Weiterbildungsangebote für Erwachsene planen und gestalten

Über die Autoren

Wilfried Frei und Bianca Friesenbichler sind BildungswissenschafterInnen in Graz/Österreich

Wilfried Frei und Bianca Friesenbichler sind BildungswissenschafterInnen in Graz/Österreich und arbeiten gemeinsam seit mehr als 13 Jahren an den Nahtstellen von Erwachsenenbildung, Bildungsmedien und Bildungsforschung. W. Frei ist Geschäftsführer von CONEDU und seit vielen Jahren als Trainer, Berater, Lehrbeauftragter und Bildungsredakteur tätig. B. Friesenbichler ist Projektleiterin bei CONEDU und lehrt Didaktik der Erwachsenenbildung an einer Universität. Gemeinsam haben sie Veröffentlichungen zur Didaktik und zur Modernisierung der Erwachsenenbildung redaktionell verantwortet. Das Internetportal https://erwachsenenbildung.at ist ihr bekanntestes Produkt gemeinsam mit dem Team von CONEDU.

Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans halt später. Erwachsenenbildung ist „in“. Wann haben Bildungsangebote Erfolg?

Bildung als Ausweg bei permanentem Wandel

In einer Welt, in der gesellschaftliche Entwicklung und technologische Veränderung rasant vorangehen, haben Versprechen auf Erfolg durch Bildung Konjunktur. Tatsächlich aber hat der Bildungsabschluss als Schlüssel zur Welt erheblich an Wert verloren, weil die im Job erforderlichen Kompetenzen schnelllebiger geworden sind. Gut geplante Weiterbildung sollte daher auch immer die Fähigkeit laufend weiter zu lernen unterstützen, und nicht nur vergängliches Wissen vermitteln.

Erwachsene: lernfähig, aber unbelehrbar

Wie lernen Erwachsene eigentlich? Sicher ist: Sie lassen sich ungern belehren oder Wahrheiten vermitteln. Sie haben ihren eigenen Kopf, und benutzen ihn. Sie lernen eigen-sinnig und eigen-willig. Und: sie verfügen über viele Erfahrungen – darunter auch negative Schulerlebnisse, die die Lernfähigkeit beeinträchtigen können.

Wer Weiterbildung plant, muss das alles beachten. Wir lernen dann, wenn wir die Notwendigkeit zu Lernen fühlen; wenn wir neue Inhalte als „anschlussfähig“ an vorhandene Erfahrungen erleben; und wenn wir zu einem Stoff sagen können: Ja, der ergibt Sinn, und er erscheint mir anwendbar. Wie lässt sich das sicherstellen?

Der Artikel "Weiterbildungsangebote für Erwachsene planen und gestalten" von Wilfried Frei und Bianca Friesenbichler inklusive einer Planungscheckliste ist in voller Länge im Whitepaper “Lernen lernen” erschienen. Hier geht’s zum kostenfreien PDF-Download.