Was ist ein Industriereiniger?

Überall dort wo Maschinen arbeiten, Fließbänder Waren transportieren und Tankfahrzeuge Kraftstoffe ausliefern, werden auch Industriereiniger benötigt. Diese stellen mit ihren professionellen Reinigungsarbeiten sicher, dass die Maschinen und Anlagen nach Gebrauch wieder in einen einwandfreien Zustand versetzt werden und erneut verwendet werden können. Hierzu führen sie spezielle Reinigungsarbeiten durch, die auf das Material und die transportierten Güter abgestimmt sind. So nutzen sie Hochdruckreiniger, um Fließbänder von Lebensmittelrückständen zu befreien und reinigen Krananlagen mit Sandstrahlgeräten, um sie von Schmutz zu befreien. Darüber hinaus setzen sie Spezialwerkzeuge ein, um Rohrleitungen zu überprüfen und zu säubern. Hierbei prüfen sie auch gleich, ob kleinere Beschädigungen vorliegen, und beheben diese wenn möglich.

In der Lebensmittelindustrie säubern Industriereiniger Getränkeleitungen von Abfüllanlagen und große Mischmaschinen nach höchsten Qualitätsstandards, da sich hier keinerlei Keime oder Bakterien durch Essensrückstände ausbreiten dürfen. Gleichermaßen spülen sie Behälter und Container aus. Anfallende Abfälle entsorgen Industriereiniger fachgerecht. Wenn nötig, dann tauschen Industriereiniger Betriebsstoffe an den Maschinen aus und füllen etwa Kühl- oder Schmiermittel nach. So stellen sie sicher, dass die Maschine nicht nur gereinigt, sondern auch bestmöglich gewartet und für den nächsten Einsatz bereit ist. Letztlich dokumentieren Industriereiniger ihre Reinigungsarbeiten und kümmern sich um ihre Ausrüstung.

Industriereiniger Jobs
1

Arbeiten als Industriereiniger

Aufgaben und Tätigkeiten von Industriereinigern

Industriereiniger kommen immer dann zum Einsatz, wenn Produktionsanlagen, Maschinen, Behälter und Maschinenbestandteile sowie ganze Transportfahrzeuge gereinigt werden. Durch ihre verlässliche Tätigkeit stellen sie sicher, dass produzierende Betriebe ohne große Ausfälle arbeiten können, Betriebsanlagen in kürzester Zeit nach hygienischen Standards gereinigt werden und dann wieder einsatzbereit sind. 

Beim Berufsbild des Industriereinigers handelt es sich um eine berufliche Einsatzmöglichkeit. Die offizielle Bezeichnung für die Tätigkeit ist der Maschinen-, Anlagen- und Behälterreiniger. Dieser voraussetzungsfreie Job ist in der Industrie besonders wichtig, da ohne schnelle und zuverlässige Reinigungen beispielsweise Abfüllmaschinen, Container und Fließbänder nicht lange genutzt werden könnten. Alle verarbeitenden oder produzierenden Maschinen müssen von Zeit zu Zeit fachmännisch gereinigt werden, damit sich keine Schmutzreste bilden, welche die Funktionsfähigkeit der Anlage beeinträchtigen, oder im schlimmsten Fall Bakterien und Schimmel entstehen. 

Industriereiniger führen bei ihrer Tätigkeit Reinigungsarbeiten aller Art aus und nutzen hierfür vielfältige Reinigungsmittel und Hilfsmittel. Sie beachten hierbei sorgfältig die Herstellerangaben und Besonderheiten von Maschinen und Behältnissen, sodass diese durch die Reinigung keinen Schaden nehmen, korrodieren oder undicht werden. Ob chemische oder natürliche Reinigungsmittel, auch die Wahl des Reinigungsgeräts ist entscheidend. So kann nicht für jede Anlage eine Sandstrahlmaschine verwendet werden, mit der jedoch an großen Baumaschinen der grobe Dreck wunderbar entfernt werden kann. Tankfahrzeuge hingegen müssen gesondert ausgewaschen werden, damit sie sicher und frei von Dieselrückständen sind. 

In der Lebensmittelindustrie beachtet der Industriereiniger darüber hinaus besondere Standards zur Einhaltung der Lebensmittelsicherheit. Ob er Schankanlagen und Abfüllmaschinen reinigt oder die Behältnisse, in denen Getränke oder Lebensmittel verarbeitet werden, hier gelten höchste hygienische Standards, die der Industriereiniger gewissenhaft umsetzt. 

Bei der Arbeit anfallende Abfälle entsorgt der Industriereiniger fachgerecht. Er dokumentiert seine Tätigkeiten und sorgt letztlich dafür, dass sein Werkzeug und seine Geräte instandgehalten werden. Hierzu reinigt und pflegt er sie regelmäßig.

 

Industriereiniger Jobs
Industriereiniger Jobs
2

Arten von Industriereinigern

Beim Berufsbild des Industriereinigers handelt es sich um eine berufliche Einsatzmöglichkeit, für die keine besondere Qualifikation oder Ausbildung erforderlich ist. Da Industriereiniger am Arbeitsplatz in ihre Aufgaben eingewiesen werden, gibt es per se keine Unterschiede oder Spezialisierungen. Diese ergeben sich gegebenenfalls durch die Art der zu reinigenden Anlagen oder die Bandbreite der zu verwendenden Geräte und Materialien. Wer als Industriereiniger in einer Getränkefabrik arbeitet, legt besonderen Wert auf Lebensmittelsicherheit und verwendet Reiniger, die hierfür geeignet sind. Wer hingegen Rohrsysteme und -leitungen säubert, kennt sich mit Sonden und Spezialkameras bestens aus und ist nach einer kurzen Einarbeitungszeit in der Lage, leichte Beschädigungen an Rohren selbst zu reparieren. Wer nach Jobs als Industriereiniger sucht, sollte daher bereits bei der Durchsicht der Stellenangebote darauf achten, für welche Reinigungstätigkeiten genau der Industriereiniger benötigt wird. Wer hier besondere Vorkenntnisse oder Fähigkeiten mitbringt, kann sich an einer Arbeitsstätte orientieren, die seinen persönlichen Interessen entspricht. 

Abzugrenzen vom Industriereiniger sind lediglich der Gebäudereiniger sowie der Fassadenreiniger als eine Spezialisierung dessen. Beim Gebäudereiniger steht die Instandhaltung von vornehmlich gewerblichen Objekten im Vordergrund, die Reinigung der Fassaden stellt hierbei eine besondere Eingrenzung dar und erfordert teilweise besondere Hilfsmittel, wenn etwa die Glasfassade eines Hochhauses gereinigt werden soll. Der Industriereiniger hingegen ist auf Maschinen und Behältnisse aller Art spezialisiert, reinigt jedoch nicht die Gebäude oder Werkhallen selbst, in denen er tätig ist.

3

Gehalt eines Industriereinigers

Die Tätigkeiten des Industriereinigers sind mitunter anstrengend und erfordern regelmäßig Schichtarbeit. Dafür werden Industriereiniger durchaus gut bezahlt, sodass diese Belastung durch das Gehalt insbesondere bei Schichtarbeit kompensiert wird und für einen Job ohne erforderliche Berufsausbildung oder Qualifikation durchaus attraktiv ist. So verdient ein Industriereiniger im Durchschnitt 2.856 € brutto pro Monat in Vollzeit. Eine wichtige Rolle spielt die Firmengröße beim Gehalt des Industriereinigers. Wer in einem kleineren Unternehmen mit weniger als 500 Mitarbeitern arbeitet, verdient durchschnittlich 2.634 € brutto pro Monat. In Unternehmen mit 501 bis 1.000 Mitarbeitern sind es bereits 2.900 € brutto. Am besten verdienen Industriereiniger in großen Firmen mit mehr als 1.000 Mitarbeitern. Hier sind es durchschnittlich 3.421 € brutto pro Monat (Quelle: Gehaltsvergleich.com, Stand: Juli 2022). Ausschlaggebend ist hier vor allem die Schichtarbeit, die in Betrieben aller Größen üblich ist. Da Industriereiniger nur dann zum Einsatz kommen können, wenn die Anlagen gerade stillstehen und die Beeinträchtigungen des Dienstbetriebs durch die Reinigungsarbeiten möglichst gering sind, ist Wochenend- und Nachtarbeit in so gut wie allen Bereichen üblich. Dafür werden auch attraktive Schichtzuschläge gezahlt, die das individuelle Gehalt aufbessern. 

Wer größere Gehaltssprünge anstrebt, der investiert etwas Zeit und Mühe in eine Aufstiegsweiterbildung oder in eine Ausbildung, z. B. zur Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice.

4

Qualifikationen und Fähigkeiten

Diese Ausbildung benötigen Industriereiniger

Das Berufsbild des Industriereinigers ist voraussetzungsfrei, das heißt, es sind weder ein bestimmter Schulabschluss noch eine spezielle Berufsausbildung erforderlich. Vielmehr erfolgt eine Einweisung in die Tätigkeiten am Arbeitsplatz durch Fachkräfte vor Ort.

5

Vorteile für Industriereiniger bei Randstad

Bei Randstad liegt uns Ihre berufliche Zufriedenheit sehr am Herzen. Wir sorgen deshalb mit optimalen Arbeitsbedingungen dafür, dass Sie in Ihrem Traumjob als Industriereiniger Ihr volles Potenzial entfalten können. 

6

Fragen und Antworten

Hier finden Sie die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zum Beruf des Industriereinigers.

8

Weitere Berufe

thank you for subscribing to your personalised job alerts.