage der geforderten Vor- und Ausbildung in der Systemkoordination, Fachanwendungsbetreuung oder in vergleichbaren EDV-geprägten Tätigkeiten Kenntnisse über Hard- und Software, über den Ausbau und Umgang mit Datenbanken, über Windows und das Active Directory sowie Beherrschung der englischen Fachsprache in Wort und Schrift die Fähigkeit, die übertragenen Aufgaben eigenverantwortlich zu erledigen die Fähigkeit, technische Zusammenhänge zu beurteilen und alternative technische Lösungen zu bewerten die Fähigkeit, Kritik sachlich zu äußern und hinzunehmen und konstruktiv damit umzugehenZugelassen werden auch Bewerbungen mit o. g. Abschlüssen mit weniger als einer befriedigenden Abschlussnote, wenn eine erfolgreiche mindestens dreijährige Berufserfahrung durch Zeugnisse oder dienstliche Beurteilungen mit der Note gut oder besser nachgewiesen werden.Kontakt bei fachlichen Fragen: Ulrich Flaig, Tel. .Kontakt bei Fragen zum Ausschreibungsverfahren: Anna-Lena Ruske, Tel. .Es sind Ortstermine wahrzunehmen, deren Zugänge nicht immer barrierefrei sind und teilweise über unebenes Gelände führen.Wir möchten die berufliche Förderung von Frauen im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes verwirklichen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Von Bewerbungen auf dem Postweg bitten wir abzusehen. Bewerbungsunterlagen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens aus Gründen des Verwaltungsaufwandes und der damit verbundenen Kosten nicht zurückgesandt. Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich gern gleich hier online sowie unter Angabe der Referenznummer 04610 bis zum 28. November 2021 mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • Student
      • Internationale Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe gGmbH
      Informationen zur iba:Die iba ist Deutschlands größte staatlich anerkannte Berufsakademie. Das Studienangebot umfasst sechs duale Bachelorstudiengänge: Betriebswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre Internationales Management (beide in 13 Fachrichtungen), Sozialpädagogik & Management, Physiotherapie, ATW-Schwerpunkt Ergotherapie und Ingenieur & Management. In 11 Städten, in Hamburg, Köln, Berlin, Heidelberg, Leipzig, Darmstadt und München bildet die iba insgesamt mehr als 2600 Studierende im Modell der geteilten Woche in Kooperation mit mehr als Unternehmen aus. Studienstart im WS 21/22Kontakt:Von Poll Immobilien Kiel GmbH & Co. KGDänische Straße 4024103 KielTelefon: Fax: E-Mail:
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • IU Internationale Hochschule GmbH
      Wachse mit uns - starteDeine Karriere bei der IU!Die Grenzen von Bildung auszuweiten – mit diesem Ziel haben wir 1998 unsere Reise angetreten. Heute heben wir sie ganz auf. Durch unsere technologiegestützten Services sind wirals IU Internationale Hochschulein der Lage, Bildung jederzeit, in jeder Form und an jedem Ort anzubieten – perfekt zugeschnitten auf das Leben unserer Studierenden. Unsere Bildungsangebote sind lokal, international, global und zu jedem Zeitpunkt verfügbar.Du hast Spaß daran, junge Menschen auf den ersten Schritten in ihre berufliche Zukunft zu begleiten,Dein Herz schlägt aber auch für den Vertrieb? Als Teil unseres Teams findestDu die perfekte Kombination aus beidem!Verstärke unser Team abdemnächstmöglichen Zeitpunkt  an unserem Standort in Kiel alsVertriebsmitarbeiter in der Studienberatung (m/w/d)  Deine AufgabenDu berätst Interessenten und Bewerber und gewinnst sie für ein duales StudiumDu begleitest die zukünftigen Studierenden als direkter Ansprechpartner bis zurImmatrikulation und machst sie fit für den BerufseinstiegBei der Suche neuer Partnerunternehmen für unsere Hochschule setztDuDein vertriebliches Können ein und betreust darüber hinaus aktiv bestehendeKooperationenBeim Abgleich der Anforderungsprofile mit den Talenten unserer Bewerber findestDu das perfekte Match von Studierendenund PraxispartnernGemeinsam mitDeinem Team plant ihr die Kommunikations- und Marketingaktivitäten für den Campus ( Infotage, Messebesuche, Kontakte zu Schulen)Dein ProfilDu kannst ein abgeschlossenesStudiumodereinekaufmännische AusbildungvorweisenDu hast Erfahrung in der erfolgreichen Gewinnung von UnternehmenskundenDirfällt es leicht die WünschedeinesGegenüberszu erkennen und diese in die passende Lösung zu überführenDubringstidealerweise Kenntnisse aus derDienstleitungsbranche wie Hochschulen, Akademien, Personaldienstleistungen, Banken, HotellerieundErwachsenenbildungmitDeine Persönlichkeit zeichnet sich durch Gewissenhaftigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit undTeamfähigkeit aus unddu bist ein Organisationstalent mit Hands-On Mentalität und VerhandlungsgeschickDu bist sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen, Frontoffice- oder CRM Systemen, kommunizierst verhandlungssicher in Deutsch und bringst gute Englischkenntnisse mitWas wir bietenSpannende neue Aufgaben sowie große Gestaltungsfreiräume fürDeine Ideen undDein EngagementAttraktive Karriereperspektiven in einem stark expandierenden unternehmerischen Umfeld mit einem innovativen Produkt in der BildungsbrancheEine sehr kollegiale Atmosphäre mit über 90% Mitarbeiterzufriedenheit in einem tollen Team und regelmäßigen TeameventsFlexible Home-Office Möglichkeiten sowieinterne Weiterbildungsangebote30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersvorsorge, Vermögenwirksame Leistungen und zahlreiche MitarbeiterrabatteDu findestDich in diesem Profil wieder und suchst nach einer neuen Herausforderung? Dann bewirbDich jetztonline.Bei Rückfragen stehtDir gerneunser Informationen findestDu unter oder auf unserer Karriereseite .
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • Landeshauptstadt Kiel
      Im Amt für Kultur und Weiterbildung der Landeshauptstadt Kiel, Abt. Musikschule, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Planstelle als Musikschullehrer*in in der Erteilung von Schlagzeugunterrichtmit der Hälfte der tariflichen Arbeitszeit zu besetzen. Die Planstelle ist nach der Entgeltgruppe 9b TVöD ausgewiesen und nicht weiter teilbar.Aufgabenbeschreibung: Erteilung von Schlagzeugunterricht jeweils in Einzel- und Gruppenunterricht Unterrichtsvorbereitung pädagogische Vor- und Nachbereitung des Unterrichts Planung, Organisation und Durchführung von Vorspielen Beschaffung von Noten, Unterrichtsmaterial und Instrumenten Gespräche mit Eltern Beratung von Schüler*innen Mitwirken bei der Stundenplangestaltung Sonstige Aufgaben im Rahmen der Musikschule aktive Teilnahme an Veranstaltungen der Musikschule auch an Wochenenden zusätzliche Proben für Musikschulveranstaltungen Teilnahme an Kooperationen mit allgemeinbildenden Schulen Teilnahme an Dienstbesprechungen und Versammlungen bzw. Konferenzen Mitwirken an Werbemaßnahmen und Öffentlichkeitsarbeit Fachbereichskoordinationsaufgaben Entgegennahme und Weitergabe von Informationen zwischen Schulleiter*innen und Fachbereich Koordination der Fachbereichs-Veranstaltungen zwischen den Fachbereichen (z. B. Terminabsprachen)Die Musikschule Kiel hat ca. Schüler*innen. Die geleistete Jahreswochenstundenzahl im Jahr 2020 betrug 757.Erforderlich sind: eine Qualifikation als Musikschullehrer*in gemäß Anlage 1 der Entgeltordnung (VAK), TVöD-V, Teil B, XX. Musik­schullehrer*in, Protokollerklärung Nr. 1 Satz 1 Kenntnisse im klassischen und popularmusikalischen Bereich eine mindestens zweijährige Unterrichtserfahrung an einer Musikschule im Einzel- und Gruppenunterricht in der Erteilung von Schlagzeugunterricht die Bereitschaft zur Arbeit in Kooperation mit allgemeinbildenden Schulen eine sehr gute Fähigkeit im Umgang mit Bürger*innen eine sehr gute Kritikfähigkeit eine gute OrganisationsfähigkeitKontakt bei fachlichen Fragen: Rainer Engelmann, Tel. .Kontakt bei Fragen zum Ausschreibungsverfahren: Sören Schaal, Tel. .Wir möchten die berufliche Förderung von Frauen im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes verwirklichen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Von Bewerbungen auf dem Postweg bitten wir abzusehen. Bewerbungsunterlagen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens aus Gründen des Verwaltungsaufwandes und der damit verbundenen Kosten nicht zurückgesandt. Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich gern gleich hier online sowie unter Angabe der Referenznummer 09176 bis zum 28. November 2021 mit Ihren aussagekräftigen ;
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • VAMED Health Project GmbH
      Nehmen Sie an unserem Erfolg teil!Projektleiter (m/w/d)Referenznummer: 8882Die VAMED sucht für ihr Projekt am UKSH zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektleiter (m/w/d) in Kiel.VAMED ist ein international führendes Dienst­leistungs­unter­nehmen im Gesundheits­wesen und Teil des Fresenius-Konzerns. Wir sind ein anerkannter Partner beim Errichten, Erneuern und Betreiben der Infra­struktur von Kranken­häusern und anderen Gesund­heits­einrich­tungen. Unsere Tätigkeits­schwer­punkte sind die Planung und Verwirk­lichung von Neu-, Umbau- und Sanierungs­projekten sowie die technische Betriebs­führung. Dazu gehören insbesondere die Medizin-, Betriebs- und Infor­mations­technik sowie die Steril­gut­ver­sorgung. Unsere Mitar­beite­rinnen und Mitar­beiter stellen damit die wesentlichen Grund­lagen für die Arbeit von Ärzten und Pflege­kräften sicher, so dass diese ihre Patienten optimal und effizient zugleich versorgen können. Übernehmen auch Sie einen wichtigen Teil der Verant­wortung für eine schnelle und erfolg­reiche Genesung der Patienten!AUFGABENSCHWERPUNKTEGesamtverantwortung für Kosten, Termine und Qualität für Großbauprojekte im Bereich GesundheitswesenSteuerung der Planung – und BauprozesseFührung des ProjektteamsBerichterstattungIHR PROFILErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder Architektur bzw. eine vergleichbare technische AusbildungBerufserfahrung in der Projektleitung von Großbauvorhaben inkl. BudgetverantwortungErfahrung in der Planung und Errichtung von Krankenhausneubauten sowie von Krankenhausumbauten bei laufendem BetriebAusgeprägte Kenntnisse mit Bauen im BestandFundierte Kenntnisse im Projektmanagement inkl. EntwicklungsprozesseEin ausgeprägtes unternehmerisches, analytisches, interdisziplinäres und konzeptionelles DenkenAusgeprägte Service-, Kunden- und TeamorientierungUNSER ANGEBOTVerantwortungsvolle Tätigkeit mit Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einer führenden europäischen Unternehmensgruppe im GesundheitswesenGroßer Gestaltungsspielraum, um den weiteren Erfolg des Unternehmens maßgeblich zu beeinflussenSicherer Arbeitsplatz im Bereich des Gesundheitswesens und flexible ArbeitszeitenEin fester Ansprechpartner bei der Einarbeitung und erfahrene KollegenEin freundliches teamorientiertes Betriebsklima mit regelmäßigen MitarbeitereventsVielfältige Sozialleistungen und Aktionen im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements ;B. Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge, spezielle Mitarbeiterrabatte bei namhaften Unternehmen, Jobrad, Team-StaffelINTERESSIERT?Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.IHR ANSPRECHPARTNER Gerd Klimt | Geschäftsleitung | ARGE UKSH (BAM Deutschland AG / Vamed Health Project GmbH)Arnold-Heller-Straße 12a, 24105 KielT | M: E-Mail I class="kontakt">VAMED Deutschland | Personalabteilung | | | health. care. vitality.
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • Landeshauptstadt Kiel
      Im Amt für Kinder- und Jugendeinrichtungen, Abt. Kinder- und Jugendarbeit, Offene Jugendarbeit der Landeshauptstadt Kiel ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Planstelle alsLeiter*in des Jugendtreffs „De Twiel“ zu besetzen. Die Planstelle ist nach der Entgeltgruppe TVöD EG S12 ausgewiesen und teilbar unter der Voraussetzung der ganztägigen Besetzung.Der Jugendtreff ist eine Einrichtung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 27 Jahren. Der Zielgruppe wird ein vielfältiges Freizeit- und Bildungsprogramm innerhalb und außerhalb der Einrichtung geboten, welches bedarfsbezogen auch an den Wochenenden stattfinden kann. Zum Jugendtreff De Twiel gehören die Außenstellen „Chillbox“ im Sport- und Begegnungspark Gaarden und „Port 9“ in Ellerbek. Der Jugendtreff mit Außenstellen verfügt über insgesamt 6,5 Planstellen, deren Besetzung mit sieben Fachkräften vorgesehen ist. Die Mitarbeiter*innen der Einrichtungen stehen für Gespräche, Beratungen und Freizeitangebote zur Verfügung, die den Themen und Interessen der Besucher*innen entsprechen. Die Subjektorientierung und Demokratiebildung unter Berücksichtigung der Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen ist in der alltäglichen Arbeit unerlässlich. Die Angebote finden vorwiegend in der Zeit vom Nachmittag bis in die Abendstunden statt, daher ist die Arbeitszeit entsprechend flexibel zu gestalten. AufgabenbeschreibungLeitung des Jugendtreffs Mitarbeiter*innenführung, organisatorische und finanzielle Entscheidungen treffen Konzeptionelle Weiterentwicklung der Einrichtung in verbindlicher Zusammenarbeit mit der Sachbereichs­leitung für die Mädchen- und Jugendtreffs Offene Kinder- und Jugendarbeit Bedarfsgerechte Planung, Organisation und Durchführung der verschiedenen Aktivitäten Gestaltung des offenen Bereichs für Kinder und Jugendliche Weiterführung der geschlechtsspezifischen Kinder- und Jugendarbeit Beratung und Hilfestellung für Kinder und Jugendliche in problematischen Lebenslagen Planung und Durchführung von Angeboten und Projekten im Bereich gesundheitlicher, suchtpräventiver, gewaltpräventiver, sportlicher, kultureller und interkultureller Kinder- und Jugendarbeit Organisation von Veranstaltungen, z. B. Freizeiten und Ferienmaßnahmen oder Stadtteilfeste Teilnahme an Kooperation / Vernetzung mit Schulen und anderen Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit, Vereinen und anderen für die Arbeit im Stadtteil relevanten Institutionen Erforderlich sind: Sozialpädagog*in bzw. Sozialarbeiter*in, jeweils mit staatlicher Anerkennung jeweils mit einer mindestens befriedigenden Abschlussnote eine mindestens 2-jährige einschlägige Berufserfahrung auf Grundlage der geforderten Vor- und Ausbildung sowie Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie in projekt- bzw. themenorientierter Gruppenarbeit und in der konstruktiven Lösung von Problemen sind erforderlich Kenntnisse der Interessen und Lebenssituationen von Kindern und Jugendlichen in belasteten Lebenssituationen sowie Kenntnisse in der Arbeit mit von Gewalt bedrohten sowie gewaltausübenden bzw. gewaltbereiten Jugendlichen sind erforderlich EDV-Kenntnisse in der Anwendung der Standardsoftware (Word; Excel) bzw. die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen Bereitschaft, regelmäßig Abend- und gelegentlich Wochenenddienste zu leisten Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme an Fortbildungen und Supervisionen sowie an regionalen und über­regionalen Arbeitskreisen bzw. Fachgremien Interesse und Engagement, sich an Konzeptfortschreibungen, Planungen und Veränderungen des Arbeitsbereiches aktiv zu beteiligen Bereitschaft zur Anleitung von Praktikant*innen bzw. Student*innen im Praxissemester eine hohe Belastbarkeit eine gute Teamfähigkeit ein hohes soziales Verständnis eine gute Motivationsfähigkeit Von Vorteil sind: Führerschein Kl. B Rettungsschwimmer-Zertifikat Zusatzqualifikationen im pädagogischen Bereich Zugelassen werden auch Bewerbungen mit o. g. Abschlüssen mit weniger als einer befriedigenden Abschlussnote, wenn eine erfolgreiche mindestens dreijährige Berufserfahrung durch Zeugnisse oder dienstliche Beurteilungen mit der Note gut oder besser nachgewiesen werden. Von der*dem Stelleninhaber*in wird die Umsetzung der Führungsgrundsätze der Landeshauptstadt Kiel erwartet. Diese sind eine verbindliche Anforderung für Führungskräfte. Es wird daher die kontinuierliche Teilnahme an Fortbildungen in diesem Themenfeld vorausgesetzt. Kontakt bei fachlichen Fragen: Timo Augustin, Tel. Kontakt bei Fragen zum Ausschreibungsverfahren: Christine Schulze-Seegert, Tel. Wir möchten die berufliche Förderung von Frauen im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes verwirklichen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Menschen mit Behinderungen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Von Bewerbungen auf dem Postweg bitten wir abzusehen. Bewerbungsunterlagen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens aus Gründen des Verwaltungsaufwandes und der damit verbundenen Kosten nicht zurückgesandt. Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich gern gleich hier online sowie unter Angabe der Referenznummer 03313 bis zum mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • ORANGE Engineering
      Share Job twitternJob auf LinkedIn teilenJob auf Facebook teilenJob auf Xing teilenJob ausdruckenTechnisch- / kaufmännische Projektassistenz (m/w/d) Jetzt bewerben mit: DIREKTBEWERBUNGStellenbeschreibungIhre Aufgabe:Administrative und organisatorische Unterstützung im Bereich des ProjektmanagementsDokumentation, Ablage sowie Kosten-/Terminverfolgung von ProjektenKaufmännische Prüfung von Rechnungen und NachträgenErstellung von Schriftsätzen und Protokollen, Verwaltung von ProjektplanunterlagenBearbeitung der Korrespondenz, Zeiterfassung sowie des Termin- und Reismanagements Ihr Profil:Abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene technische bzw. kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Technisches und kaufmännisches Verständnis Praktische Erfahrung im Bereich Assistenz oder ProjektmanagementRoutinierter Umgang mit MS Office, MS-Projekt wünschenswertKenntnisse eines ERP-Systems, idealerweise SAP R/3Sehr gute deutsche und englische Kenntnisse in Wort und SchriftTeam- und Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie Flexibilität und eigenverantwortliches Handeln runden Ihr Know-how-Profil abWir bieten Ihnen:Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit vielschichtigen Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine leistungsgerechte Bezahlung und die Sozialleistungen eines zukunftsorientierten IngenieurdienstleistungsunternehmensModerne und zukunftsorientierte ArbeitsplätzeQualifizierte WeiterbildungsmöglichkeitenEin angenehmes Arbeitsumfeld und ein gutes Betriebsklima Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer "4767M"Ihre Online-Bewerbung beschleunigt den BewerbungsprozessFirmenbeschreibungORANGE Engineering steht für innovatives Engineering. Erfolgreiche Unternehmen aus zahlreichen interessanten und innovativen Branchen setzen auf unsere Leistungen und Fähigkeiten. Unsere Mitarbeiter/-innen sind an den aktuellsten technologischen Entwicklungen beteiligt und unser ORANGE-Netzwerk bietet Ihnen eine ausgezeichnete Perspektive für Ihre Karriere.Mit mehr als 400 Mitarbeitern in über 14 Niederlassungen und Standorten bundesweit ist ORANGE Engineering eine erstklassige Adresse für Engineering-Projekte und Karrieren. Unsere Entwickler, Konstrukteure und Projektmanager tragen in zahlreichen unterschiedlichsten Branchen dank ihrer Fachkompetenz mit zukunftssicheren Lösungen zum Erfolg mittelständischer Spezialisten wie auch internationaler Großkonzerne maßgeblich bei.StellendetailsArbeitsort24118 KielSchleswig-Holstein DeutschlandBranche Maschinen-/Anlagenbau Qualifikation Assistent / Assistentin für Maschinenbautechnik Vergütung nach Qualifikation und Eignung Vertragsart Festanstellung Befristung unbefristet Referenznummer 400 KONTAKTORANGE EngineeringHerr Hans-Jürgen PienKoboldstr. 224118 Kiel Jetzt bewerben mit: DIREKTBEWERBUNG Jetzt online bewerben! %20?subject=Stellenempfehlung:%20Technisch-%20/%20kaufmännische%20Projektassistenz%20%28m/w/d%29&body=Folgende%20Stellenanzeige%20empfehle%20ich%20Ihnen:%0
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • Deutsche Bahn AG
      Bauingenieur als Bauüberwacher Konstruktiver Ingenieurbau/Oberbau (w/m/d)Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Bauüberwacher Bahn für den Bereich Konstruktiver Ingenieurbau/Oberbau für die DB Netz AG, Produktionsdurchführung Kiel, am Standort Neumünster oder Kiel.Deine Aufgaben:Du gewährleistest die auftragskonforme Realisierung von BauprojektenSteuerung der termingerechten Fertigstellung der Baumaßnahmen in enger Zusammenarbeit mit der Planung, der Projektleitung sowie den externen AuftragnehmernAls Spezialist für das faszinierende System Eisenbahn koordinierst Du den Baubetrieb und die Menschen auf Deiner BaustelleHierbei sorgst Du für den sicheren und reibungslosen Bahnbetrieb bei der Bauausführung sowie die Einhaltung der geltenden betriebs- und sicherheitsrelevanten VorschriftenBei uns bist du mehr als ein Bauleiter: mit im Büro und 30% auf der Baustelle koordinierst Du die verschiedenen Auftragnehmer nach Art, Zeit und Ort ihrer Leistungserbringung, kontrollierst und dokumentierst den Leistungsfortschritt der Bauprojekte und hast einen ganzheitlichen Blick auf Deine BaustellenDu übernimmst die Überwachung von Kosten, Terminen und der vereinbarten Qualität sowie die Freigabe der Abrechnungen und NachtragsprüfungenDu verantwortest die technische Begleitung von Abnahmen und Inbetriebnahmen der funktionsfähigen AnlagenDein Profil:Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Bauingenieur oder einer vergleichbaren StudienrichtungDie Qualifizierung zum Bauüberwacher Bahn bist Du bereit zu erwerben, sodass Du begleitend in die verantwortungsvollen Aufgaben hineinwachsen kannstMit Koordinationskönnen, Kommunikationsgeschick sowie deiner zuverlässigen Arbeitsweise überzeugst DuFür Dich zählen Flexibilität und Freude an der Arbeit direkt vor Ort auf den BaustellenUneingeschränkte Betriebsdiensttauglichkeit und ein Führerschein der Klasse B runden Dein Profil abBenefits:Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • Landeshauptstadt Kiel
      Kiel setzt die Segel in eine digitale Zukunft! Im Dezernat des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt Kiel, Stabstelle Digitalisierung, sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Planstellen als Programm-Manager*in Smart Cityzu besetzen. Die Planstellen sind bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 12 TVöD ausgewiesen.Wir suchen Dich für Herausforderungen, die sich auf dem Weg in eine digitale Zukunft ergeben. Gemeinsam mit der KielRegion GmbH will die Landeshauptstadt Kiel die Chancen einer Smart City und einer Smarten KielRegion für die Entwicklung einer nachhaltigen und lebenswerten Region entdecken und realisieren. Hast Du Lust, diesen Prozess in einem Team zu gestalten, eine Strategie zu entwickeln und diese dann in der Region umzusetzen? Dann bewirb Dich als Crew-Mitglied im Team der Smarten KielRegion.Wir suchen ein Team zur Umsetzung dieses ambitionierten Projektes, welches aus einer zweijährigen Strategiephase und einer fünfjährigen Umsetzungsphase besteht (die Stelle ist unbefristet). Die Arbeit im Team wird geprägt sein durch agile Arbeitsweisen, viel Gestaltungsspielraum, flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege.Als Programm-Manager*in liegt der Fokus Deiner Arbeit auf der Koordination und Durchführung des partizipativen und iterativen Prozesses, um gemeinsam mit Menschen aus Gesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft, Institutionen und Verwaltung eine zukunftsweisende Strategie für eine Smarte KielRegion zu entwickeln.Aufgabenbeschreibung: Organisation eines regionsweiten Prozesses zur Öffentlichkeitsbeteiligung mit analogen, hybriden und digitalen Formaten und die Koordination mit einer prozessbegleitenden Agentur Entwicklung einer regionalen Strategie, welche aus dem partizipativen Prozess entsteht und in Iterationen aus Experimentieren, Lernen und Anpassen entwickelt wird Anstoßen und steuern konkreter Umsetzungsprojekte in den drei Schwerpunktthemen Mobilität, Quartiers­entwicklung, Küsten- / Meeresschutz und darüber hinaus Vernetzung von und Austausch mit über 50 bereits laufenden und zukünftigen Projekten aus der gesamten Region Einbindung zahlreicher und sehr unterschiedlicher Stakeholder*innen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Institutionen und öffentlicher Hand Entwicklung, Moderation und Auswertung von Ideenfindungs- und Auswahlprozessen Umfassende Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit Gestaltung und Umsetzung von Prozessen und Arbeitsschritten, Controlling, Mittelabrufe und die Organisation von Vergaben Überregionale Vernetzung und Wissenstransfer mit anderen Smart City-Projekten und Akteur*innen Erforderlich sind: Du hast ein abgeschlossenes geeignetes Hochschulstudium – z. B. Soziologie, Stadt-/ Regionalplanung, Geografie, Informatik, Psychologie, Politikwissenschaften, Physik, Philosophie, Ethik, Kommunikationsdesign / visuelle Kommunikation Eine mindestens 3-jährige einschlägige Berufserfahrung auf Grundlage der geforderten Vor- und Ausbildung in der Koordination übergreifender, komplexer Projekte (multidisziplinär oder international) Erfahrungen im Umgang mit Verwaltung, Politik und Wirtschaft Erfahrung mit Beteiligungsprozessen und Einbindung verschiedener Gruppen und Institutionen der Gesellschaft mit effektiver Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit Ausgeprägte Kommunikationsstärke und strategisches Denken Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Eigenverantwortung und Nachhaltigkeit bei der Umsetzung von Ideen, Projekten und Strategien zum Besten des Teams, der Partner*innen und der gesamten Region Motivation und Mindset, im besten Sinne agil zu arbeiten und sich immer wieder auf neue Herausforderungen unterschiedlichster Art einzulassen Interesse an der Zusammenarbeit mit und dem Zusammenbringen von verschiedenen Akteur*innen der Region Wir bieten dir: Mitarbeit in einem agilen, engagierten Team Sinnstiftende Arbeit mit hohem Gestaltungsspielraum Die Möglichkeit, einen Nutzen für die Menschen in der Region zu realisieren Abhängig von Deinen persönlichen Voraussetzungen erhältst Du bei uns eine Vergütung bis zur Entgeltgruppe 12 TVöD. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar, sodass wir auch Teilzeitbeschäftigung ermöglichen. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Landeshauptstadt Kiel möchte die berufliche Förderung von Frauen im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes verwirklichen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Telefonische Auskünfte erteilt unser Skipper Jonas Dageförde, Tel. oder per E-Mail unter: Bewerbungen auf dem Postweg bitten wir abzusehen. Bewerbungsunterlagen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens aus Gründen des Verwaltungsaufwandes und der damit verbundenen Kosten nicht zurückgesandt. Deine Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich gern gleich hier online bis zum 28. November 2021 mit deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • Deutsche Bank
      Deutsche BankSelbstständige FinanzberaterIch will einen starken Partner.Deutschlands außergewöhnliche Selbstständigkeit.Bankkauffrau/-mann / Versicherungskauffrau/-mann als selbstständige Finanzberater (m/w/d)Kiel, Lübeck, BremenStarten Sie mit dem Mobilen Vertrieb der Deutschen Bank in Ihre erfolgreiche Selbstständigkeit. Profitieren Sie von unserer Erfahrung und sehr guten Bedingungen.Ihre AufgabenBeratung von Privat- und Geschäftskunden Kundenakquise und -bindung Weiterentwicklung unserer Angebote und Dienste zur FinanzberatungIhr Profilabgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder bank- oder versicherungskaufmännische Berufsausbildung oder Sachkundenachweis Fachberatung für FinanzdienstleistungenErfahrung im Vertrieb von Finanzdienstleistungen oder Berufseinsteiger mit Unternehmerpersönlichkeitausgeprägtes Verhandlungsgeschick, unternehmerisches Denken, hohe Eigeninitiative, Freude am Umgang mit MenschenUnser MehrwertFreiheit: Sie entscheiden, wann, wo und wie lange Sie arbeiten. Perspektive: Wir bieten Ihnen überdurchschnittliche Einkommenschancen und erstklassige Zusatzqualifikationen. Sicherheit: Sie profitieren von der starken Marke Deutsche Bank, von einem professionellen Vertrieb und Marketing sowie hochwertigen Finanzprodukten. Team: Werden Sie Teammitglied im Mobilen Vertrieb.Über unsUnsere Beratungsphilosophie:persönlich und flexibel ausgezeichnet digital kompetent und verlässlich von Kunden empfohlenIhr AnsprechpartnerMarc-André Brokfeld Tel.: Jetzt bewerben Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.Die Deutsche Bank setzt auf Vielfalt. Wir freuen uns auf die Bewerbung von Talenten unabhängig von kulturellem Hintergrund, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, Geschlecht, sexueller Orientierung, körperlichen Fähigkeiten, Religion und Generation.
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • PART_TIME
      • Landeshauptstadt Kiel
      Die Landeshauptstadt Kiel gehört zu den größten Arbeitgeber*innen und Ausbildungsbetrieben in Schleswig-Holstein und beschäftigt derzeit mehr als Mitarbeiter*innen in 27 Ämtern, Referaten und Betrieben. Familienbewusste Personalpolitik in Form von Teilzeitmöglichkeiten und mobilem Arbeiten sowie abwechslungsreiche Arbeitsplätze, ein umfangreiches Fortbildungsprogramm und eine zusätzliche Altersvorsorge bei der VBL sind nur einige Vorteile, die die Kieler Stadtverwaltung bietet. Kiel ist eine dynamische, weltoffene und stark wachsende Großstadt mit mehr als Einwohner*innen sowie einer hohen Lebensqualität durch die einmalige Lage an der Förde.Im Tiefbauamt, Abt. Verwaltung, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Planstelle als Systemkoordinator*inzu besetzen. Die Planstelle ist nach der Entgeltgruppe 7 TVöD ausgewiesen und teilbar unter der Voraussetzung der ganztägigen Besetzung sowie Teilen eines Arbeitsplatzes.Aufgabenbeschreibung: Fachverfahrensbetreuung:Zentrale Administration der FachverfahrenVerfahrensseitige Benutzer*innen und SerververwaltungLizenzverwaltung und FachverfahrenPrüfung und Dokumentation der datenschutzrechtlichen AnforderungenTest und Einführung neuer FachverfahrenProblemlösungen bei unüblichen und fehlerhaften FallkonstellationenEinweisung von Anwender*innen in die Nutzung der Fachverfahren (ggf. in Zusammenarbeit mit der Personalwirtschaft bzw. dem Hersteller)Erzeugung von Auswertungen/Datenlieferungen an Dritte ( Zahlläufe, Statistische Abfragen etc.)Einrichtung von IT-Arbeitsplätzen inkl. Installationen von Software, Vergabe von Zugriffsrechten usw. Anwender*innenbetreuungErforderlich sind:die abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker*in, Informatikkauffrau*mann, IT-System-Elektroniker*in oder IT-System-Kauffrau*manneine mindestens 2-jährige einschlägige Berufserfahrung auf Grundlage der geforderten Vor- und Ausbildunggute EDV-Kenntnisse in der Anwendung der Standardsoftware (MS-Office)die ausgeprägte Fähigkeit, Arbeitsabläufe rationell und zielgerichtet zu planen, zu koordinieren und durchzuführendie ausgeprägte Fähigkeit, die übertragenen Aufgaben eigenverantwortlich zu erledigendie ausgeprägte Fähigkeit, technische Zusammenhänge zu beurteilen und alternative technische Lösungen zu bewertendie Fähigkeit, zum Heben und Tragen von schweren LastenKontakt bei fachlichen Fragen: Thorsten Domke, Tel. .Kontakt bei Fragen zum Ausschreibungsverfahren: Anna-Lena Ruske, Tel. .Wir möchten die berufliche Förderung von Frauen im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes verwirklichen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich gern gleich hier online sowie unter Angabe der Referenznummer 01571 bis zum 28. November 2021 mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.Von Bewerbungen auf dem Postweg bitten wir abzusehen. Bewerbungsunterlagen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens aus Gründen des Verwaltungsaufwandes und der damit verbundenen Kosten nicht zurückgesandt. Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • Investitionsbank Schleswig-Holstein
      Für alle, die mehr erreichen wollen.GESTALTEN SIE IHRE ZUKUNFT UND DIE DES LANDES — BEI DER INVESTITIONSBANK SCHLESWIG-HOLSTEIN!Wachstum, Fortschritt und gute Lebensbedingungen in Schleswig-Holstein, das ist unsere Mission – willkommen bei der Investitionsbank Schleswig-Holstein ( )! Als zentrale Förderbank unterstützen wir die Wirtschaft, den Wohnungs- und Städtebau, Kommunen, Arbeitsmarkt- und Bildungsmaßnahmen, Umwelt- und Energieprojekte sowie den Agrarbereich in Schleswig-Holstein. Und als Arbeitgeber? Da fördern wir Sie: Werden Sie Teil eines vielfältigen Teams aus rund 700 Menschen, die tagtäglich daran arbeiten, unser Bundesland ein Stückchen besser zu machen. Menschen mit Bodenhaftung, die vernetzt denken und vertrauensvoll zusammenarbeiten, um nicht die erstbeste, sondern die optimale Lösung zu finden. Das meinen wir, wenn wir sagen: Miteinander. Mehr erreichen. Für unser Land. Erleben Sie eine wertschätzende Atmosphäre, in der Sie als Mensch und Ihre individuelle Entwicklung im Fokus bleiben, und starten Sie an unserem Standort in Kiel als …Referentin / Referent Treasury (w/m/d) Willkommen in unserem Treasury-Team! Unsere Stärke: die Steuerung des bankweiten Zinsänderungs- und Liquiditätsrisikos. Für das Depot A der sind wir der Portfoliomanager und um diesen Aufgaben gerecht zu werden, tätigen wir Geld-, Kapitalmarkt- und Derivategeschäfte. Zukünftig gemeinsam mit Ihnen!HIER ZÄHLEN WIR AUF SIE:Menschen, Unternehmen und Projekte zu fördern und Schleswig-Holstein voranzubringen gelingt nur mit ausreichender Liquidität: Deshalb analysieren Sie für uns Finanzmarkinformationen und leiten daraus Handlungsempfehlungen ab.Dazu gehören auch die Verantwortung für Steuerungs- und Refinanzierungsmaßnahmen (Marktpreis- und Liquiditätsrisiko) sowie der Aufbau von Wertpapierpositionen und das Durchführen von Wertpapiertransaktionen.Sie sind ein Teamplayer und tauschen sich fortwährend mit Ihren direkten Teammitgliedern, dem Vertrieb und weiteren Schnittstellenbereichen aus und vertreten das Treasury intern und auf externen Veranstaltungen.Klar, dass Sie Ihr Wissen und Ihre Ideen auch bei der Aktualisierung der Treasury-Strategie und bei der Einführung neuer Produkte einbringen und als operativer Prozessverantwortlicher Ihr Wissen nicht nur für die Gestaltung neuer Prozesse nutzen, sondern auch bestehende Prozesse neu denken!Das haben Sie bereits investiert:Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und ein abgeschlossenes Studium, im Bereich Betriebswirtschaftslehre/ Finanzen.Erste Erfahrungen im Bereich Treasury, insbesondere im Wertpapierhandel und -abwicklung sowie als Teil-Projektleitung.Gute Kenntnisse der Finanzmathematik, des Kapital- und Geldmarktes sowie der regulatorischen Vorschriften.Hohe IT-Affinität und idealerweise IT-Anwenderkenntnisse (Bloomberg, WP-Handelssysteme, Gillardon).Dabei sind Sie eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, die ebenso verhandlungssicher wie souverän (auch in englischer Sprache) auftritt, ein ausgeprägtes Interesse sowie Gespür für wirtschaftliche Zusammenhänge hat und es schätzt, Teil eines kompetenten und analytisch denkenden Teams zu sein. DAS FINDEN SIE AUF DER HABEN-SEITE:Tarifliche Bezahlung inkl. 13. Monatsgehalt, Bonus, bezuschusste betriebliche Altersvorsorge, VL, KrankengeldzuschussTarifliche Bezahlung inkl. 13. Monatsgehalt, Bonus, bezuschusste betriebliche Altersvorsorge, VL, KrankengeldzuschussFlexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, Homeoffice, Unterstützung für pflegende Angehörige, Kindernotfallbetreuung, Ferienprogramm u. v. , familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, Homeoffice, Unterstützung für pflegende Angehörige, Kindernotfallbetreuung, Ferienprogramm u. v. m.30 Tage Urlaub (zusätzlich frei an Heiligabend und Silvester), Sonderurlaub und Arbeitszeitkonto, auf dem Stunden für eine berufliche Auszeit angespart werden können30 Tage Urlaub (zusätzlich frei an Heiligabend und Silvester), Sonderurlaub und Arbeitszeitkonto, auf dem Stunden für eine berufliche Auszeit angespart werden könnenFachliche und persönliche Weiterbildung (auch berufsbegleitend), Coaching, Talentprogramme, TeamentwicklungFachliche und persönliche Weiterbildung (auch berufsbegleitend), Coaching, Talentprogramme, TeamentwicklungBetriebliches Gesundheitsmanagement: Betriebssportgruppen, Betriebsärztin, Gesund­heitstage, Massagen, Teilnahme an Lauf- und Volleyball-Wettbewerben u. v. Gesundheitsmanagement: Betriebssportgruppen, Betriebsärztin, Gesundheitstage, Massagen, Teilnahme an Lauf- und Volleyball-Wettbewerben u. v. m. SIE WOLLEN IN SCHLESWIG-HOLSTEIN ETWAS BEWEGEN?Wir sind gespannt, wer Sie sind, woher Sie kommen und wohin Sie wollen. Bewerben Sie sich jetzt und lassen Sie uns miteinander mehr erreichen – auch für Ihre berufliche Zukunft! Sie haben noch Fragen? Antworten gibt es bei Claire Nekonejad, Tel.: 0431/ .Übrigens: Wir schreiben Vielfalt groß! Bei der sind Menschen mit und ohne Behinderung, unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Herkunft, Identität, sexueller Orientierung, Weltanschauung, Religion und Nationalität gleichermaßen willkommen. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber berücksichtigen wir bei gleicher fachlicher und persönlicher Qualifikation bevorzugt. Und da wir noch mehr Frauen in dieser Funktions- und Vergütungsebene wollen, kommen Frauen hier bei entsprechender Eignung vorrangig zum Zuge.WIR FREUEN UNS AUF IHRE ONLINE-BEWERBUNG!Investitionsbank Schleswig-Holstein ( ) Fleethörn 29-31, 24103 Kiel
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • ORANGE Engineering
      Share Job twitternJob auf LinkedIn teilenJob auf Facebook teilenJob auf Xing teilenJob ausdruckenInitiativbewerbung Jetzt bewerben mit: DIREKTBEWERBUNGStellenbeschreibungAuf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Das passende Angebot aber nicht dabei?Dann bewerben Sie sich Initiativ bei uns.Zwischen Flensburg und Hamburg suchen wir ständig engagierte Mitarbeiter Ihre technische und/oder kaufmännische Qualifikation:Abgeschlossenes Studium, erfolgreiche Weiterbildung oder abgeschlossene Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Technisches und/oder kaufmännisches Verständnis Englischkenntnisse wünschenswertWenn Sie gemeinsam mit uns interessante und herausfordernde Projekte umsetzen wollen und eine attraktive sowie abwechslungsreiche berufliche Tätigkeit suchen, sind Sie bei uns richtig. Gern stehen wir auch für einen ersten telefonischen Kontakt zur Verfügung.Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen als Online Bewerbung unter Angabe der Referenznummer "4769M"Wir bieten Ihnen:Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit vielschichtigen Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine leistungsgerechte Bezahlung und die Sozialleistungen eines zukunftsorientierten IngenieurdienstleistungsunternehmensModerne und zukunftsorientierte ArbeitsplätzeQualifizierte WeiterbildungsmöglichkeitenEin angenehmes Arbeitsumfeld und ein gutes BetriebsklimaFirmenbeschreibungORANGE Engineering steht für innovatives Engineering. Erfolgreiche Unternehmen aus zahlreichen interessanten und innovativen Branchen setzen auf unsere Leistungen und Fähigkeiten. Unsere Mitarbeiter/-innen sind an den aktuellsten technologischen Entwicklungen beteiligt und unser ORANGE-Netzwerk bietet Ihnen eine ausgezeichnete Perspektive für Ihre Karriere.Mit mehr als 300 Mitarbeitern in über 10 Niederlassungen und Standorten bundesweit ist ORANGE Engineering eine erstklassige Adresse für Engineering-Projekte und Karrieren. Unsere Entwickler, Konstrukteure und Projektmanager tragen in zahlreichen unterschiedlichsten Branchen dank ihrer Fachkompetenz mit zukunftssicheren Lösungen zum Erfolg mittelständischer Spezialisten wie auch internationaler Großkonzerne maßgeblich bei.StellendetailsArbeitsort24118 KielSchleswig-Holstein DeutschlandBranche Dienstleistungen Qualifikation Wirtschaftsingenieur / Wirtschaftsingenieurin Vergütung nach Qualifikation und Eignung Vertragsart Festanstellung Befristung unbefristet Referenznummer 400 KONTAKTORANGE EngineeringHerr Hans-Jürgen PienKoboldstr. 224118 Kiel Jetzt bewerben mit: DIREKTBEWERBUNG Jetzt online bewerben! %20?subject=Stellenempfehlung:%20Initiativbewerbung&body=Folgende%20Stellenanzeige%20empfehle%20ich%20Ihnen:%0
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • PART_TIME
      • Landeshauptstadt Kiel
      Die Landeshauptstadt Kiel gehört zu den größten Arbeitgeber*innen und Ausbildungsbetrieben in Schleswig-Holstein und beschäftigt derzeit mehr als Mitarbeiter*innen in 27 Ämtern, Referaten und Betrieben. Familienbewusste Personalpolitik in Form von Teilzeitmöglichkeiten und mobilem Arbeiten sowie abwechslungsreiche Arbeitsplätze, ein umfangreiches Fortbildungsprogramm und eine zusätzliche Altersvorsorge bei der VBL sind nur einige Vorteile, die die Kieler Stadtverwaltung bietet. Kiel ist eine dynamische, weltoffene und stark wachsende Großstadt mit mehr als Einwohner*innen sowie einer hohen Lebensqualität durch die einmalige Lage an der Förde.Im Amt für Finanzwirtschaft der Landeshauptstadt Kiel, Abt. Stadtkasse, Vollstreckung Innendienst ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Planstelle alsSachbearbeiter*in Vollstreckung Innendienstbefristet bis zu besetzen.Die Planstelle ist nach der Entgeltgruppe 9b TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 10 SHBesG ausgewiesen und teilbar.Zu den Aufgaben gehören insbesondere: Geltendmachung von städtischen Forderungen Anordnung der Vollstreckung in das bewegliche Vermögen; Hierzu gehören u. a. Ersuchen anderer Behörden um Vollstreckungshilfe, Anträge an Gerichte zur Durchsuchung von Wohn- und Geschäftsräumen, Vorbereitung von Anträgen auf Abnahme der Vermögensauskunft und Ordnungsverfügungen zur Erzwingung von Handlungen Anordnung der Vollstreckung in das unbewegliche Vermögen; Hierzu gehört u. a. das Vorbereiten und Ausfertigen von Forderungspfändungen, Vorbereiten von Anträgen an Gerichte auf Eintragung von Sicherungshypotheken und auf Anordnung von Zwangsversteigerungen Geltendmachung von städtischen Forderungen in Vergleichs- und Insolvenzverfahren Hierzu gehören Verhandlungen mit Insolvenz- und Vergleichsverwaltern sowie Gerichten. Vorbereiten von Anträgen an Gerichte auf Anordnung der Insolvenzeröffnung sowie Vorbereiten von Forderungsanmeldungen zu Insolvenzverfahren. Wahrnehmung der städtischen Interessen in Verbraucherinsolvenzverfahren mit Restschuldbefreiung. Überwachen bzw. Prüfen, ob der*die Insolvenzschuldner*in seine*ihre eingegangenen Verpflichtungen einhält (Wohlverhalten). Beurteilung von Schuldenbereinigungsplänen auf Angemessenheit Feststellung und Überwachung der wirtschaftlichen Verhältnisse der Schuldner*innen Vereinbaren von Ratenzahlungen in Verbindung mit der Gewährung von Vollstreckungsschutz Entscheidungen über Festsetzung Erlass bzw. Niederschlagung von Nebenforderungen Annahme von Zahlungsmitteln Wir bieten:eine umfassende und Sicherheit gebende Einarbeitung ein kollegiales Team die Möglichkeit für Arbeiten im Home-Office im Rahmen der geltenden Richtlinien eine moderne Büro- und ArbeitsplatzausstattungErforderlich sind:die Laufbahnprüfung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe zwei, Fachrichtung Allgemeine Dienste, oder die Laufbahnbefähigung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe zwei, Fachrichtung Allgemeine Dienste, mit fundierten Kenntnissen in der Anwendung und Auslegung von Rechtsvorschriften, oder der abgeschlossene Angestelltenlehrgang II mit fundierten Kenntnissen in der Anwendung und Auslegung von RechtsvorschriftenZugelassen werden auch Beamtinnen und Beamte, die die Voraussetzungen für den Bewährungsaufstieg gem. § 27 ALVO erfüllen.EDV-Kenntnisse in der Anwendung der Standardsoftware (Word, Excel, Outlook) EDV-Kenntnisse in der Anwendung der Fachsoftware INFOMA bzw. die Bereitschaft sich diese kurzfristig anzueignen Kritikfähigkeit Kommunikationsfähigkeit die Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmenBei Rückfragen oder bei Interesse an einer Hospitation wenden Sie sich gern an Günther Klatt, Tel. .Wir möchten die berufliche Förderung von Frauen im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes verwirklichen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich gern gleich hier online sowie unter Angabe der Referenznummer bis zum mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.Von Bewerbungen auf dem Postweg bitten wir abzusehen. Bewerbungsunterlagen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens aus Gründen des Verwaltungsaufwandes und der damit verbundenen Kosten nicht zurückgesandt. Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • Investitionsbank Schleswig-Holstein
      Für alle, die mehr erreichen wollen.GESTALTEN SIE IHRE ZUKUNFT UND DIE DES LANDES — BEI DER INVESTITIONSBANK SCHLESWIG-HOLSTEIN!Wachstum, Fortschritt und gute Lebensbedingungen in Schleswig-Holstein, das ist unsere Mission – willkommen bei der Investitionsbank Schleswig-Holstein ( )! Als zentrale Förderbank unterstützen wir die Wirtschaft, den Wohnungs- und Städtebau, Kommunen, Arbeitsmarkt- und Bildungsmaßnahmen, Umwelt- und Energieprojekte sowie den Agrarbereich in Schleswig-Holstein. Und als Arbeitgeber? Da fördern wir Sie: Werden Sie Teil eines vielfältigen Teams aus rund 700 Menschen, die tagtäglich daran arbeiten, unser Bundesland ein Stückchen besser zu machen. Menschen mit Bodenhaftung, die vernetzt denken und vertrauensvoll zusammenarbeiten, um nicht die erstbeste, sondern die optimale Lösung zu finden. Das meinen wir, wenn wir sagen: Miteinander. Mehr erreichen. Für unser Land. Erleben Sie eine wertschätzende Atmosphäre, in der Sie als Mensch und Ihre individuelle Entwicklung im Fokus bleiben, und starten Sie an unserem Standort in Kiel als …Juristische Sachbearbeitung für die Corona-Hilfsprogramme (w/m/d) Willkommen in unserem Team für rechtliche Angelegenheiten. Der Bereich Recht nimmt die Funktion der zentralen Rechtsabteilung in der wahr, d. h. er ist (erster) Ansprechpartner in allen die betreffenden Fragen, die einen rechtlichen Bezug aufweisen. Zudem hat der Bereich seit dem die Funktion des Datenschutzbeauftragten übernommen.Zur Stabilisierung der schleswig-holsteinischen Wirtschaft im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie haben Landes- und Bundesregierung einen umfangreichen Schutzschirm gespannt. Die unterstützt Unternehmen in Schleswig-Holstein, die wirtschaftlich von der Pandemie betroffen sind, u. a. durch die Abwicklung der Corona-Programme.HIER ZÄHLEN WIR AUF SIE:Die Corona-Hilfsprogramme des Bundes und des Landes dienen der Bekämpfung der wirtschaftlichen Folgen der Pandemie und sind damit ein wichtiger Baustein für die Wirtschaft in unserem Bundesland: Und Sie helfen dabei, dass diese Hilfen auch denjenigen zugute­kommen, für die sie gedacht sind! Entsprech­end sind Sie die zentrale Ansprechperson in allen Rechtsfragen, die die Hilfsprogramme betreffen und entwickeln in diesem Zusammen­hang rechtssichere und praktikable Lösungen.Sie bearbeiten und bescheiden verwaltungsrechtliche Widersprüche und betreuen im Bedarfsfall Klageverfahren.In Betrugsverdachtsfällen übernehmen Sie die eigenverantwortliche Durchführung von Verdachtsprüfungen und arbeiten eng mit den Strafverfolgungsbehörden zusammen.Das haben Sie bereits investiert:Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, gerne als Volljurist*inProfundes Fachwissen rund um das Verwaltungs- und Zuwendungsrecht sowie das HaushaltsrechtEin Plus, aber kein Muss: Praxis in der Abwicklung von Zuschuss-/FörderprogrammenDabei sind Sie ein aufgeschlossener, verantwortungsbewusster Mensch, der sich gern in neue Themen einarbeitet, dabei durchaus pragmatisch vorgeht und es schätzt, sich gemeinsam mit anderen für die nachhaltige, zukunftsorientierte Entwicklung unseres Landes zu engagieren. DAS FINDEN SIE AUF DER HABEN-SEITE:Tarifliche Bezahlung inkl. 13. Monatsgehalt, Bonus, bezuschusste betriebliche Altersvorsorge, VL, KrankengeldzuschussTarifliche Bezahlung inkl. 13. Monatsgehalt, Bonus, bezuschusste betriebliche Altersvorsorge, VL, KrankengeldzuschussFlexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, Homeoffice, Unterstützung für pflegende Angehörige, Kindernotfallbetreuung, Ferienprogramm u. v. , familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, Homeoffice, Unterstützung für pflegende Angehörige, Kindernotfallbetreuung, Ferienprogramm u. v. m.30 Tage Urlaub (zusätzlich frei an Heiligabend und Silvester), Sonderurlaub und Arbeitszeitkonto, auf dem Stunden für eine berufliche Auszeit angespart werden können30 Tage Urlaub (zusätzlich frei an Heiligabend und Silvester), Sonderurlaub und Arbeitszeitkonto, auf dem Stunden für eine berufliche Auszeit angespart werden könnenFachliche und persönliche Weiterbildung (auch berufsbegleitend), Coaching, Talentprogramme, TeamentwicklungFachliche und persönliche Weiterbildung (auch berufsbegleitend), Coaching, Talentprogramme, TeamentwicklungBetriebliches Gesundheitsmanagement: Betriebssportgruppen, Betriebsärztin, Gesund­heitstage, Massagen, Teilnahme an Lauf- und Volleyball-Wettbewerben u. v. Gesundheitsmanagement: Betriebssportgruppen, Betriebsärztin, Gesundheitstage, Massagen, Teilnahme an Lauf- und Volleyball-Wettbewerben u. v. m. SIE WOLLEN IN SCHLESWIG-HOLSTEIN ETWAS BEWEGEN?Wir sind gespannt, wer Sie sind, woher Sie kommen und wohin Sie wollen. Bewerben Sie sich jetzt und lassen Sie uns miteinander mehr erreichen – auch für Ihre berufliche Zukunft! Sie haben noch Fragen? Antworten gibt es bei Maren Mangelsdorf, Tel.: 0431/ .Übrigens: Wir schreiben Vielfalt groß! Bei der sind Menschen mit und ohne Behinderung, unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Herkunft, Identität, sexueller Orientierung, Weltanschauung, Religion und Nationalität gleichermaßen willkommen. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber berücksichtigen wir bei gleicher fachlicher und persönlicher Qualifikation bevorzugt.Die Position ist befristet bis zum zu besetzen.WIR FREUEN UNS AUF IHRE ONLINE-BEWERBUNG!Investitionsbank Schleswig-Holstein ( ) Fleethörn 29-31, 24103 Kiel
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • Flink
      Up to a 100€ sign on bonus - limited time only!*We are Flink - your online supermarket revolutionising the way you do your grocery shopping. With a wide selection of over 2,400 high quality products, we aim to deliver to our customers door in just 10 minutes. We put our customers first and ensure all products delivered are fresh and nutritious. In addition to this, we are able customise our national assortment to be able to offer you unique local products in every city. We are now looking for riders to join our team in KielResponsibilities:Be the face of Flink, consistently provide exceptional customer service to our customersEfficiently deliver goods to our customers using our E-bikesConstantly strive to meet our delivery goal of 10 minutesWhy choose us:11€ per hourUnlimited ContractSign on bonus up to 100€20% off Flink groceries25% pay increase Saturdays after 22:00E-bike, helmet & gear are on us!Dedicated work baseJoin a great team and community!Collaborative shift schedulingRequirements:Minimum age 18 yearsEligibility to work in GermanyEnglish or German language skillsSmartphone with mobile dataIt is our commitment that every applicant will be evaluated according to their skills regardless of age, gender identity, ethnicity, sexual orientation, disability status, or religion.*To receive the bonus, you must have been employed with us for at least 4 weeks and have worked 8 shifts. You will receive the €100 starter bonus in Munich, Hamburg and Nuremberg. In all other cities we have a 50€ bonus for you. The offer does not apply to applicants with a mini-job contract.
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • Dr. Neumann-Wolff AG
      Die Neumann-Gruppe ist eine internationale Verlagsgruppe mit 70-jähriger Erfahrung und Sitz in der Landeshauptstadt Kiel. Mit unseren Marken ALPHA EDITION, Helios Kalenders, Neumann & Wolff Werbekalender, PALAZZI und Neumann Verlage verlegen wir als Marktführer ein attraktives Bild- und Bürokalenderprogramm für Handel und Werbung mit insgesamt über Titeln. Wir haben als einziges Verlagsunternehmen in Deutschland alle Teile der Wertschöpfungskette integriert und setzen dabei auf eine nachhaltige Produktion an mehreren deutschen und niederländischen Standorten. Wir decken alle Facetten des Kalendermarktes unter Ausnutzung sämtlicher Synergien umfangreich ab. An unserem Stammsitz in Kiel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Werkstudenten für die Personalabteilung (m/w/d) Ihre AufgabenUnterstützung bei der operativen Umsetzung eines Personalprojektes, insbesondere bei administrativen Tätigkeiten Anlegen und Führen von PersonalaktenUnterstützung bei On- und OffboardingprozessenIhr ProfilSie sind aktuell für ein Studium eingeschrieben und bringen großes Interesse am Personalwesen mitSichere Deutschkenntnisse in Wort und SchriftSie sind gewissenhaft und verantwortungsbewusst Sie besitzen ein ausgeprägtes Organisationstalent und arbeiten gern eigenständig Wir bietenEinen attraktiven Arbeitsplatz in einem expandierenden, mittelständischen UnternehmenEin familiäres Betriebs- und ArbeitsklimaVielfalt: In unseren Teams bringen wir Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen, Perspektiven und Fähigkeiten zusammenKostenfreies Parken und eine gute VerkehrsanbindungTee und Kaffee gratis30 Tage UrlaubDas klingt für Sie interessant? Dann senden Sie uns gern Ihre Bewerbungsunterlagen – inklusive Angabe von Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin – bevorzugt per E-Mail an: Dr. Neumann-Wolff AG • Wellseedamm 18 • 24145 Kiel •
      • Kiel, Schleswig-Holstein
      • FULL_TIME
      • Deutsche Bahn AG
      Kfz-Mechatroniker (w/m/d)Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für die DB Regio Bus Busgesellschaften der Region Nord am Standort Kiel-Wellsee.Die Einstellung erfolgt bei der Autokraft GmbH.Deine Aufgaben:Du sorgst dafür, dass unsere Busse durch deine Wartungsarbeiten und Reparaturen einsatzbereit sindZu Deinen täglichen Aufgaben gehört die Instandhaltung und Betreuung von elektrischen und elektronischen Fahrzeugkomponenten der Busse, ( Bordsysteme, Bordrechner, Zielanzeigen, elektronische Fahrscheindrucker, Funk usw.)Dein Profil:Abgeschlossene Berufsausbildung als Kraftfahrzeugmechatroniker oder in einem artverwandten elektronischen Beruf ( Kommunikations-/Energieanlagenelektroniker, Landmaschinenmechaniker)Idealerweise hast Du bereits Erfahrungen im Bereich Nutzfahrzeuge gesammeltDu besitzt grundlegende Kenntnisse im Umgang mit EDVTeam- und Kommunikationsfähig sowie selbstständige und zielorientierte ArbeitsweiseFührerschein D/DE oder C/CE wünschenswert, aber kein MussBenefits:Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden.Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.
    30 von 36 Jobs angezeigt

    It looks like you want to switch your language. This will reset your filters on your current job search.