Randstad Deutschland und WBS Training verbessern gemeinsam Chancen für Jobsuchende

17. Januar 2018

Der Weiterbildungsspezialist WBS Training und Deutschlands führender Personaldienstleister Randstad arbeiten künftig noch enger zusammen: Um Menschen bei der Suche nach Arbeit noch besser zu beraten, können sich Interessenten demnächst in rund 200 ausgewählten Randstad Niederlassungen in ganz Deutschland über die Weiterbildungsangebote von WBS Training informieren. Gleichzeitig berät Randstad an über 180 WBS-Standorten in Sachen Jobsuche. Der Aufbau der beidseitigen Beratungskooperation startet in den kommenden Monaten. Der Fokus der Kooperation liegt insbesondere darauf, die Informationsangebote in ländlichen Gebieten zu verbessern.

Die Chance auf eine Rückkehr ins Berufsleben – für viele Arbeitsuchende führt sie über eine Weiterbildung oder eine Anstellung bei einem Personaldienstleister. Um diese beiden Wege effektiv miteinander zu verzahnen, kooperieren WBS Training und Randstad bereits seit mehr als fünf Jahren. Jetzt wird die erfolgreiche Zusammenarbeit nochmals intensiviert, indem an den Standorten beider Unternehmen demnächst Beratungen zu den Leistungen des jeweils anderen angeboten werden.

Für Interessenten ergibt sich daraus der Vorteil, sich an einem Ort sowohl über beruflich geförderte Weiterbildung als auch über konkrete Jobchancen im Bereich Zeitarbeit oder der Personalvermittlung informieren zu können. Durch die flächendeckende Verteilung der Randstad- und WBS-Standorte profitieren sie außerdem von kurzen Anfahrtswegen.

„Es freut uns, mit dieser Kooperation ein Zeichen zu setzen, dass Fort- und Weiterbildung heutzutage keine Frage der örtlichen Erreichbarkeit mehr sein darf“, so Dr. Christoph Kahlenberg, Leiter der Randstad Akademie. „Zudem können Interessenten, die arbeitsuchend sind, auch gleich auf unsere Angebote und Expertise bei der Jobvermittlung​ – ob ​als Arbeitgeber​ über die Arbeitnehmerüberlassung ​oder ​als ​Personalvermittler in die Direktanstellung beim Kunden – ​zugreifen. Dies erhöht die Chance, schnell eine Beschäftigung zu finden.“

Joachim Giese, Vorstand der WBS Training AG, ergänzt: „Unser Unternehmensziel ist klar: Heute eine Weiterbildung, Morgen ein neuer Job. Um das zu erreichen, bieten wir den Interessenten ein vielseitiges Weiterbildungsportfolio mit modernen, flexiblen Lernformen – und eben eine professionelle, umfassende Beratung. Durch diese neue Kooperation können wir unseren Kunden jetzt an einem Standort gleich zwei Zukunftsperspektiven anbieten.“

Eine digitale Übersichtskarte der bundesweiten Standorte von WBS Training und Randstad Deutschland finden Sie hier.