Head of Environment, Health & Safety (EHS) Europe zur direkten Vermittlung (m/w) in Lutherstadt Wittenberg - Lutherstadt Wittenberg

 

Head of Environment, Health & Safety (EHS) Europe zur direkten Vermittlung (m/w)

Randstad Deutschland GmbH & Co.KG in Lutherstadt Wittenberg - Lutherstadt Wittenberg

R_596710
Lutherstadt Wittenberg - Lutherstadt Wittenberg, 06886
Personalvermittlung
Mit Berufserfahrung
1
Vollzeit 35-40 Stunden / Woche
  • Fachhochschulreife
  • Abitur
    • Englisch schriftlich - Sehr gut
    • Englisch mündlich - Sehr gut

Stellenbeschreibung Head of Environment, Health & Safety (EHS) Europe zur direkten Vermittlung (m/w)

Unser Kunde ist einer der Weltweit führenden Systemanbieter von Kartonverpackungen und Füllmaschinen für Getränke und Lebensmittel mit rund 5.100 Mitarbeitern in 40 Ländern. Sie haben eine Passion für Umwelt, Gesundheit und Sicherheit und möchten an modernsten Themen zur EHS Vision im Rahmen von Corporate Responsibility arbeiten?  Dann verstärken Sie das Team mit Ihrem Können zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Raum Sachsen-Anhalt Süd.
 

Ihre Aufgaben:
Sicherstellung, dass unsere EHS Ziele unserer Corporate Responsibility Roadmap erreicht werden
• Fachliche Führung der Sicherheitskonzepte zur kontinuierlichen Verbesserung der Sicherheitskultur in Europa und am Standort
• Umsetzung des globalen behavior-based safety Konzepts
• Sicherstellung der nachhaltigen Implementierung unserer Life-Saving Rules
• Verantwortung für die Durchführung, Analyse und Weiterentwicklung von standortübergreifenden (Cross-)Audits
• Sicherstellung der Einhaltung von Immissionswerten; Weiterentwicklung und Optimierung von Gefahrstoff- und Abfallmanagement
• Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmenplänen im Bereich Industriehygiene, Ergonomie, Schadstoffen und Lärm
• Sicherstellung der Maschinensicherheit im Hinblick auf Normen und gesetzliche Vorgaben
• Sicherstellung und Weiterentwicklung von Problemlösungsverfahren, Unfallanalysen und Gefährdungsbeurteilungen
 

Ihr Profil:

• Ingenieur / Ingenieurin (Diplom / Bachelor / Master), am besten mit Schwerpunkt Arbeitssicherheit und Sicherheitstechnik
• Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Bereich EHS sowie eine Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
• Erfahrung mit Corporate Responsibility Workstreams
• Erfahrung als interner Auditor für DIN ISO 14001, DIN ISO 50001
• Fundiertes Know-how in der Anwendung relevanter Normen und Gesetze (Sicherheit, Umwelt, Brandschutz und Gesundheit) sowie idealerweise im Lean Management (green oder black belt)
• Erfahrung im Bereich Staub-/Explosionsschutz
• Gute Kenntnisse im Projektmanagement und Erfahrung in der Arbeit mit interdisziplinären Projektgruppen
• Verhandlungssicheres Englisch und Reisebereitschaft (für Meetings und Best Practice Sharing innerhalb Europas und aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung  Corporate Responsibility Strategy)

 

Unser Kunde bietet Ihnen:

• Individuelle Einarbeitung 
• Weiterbildungsangebote
• Attraktives Gehaltspaket
• Altersvorsorge, Unfallversicherung

Engagierten Bewerbern wird eine interessante Tätigkeit in einem internationalen Umfeld geboten, geprägt von hoher Eigenständigkeit sowie Verantwortung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung inklusive Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit – bevorzugt per Email an Maren.Schierwater@randstad.de.

Bei Fragen vorab kontaktieren Sie uns gern telefonisch (03931/64 35-14) oder per E-Mail. Ihre Ansprechpartnerin ist Maren Schierwater.

Randstad Personalvermittlung ist spezialisiert auf die Suche von Fach- und Führungskräften. Als Marktführer in Deutschland ist Randstad strategischer Partner zahlreicher namhafter Unternehmen. Wir bieten Ihnen optimale Karrierechancen.