Führungskräfte setzen auf christliche Werte

18. Februar 2011

Vom 24. bis 26. Februar 2011 findet in Nürnberg der Kongress christlicher Führungskräfte statt. Auf dem Programm steht eine Vielzahl von Plenumsveranstaltungen, Fachvorträgen und Workshops zu Themen aus den Bereichen Wirtschaft, Gesellschaft und Kirche. Unter dem Motto „Mit Werten in Führung gehen“ wird gezeigt, dass sich auch heutzutage der christliche Glaube und wirtschaftliche Interessen nicht ausschließen.

Referenten aus ganz unterschiedlichen Unternehmen und Einrichtungen werden an den drei Kongress-Tagen anwesend sein. Mit interessanten Vorträgen und Seminaren nehmen zum Beispiel Unternehmer, Ärzte, Pfarrer, Pastoren, Bankdirektoren und Professoren an der Veranstaltung teil. Mit dabei sind unter anderem OBI-Gründer Manfred Maus sowie Bundesverteidigungsminister Dr. Karl-Theodor zu Guttenberg.

Bereits am 23. Februar 2011 (Vorkongress) werden ganztags 19 Seminare zu den Themen Führung, Persönlichkeit, Finanzen und Arbeitstechniken angeboten. Parallel zum Kongress findet eine Fachausstellung mit mehr als 200 Ausstellern aus Wirtschaft, Kirche und Medien statt.

Neben der Verleihung des Preises für christliche Führungskräfte und einem bunten Musikprogramm rundet ein Angebot von Gebet und Seelsorge das Programm ab.

investor relations