Aufgaben und Tätigkeiten als Disponent

Disponenten sind in verschiedenen Bereichen tätig. Ein Disponent im Güterverkehr plant und koordiniert den Transport von Gütern im Straßen- und Schienenverkehr. Zu den Aufgaben einer Disponentin im Lager gehört die termin- und bedarfsgerechte Versorgung eines Betriebs mit Waren und Material. Dagegen sind Personaldisponenten für die Mitarbeiter zuständig. Ihre Tätigkeiten umfassen die Auswahl, Betreuung und Einsatzplanung von Personal für Unternehmen.

Typische Arbeitsorte für Disponenten

Der Arbeitsort einer Disponentin ist abhängig von der Branche, in der sie beschäftigt ist. Typische Arbeitsorte von Disponenten sind:

  • Büros
  • Lagerhallen
  • Lagerplätze im Freien
  • Bei Kunden vor Ort

In diesen Branchen können Disponenten arbeiten

Welche Branchen einem Disponenten offenstehen, richtet sich nach der gewählten Fachrichtung. Disponentinnen im Güterverkehr werden von Speditionen, im Eisenbahnverkehr, bei der Post und von Kurierdiensten beschäftigt. Ein Disponent im Lager kann in Unternehmen beinahe aller Wirtschaftszweige arbeiten, zum Beispiel in der Holz- oder Metallverarbeitung, in der Nahrungsmittelherstellung, im Fahrzeugbau oder dem Elektrobereich. Personaldisponenten werden von Zeitarbeitsfirmen und anderen privaten Vermittlungsfirmen angestellt, außerdem sind sie in Personalabteilungen von Unternehmen so gut wie aller Branchen zu finden.

Voraussetzungen und Qualifikationen für Disponentinnen

Wenn Sie als Disponent arbeiten möchten, ist eine Qualifikation  erforderlich. Im Güterverkehr wird in der Regel eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Bereich Verkehr und Logistik vorausgesetzt. Wer im Lager tätig werden will, braucht eine Ausbildung im Bereich Lagerwirtschaft, Logistik oder Handel. Über eine abgeschlossene Ausbildung oder Weiterbildung in der Personalwirtschaft sollte verfügen, wer in den Beruf des Personaldisponenten einsteigen möchte; auch ein Studium kann die entsprechenden Voraussetzungen schaffen.

Jobs in Ihrer Nähe

Vorteile für Disponenten bei Randstad

Wenn Sie über Randstad Jobs als Disponent oder Disponentin annehmen, gehen damit zahlreiche Vorzüge einher:

  • Leistungsgerechte Bezahlung nach Tarifvertrag
  • Bis zu 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Umfangreiche Sozialleistungen, inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld 
  • Gute Übernahmechancen durch Kundenunternehmen

Schauen Sie sich die Stellenangebote von Randstad an und finden Sie attraktive Jobs als Disponent oder Disponentin in Ihrer Nähe.

Fragen und Antworten zum Beruf