Wie Schokolade unser Denken, Handeln und somit unser Leben verändern kann

Dr. Ilona Bürgel ist Schokologie-Expertin, hält Vorträge zum Thema und hat nun auch ein Buch dazu veröffentlicht.

Essen Sie gerne Schokolade? Wenn ja, dann ist der Ansatz von Dr. Ilona Bürgel vermutlich genau das Richtige für Sie. Dr. Bürgel studierte Psychologie und arbeite später lange Zeit in der freien Wirtschaft. Darüber hinaus bildete sie sich in zahlreichen Bereichen weiter, wie beispielsweise Gesprächsführung, Entspannungstechniken, Psycho-Kinesiologie, NLP oder Positive Psychologie.

„Wäre es nicht großartig, wenn alles im Leben so leicht und angenehm wäre wie es ist, Schokolade zu essen?“ fragte sich Dr. Ilona Bürgel eines Tages. Schokolade zu essen hat etwas mit Vorfreude beim Öffnen der Tafel, mit Genuss und Entspannung zu tun. Wir empfinden es nicht als Last oder lästige Pflicht, wenn wir Schokolade essen. Wir verbinden es vielmehr mit Lust und Freude.

Aus dieser Erkenntnis entwickelte Dr. Bürgel Vorträge, wie wir uns Glücksgefühle in unseren Alltag holen – sei es auf beruflicher oder privater Ebene. Sie hält Vorträge zu den Schwerpunkten „Lust auf Leistung? Mit Genuss zum Erfolg!“, „Willkommen auf der Schokoladenseite der Arbeit“ oder „Haben Sie heute schon an sich gedacht?“. In einem Video erklärt Dr. Ilona Bürgel, was Schokologie für sie bedeutet. Weitere Informationen darüber finden Sie auch auf schokologie.com.

Die Geheimnisse der Schokologie können Sie jetzt sogar nachlesen. InSchokologie: Was wir vom Schokolade-Essen fürs Leben lernen können beschreibt Dr. Bürgel wie sich jeder eine neue, genussvolle Lebensphilosophie aneignen kann: Nämlich in dem er sich erlaubt, das Leben zu genießen, im Jetzt zu leben und stets das Beste für sich zu tun. Also: Lassen Sie sich das Leben doch einfach schmecken wie ein Stückchen Ihrer Lieblingsschokolade!