Arbeitsrecht-Irrtum der Woche

28. Januar 2015

Der Arbeitsrecht-Irrtum der Woche lautet: Arbeitsverträge sind innerhalb 14 Tage widerrufbar.

Im Arbeitsrecht besteht kein Widerrufsrecht. So können abgeschlossene Arbeitsverträge auch nicht widerrufen werden. Schließen beide Parteien einen Arbeitsvertrag ab – schriftlich oder mündlich – ist dieser auch rechtlich wirksam. Bei mündlichen Arbeitsverträgen muss lediglich der Arbeitgeber spätestens einen Monat nach Beginn des Arbeitsverhältnisses die Vereinbarung schriftlich festhalten. Widersetzt er sich dessen, verstößt der Arbeitgeber gegen das Gesetz.

investor relations