Glückwunsch! Sie haben personalisierte Job Benachrichtigungen aktiviert.

    1 Job in Langen gefunden

    Filter2
    Filter zurücksetzen
      • Langen, Hessen
      • Festanstellung
      • €36.000 - €50.000 pro Jahr
      • Randstad Deutschland
      Im Auftrag unseres Geschäftspartners suchen wir derzeit einen qualifizierten Data Analyst in direkter Personalvermittlung. Nutzen Sie unseren Service als Sprungbrett in ein attraktives Unternehmen der Technologiebranche am Standort Langen. 
      Im Auftrag unseres Geschäftspartners suchen wir derzeit einen qualifizierten Data Analyst in direkter Personalvermittlung. Nutzen Sie unseren Service als Sprungbrett in ein attraktives Unternehmen der Technologiebranche am Standort Langen. 

    Jobs bei Monster

    9 Jobs in langen gefunden.

      • Langen, Hessen
      • FULL_TIME
      • Paul-Ehrlich-Institut
      Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel Federal Institute for Vaccines and Biomedicines Zur Gründung eines Pandemiebereitschaftsteams unter Federführung der Abteilungsleitung 1 mit dem Ziel des Aufbaus nachhaltiger Infrastruktur sowie der konzeptionellen Vorbereitung zukünftiger pandemischer Ereignisse suchen wir zum nächstmöglichen Termin mehrere Mitarbeiter / Mitarbeiterinnen (m/w/d) in der COVID19-Impfstoffbeschaffung und -distribution Wir, das Paul-Ehrlich-Institut,sind eine wissenschaftliche Einrichtung des Bundes, die für die Prüfung und Zulassung von Impfstoffen und biomedizinischen Arzneimitteln zuständig ist und im Bereich der Life Sciences Forschung betreibt. Die Ver­netzung mit nationalen und internationalen Akteuren macht uns zu einem kompetenten Ansprechpartner für die Öffentlichkeit, Wissenschaft, Medizin, Politik und Wirtschaft.Ihre AufgabenÜbernahme von Aufgaben in der Beschaffung von Pandemieimpfstoffen und Therapeutika Übernahme von Aufgaben in der COVID19-Impfstoffdistribution Organisatorische Aufgaben bei der Netzwerkbildung und Kommunikation mit beteiligten Unternehmen und Behörden Mitarbeit bei der Etablierung von Digitalisierungslösungen für die Verteilung von Pandemieimpfstoffen Mitarbeit bei der Erstellung von Berichten über die Beschaffung und Verteilung von Impfstoffen und Therapeutika Unterstützung des Projektmanagement-Offices in Bezug auf Aufgabenerfüllung, Berichtswesen und interne Kommunikation Ablage von wichtigen Dokumenten im VBS Unsere AnforderungenBachelorabschluss in Supply-Chain-Management, Logistik oder äquivalenter Hochschulabschluss Praktische Erfahrung im Arzneimittelvertrieb, Good Distribution Practice und/oder Einkauf Interesse am Gesundheitssystem und der Arzneimittelversorgung Gute Kenntnisse in IT und Digitalisierung Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Hohe Leistungsmotivation und Flexibilität Hohe Teamfähigkeit und Verantwortungsgefühl Bitte beachten Sie, dass bei Vertragsabschluss eine Erklärung gemäß § 77a AMG abgegeben werden muss. Unser Angebotist ein vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz zentral im Rhein-Main-Gebiet mit guten Anschlüssen an das öffentliche Verkehrsnetz (Autobahn, Flughafen, S-Bahn). Als Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes bieten wir die hierfür üblichen Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung, Betriebsrente und vermögenswirksame Leistung. Das Beschäftigungsverhältnis ist bis zum befristet. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Der Dienstposten ist nach E14 TVöD Bund bewertet. Die Zuordnung zu den Stufen erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen einschlägigen Erfahrungen. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Paul-Ehrlich-Institut fördert die Gleichstellung von Menschen sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hierfür bieten wir u. a. sehr flexible Arbeitszeiten (Teilzeitmodelle, Homeoffice, keine Kernarbeitszeiten), Kindergartenplätze und zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten. Ihre aussagekräftige Bewerbung übermitteln Sie bitte ausschließlich über unser Bewerberportal unter Angabe der JobID 708.Jetzt bewerben! Fragen zum Bewerbungsverfahren richten Sie bitte an Frau Julia Hofmann (E‑Mail: Telefon: ). Das Paul-Ehrlich-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit / The Paul-Ehrlich-Institut is an Agency of the German Federal Ministry of Health Paul-Ehrlich-Straße 51-59 63225 Langen Deutschland / Germany Telefon / Phone Fax >>
      • Langen, Hessen
      • PART_TIME
      • Vidal MMI Germany GmbH
      Die Vidal MMI Germany GmbH (Vidal MMI) ist ein E-Health-Unternehmen mit Sitz in Langen. Wir bieten umfangreiche und medienübergreifende Arzneimittelinformationssysteme und IT-Lösungen sowohl für Ärzte, Kliniken und Apotheken als auch für weitere Leistungserbringer im Gesundheitswesen. Wir sind Teil der VIDAL Group, einem führenden Unternehmen im Bereich Gesundheitsinformatik und -informationssysteme mit Sitz in Paris. Die VIDAL Group verfügt über lokale Gesellschaften in zahlreichen europäischen Ländern und gehört zu M3 Inc., einem an der Tokioter Börse notierten Unternehmen im Bereich der medizinischen Information und der neuen Technologien. Bringen Sie uns frische Ideen und setzen Sie neue Impulse! Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Marketing Manager (m/w/d)in Teilzeit (20 Wochenstunden)Ihre MissionKonzeption, Planung, Koordination und Umsetzung von Marketing-KampagnenAuswertung und Reporting von Marketing-AktivitätenErstellung von aussagekräftigen PräsentationenSteuerung von externen DienstleisternSie arbeiten cross-funktional / abteilungsübergreifendIhr ProfilErfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit Schwerpunkt Marketing, Agenturerfahrung oder vergleichbare Qualifikation sowie BerufserfahrungFreude, eigene Ideen einzubringen und diese überzeugend zu präsentierenKenntnisse im Online-MarketingVertriebsorientiertes Denken sowie Kreativität und Neugierde für NeuesTeamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, selbstständige und strukturierte ArbeitsweiseSehr gute DeutschkenntnisseUnser AngebotSpannende und abwechslungsreiche Herausforderungen in einem dynamischen UnternehmenVielfältige Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen WeiterentwicklungAngenehme Arbeitsatmosphäre und eine offene TeamkulturAttraktive Vergütung und flexible ArbeitszeitenGesundheitsförderung, Mitarbeiter-EventsWenn Sie sich angesprochen fühlen, dann nehmen Sie die Herausforderung an! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit an: Vidal MMI Germany GmbH Bettina Wagner Monzastraße 4 63225 Langen Telefon: href=" " rel="nofollow noopener noreferrer" target="_blank">
      • Langen, Hessen
      • FULL_TIME
      • Paul-Ehrlich-Institut
      Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel Federal Institute for Vaccines and Biomedicines Wir suchen für unser Referat Z7 „Organisation“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/nBürosachbearbeiter/in (m/w/d)Wir, das Paul-Ehrlich-Institut, sind eine wissenschaftliche Einrichtung des Bundes, die für die Prüfung und Zulassung von Impfstoffen und biomedizinischen Arzneimitteln zuständig ist und im Bereich der Life Sciences Forschung betreibt. Die Ver­netzung mit nationalen und internationalen Akteuren macht uns zu einem kompetenten Ansprechpartner für die Öffentlichkeit, Wissenschaft, Medizin, Politik und Wirtschaft. Das Referat Organisation ist im klassischen Sinn bisher eng auf die Gestaltung von organisatorischen Regelungssystemen und die Dienstpostenbildung und Bewertung dieser nach der TV Entgeltordnung Bund bzw. KGST-Verfahren ausgerichtet. Doch verbunden mit den Zielen aus der Organisationsuntersuchung sollen diese Aufgaben­felder sukzessive erweitert und ausgedehnt werden. Neben der klassischen Organisationsarbeit gewinnt dadurch das Organisationsmanagement zunehmend an Bedeutung. Dies umfasst einerseits die Durchführung von Organisationsentwicklungsmaßnahmen (Aufgabenkritik mit Prozessoptimierung und anschließender Personalbedarfsermittlung im Sinne des Organisationshandbuchs des BMI). Andererseits geht es auch um Fragen der Aufbau- und der Ablauforganisation und um strategische Themen der Planung und Steuerung. Ihre AufgabenMitarbeit in grundlegenden Angelegenheiten und in Projekten Unterstützung bei Beschaffungsvorgängen (Durchführen von Bestellungen, Preisrecherchen, Rechnungsbearbeitung etc.) Inhaltliche Protokollführung von Besprechungen Terminorganisation Regeln des Informationswesens Betreuung zentraler Posteingänge (E&#8209Mail-Funktionspostfach, VBS-Verteiler etc.) Elektronische Aktenführung und Führung von Organisationsübersichten Administrative Vorgangsbearbeitung im Vorgangsbearbeitungssystem (Anlegen von Vorgängen, Zusammenstellung von Dokumenten, formales Lektorat etc.) Erteilen von Auskünften und Zuarbeiten, Durchführung von automatisierten oder manuellen Datenabfragen und Auswertungen sowie Datenbankpflege Durchführen von Recherchen gemäß Arbeitsauftrag Fortschreibung von organisatorischen Regelungssystemen (GVP, Organigramm, Organisationsverfügung etc.) Regelmäßige Überprüfung auf Aktualität, Einpflegen von Änderungen Ggf. stilistische Überarbeitungen, Veröffentlichung im Mitarbeiterportal Unterstützung in der Dienstpostenverwaltung Inhaltliche und technische Anpassungen von Dienstpostenbeschreibungen und ‑bewertungen gemäß Arbeitsauftrag und regelmäßige Überprüfung auf Aktualität Nachverfolgung von Bearbeitungsständen und -fristen Unsere AnforderungenErfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) oder Bürokauffrau/mann (m/w/d), Kauffrau/mann für Büromanagement (m/w/d), Fachangestellten für Bürokommunikation (m/w/d) oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit VerwaltungsbezugKenntnisse im Themenbereich des Referats wünschenswertGrundkenntnisse im Prozessmanagement und der Projektarbeit wünschenswertEinschlägige Kenntnisse in der Anwendung von im Referat eingesetzter Software wünschenswert ( ;B. MS Office, Adobe, VBS/DMS, ibo)Hohes Maß an Selbstorganisation und die Fähigkeit zum selbständigen und kooperativen ArbeitenFähigkeit, sich schnell in unterschiedliche und komplexe Themengebiete einzuarbeitenServiceorientierung und KommunikationsfähigkeitAbteilungsübergreifendes, vernetztes DenkenSehr gute Deutschkenntnisse in Wort und SchriftUnser Angebot ist ein vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz zentral im Rhein-Main-Gebiet mit guten Anschlüssen an das öffentliche Verkehrsnetz (Autobahn, Flughafen, S-Bahn). Als Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes bieten wir die hierfür üblichen Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung, Betriebsrente und vermögenswirksame Leistung. Das Beschäftigungsverhältnis ist auf 3 Jahre befristet. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Der Dienstposten ist nach E 7 TVöD Bund bewertet. Die Zuordnung zu den Stufen erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen einschlägigen Erfahrungen. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Paul-Ehrlich-Institut fördert die Gleichstellung von Menschen sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hierfür bieten wir u. a. sehr flexible Arbeitszeiten (Teilzeitmodelle, Homeoffice, keine Kernarbeitszeiten), Kindergartenplätze und zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten. Ihre aussagekräftige Bewerbung übermitteln Sie bitte bis zum ausschließlich über unser Bewerberportal unter Angabe der JobID 697.Jetzt bewerben! Fragen zum Bewerbungsverfahren richten Sie bitte an Frau Kimberly Bremer (E&#8209Mail: Telefon: ). Das Paul-Ehrlich-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit / The Paul-Ehrlich-Institut is an Agency of the German Federal Ministry of Health Paul-Ehrlich-Straße 51-59 63225 Langen Deutschland / Germany Telefon / Phone Fax >>
      • Langen, Hessen
      • FULL_TIME
      • Paul-Ehrlich-Institut
      Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel Federal Institute for Vaccines and Biomedicines Zur Gründung eines Pandemiebereitschaftsteams unter Federführung der Abteilungsleitung 1 mit dem Ziel des Aufbaus nachhaltiger Infrastruktur sowie der konzeptionellen Vorbereitung zukünftiger pandemischer Ereignisse suchen wir zum nächstmöglichen Termin mehrere Volljuristen / Volljuristinnen (m/w/d)Wir, das Paul-Ehrlich-Institut, sind eine wissenschaftliche Einrichtung des Bundes, die für die Prüfung und Zulassung von Impfstoffen und biomedizinischen Arzneimitteln zuständig ist und im Bereich der Life Sciences Forschung betreibt. Die Ver­netzung mit nationalen und internationalen Akteuren macht uns zu einem kompetenten Ansprechpartner für die Öffentlichkeit, Wissenschaft, Medizin, Politik und Wirtschaft. Ihre Aufgaben Gestaltung und Verhandlung von Pandemiebereitschaftsverträgen für die Impfstoffherstellung in der Pandemie Erarbeitung von Konzepten für die Auditierung der Pandemiebereitschaft bei Vertragspartnern Gestaltung und Verhandlung von Beschaffungsverträgen für pandemische Impfstoffe und Therapeutika Gestaltung und Verhandlung von Verträgen zur Förderung von Forschung auf dem Gebiet der Pandemievorsorge und -bekämpfung Rechtliche Begleitung von Digitalisierungsmaßnahmen und Dienstleistungen zum Aufbau von Pandemiebereitschaftsstrukturen Entwicklung von Geschäftsmodellen (in öffentlich-privaten Partnerschaften) zur Aufrechterhaltung von Pandemiebereitschaftsstrukturen Enge Zusammenarbeit mit dem Projektmanagement-Office und der Projektleitung Externe Vertretung des Pandemiezentrums in allen Rechtsfragen auf nationaler und internationaler Ebene Ggf. Koordination ausgelagerter rechtlicher Beratungstätigkeiten und Kommunikation mit beauftragten Kanzleien Unsere AnforderungenErforderlich: Volljurist (m/w/d) mit überdurchschnittlichen Examensabschlüssen Erfahrung im Vertragsrecht und -management und/oder Erfahrung im öffentlichen Vergabe-/Beschaffungsrecht und/oder Erfahrung in der rechtlichen Gestaltung von Forschungskooperationen Selbstständiger ArbeitsstilFlexibilität und GestaltungsmotivationLösungsorientierung und KreativitätTeamfähigkeitVorteilhaft:Abgeschlossene Promotion in relevantem RechtsgebietKenntnisse im Pharmarecht Kenntnisse im Bereich Öffentlich-private Partnerschaften Erfahrung in der Entwicklung von Geschäftsmodellen Erfahrung in einer Rechtsabteilung eines überregional tätigen Unternehmens der Pharmabranche oder entsprechend beratende Tätigkeit in überregional tätiger wirtschaftsrechtlich orientierter Anwaltskanzlei Unser Angebot ist ein vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz zentral im Rhein-Main-Gebiet mit guten Anschlüssen an das öffentliche Verkehrsnetz (Autobahn, Flughafen, S-Bahn). Als Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes bieten wir die hierfür üblichen Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung, Betriebsrente und vermögenswirksame Leistung. Das Beschäftigungsverhältnis ist bis befristet. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Der Dienstposten ist nach E14 TVöD Bund bewertet. Die Zuordnung zu den Stufen erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen einschlägigen Erfahrungen. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Paul-Ehrlich-Institut fördert die Gleichstellung von Menschen sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hierfür bieten wir u. a. sehr flexible Arbeitszeiten (Teilzeitmodelle, Homeoffice, keine Kernarbeitszeiten), Kindergartenplätze und zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten. Ihre aussagekräftige Bewerbung übermitteln Sie bitte ausschließlich über unser Bewerberportal unter Angabe der JobID 706. Jetzt bewerben! Fragen zum Bewerbungsverfahren richten Sie bitte an Frau Julia Hofmann (E&#8209Mail: Telefon: ). Wir weisen darauf hin, dass das Bundesministerium für Gesundheit im Rahmen seiner aufsichtsrechtlichen Befugnisse im Einzelfall Einblick in Ihre Bewerbungsunterlagen nehmen kann (Art. 6 Abs. 1 Ziff. C DSGVO i. V. m. § 3 Abs. 1 GGO und Art. 65 GG), um eine interessengerechte und zweckmäßige Personalauswahl sicherzustellen. Ihre Daten werden unmittelbar nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht. Das Paul-Ehrlich-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit / The Paul-Ehrlich-Institut is an Agency of the German Federal Ministry of Health Paul-Ehrlich-Straße 51-59 63225 Langen Deutschland / Germany Telefon / Phone Fax >>
      • Langen, Hessen
      • FULL_TIME
      • ASB Lehrerkooperative gGmbH
      Ob Kindertagesstätten und schulnahe Betreuungen, Erziehungshilfen und Lernförderung, Schule und Lehrgänge, Berufsvorbereitung oder Integrationsangebote und Sprachkurse: Unsere Leistungen für Menschen jeden Alters und jeder Kultur sind vielfältig. Genauso vielfältig wie deine beruflichen Möglichkeiten! Denn bei uns kannst du dich mit deinem Können und deinen Ideen voll und ganz einbringen. Wer die ASB Lehrerkooperative ist? Zum einen ein gemeinnütziges Unternehmen mit Bildungs-, Erziehungs- und Beratungsangeboten. Zum anderen ein sympathischer und weltoffener Arbeitgeber. Gestalte mit uns den Aufbau unserer Kita mit Schwerpunkt Sport und Ernährung. Du bewegst dich viel, bist gerne an der frischen Luft und gesunde Ernährung ist dir wichtig? Du möchtest diese Werte gerne in deinem Arbeitsalltag leben, an die Kinder weitergeben und sie hier auf ihrem Weg begleiten? Dann bewirb dich bei uns, denn wir suchen ab PÄDAGOGISCHE FACHKRÄFTE FÜR UNSERE SPORT-KITA IN LANGEN – IN TEIL- UND VOLLZEIT – Hier bringst du dich ein: Für unsere Kleinen wirst du schon bald die oder der Größte sein! Denn in unserer Sport-Kita in Langen übernimmst du die Betreuung und Erziehung von Kindern im Alter von 3 bis 6 ; Deine gesundheitsbewusste Ader kannst du bei der Gestaltung des pädagogischen Alltages voll einbringen.Ob bei Mahlzeiten oder in Ruhephasen: Du stehst ihnen jederzeit fürsorglich zur Seite.Wir legen großen Wert auf die Entwicklungsförderung, weshalb du auch eigene Projekte entwickelst, die du mit den Kindern gemeinsam durchführst.Nicht zuletzt stehst du den Eltern als erster Ansprechpartner zur Seite. Das bringst du mit:Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in bzw. ein sozialpädagogisches StudiumFreude an Bewegung und ErnährungGerne sportfachliche ZusatzqualifikationEinfühlungsvermögen, Teamplayerqualitäten und KommunikationsstärkeOffenheit für Neues und eine gesundheitsbewusste AderZuverlässigkeit, Belastbarkeit und StabilitätDeutsch in Wort und Schrift Wichtig: Im Falle einer Einstellung muss gemäß Infektionsschutzgesetz eine Impfung gegen Masern vorliegen. Du bist auf der Suche nach einem Arbeitgeber, bei dem dein Talent durch regelmäßige Fortbildungen und Supervisionen gefördert wird? Und berufliche Entwicklung auf der Tagesordnung steht? Dann zeige uns, wer du bist und was in dir steckt! Bewirb dich einfach über unser Online-Bewerbungsformular. Wir freuen uns, dich kennenzulernen. Übrigens: Bei gleicher Qualifikation werden Schwerbehinderte bevorzugt. Vergütet wirst du nach dem hauseigenen Tarifvertrag mit 13 Monatsgehältern und Urlaubsgeld. Das Jobticket gibt es obendrauf. Noch Fragen zum Bewerbungsprozess? Diese beantwortet dir deine Ansprechpartnerin Ann-Sophie Dannoritzer gerne ( Hier bewerben
      • Langen, Hessen
      • FULL_TIME
      • Paul-Ehrlich-Institut
      Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel Federal Institute for Vaccines and Biomedicines Zur Gründung eines Pandemiebereitschaftsteams unter Federführung der Abteilungsleitung 1 mit dem Ziel des Aufbaus nachhaltiger Infrastruktur sowie der konzeptionellen Vorbereitung zukünftiger pandemischer Ereignisse suchen wir zum nächstmöglichen Termin mehrere Experten (m/w/d) für die Impfstoffbeschaffung und Pandemiebereitschaft Wir, das Paul-Ehrlich-Institut, sind eine wissenschaftliche Einrichtung des Bundes, die für die Prüfung und Zulassung von Impfstoffen und biomedizinischen Arzneimitteln zuständig ist und im Bereich der Life Sciences Forschung betreibt. Die Ver­netzung mit nationalen und internationalen Akteuren macht uns zu einem kompetenten Ansprechpartner für die Öffentlichkeit, Wissenschaft, Medizin, Politik und Wirtschaft. Ihre Aufgaben Unterstützung beim Verfassen von Pandemiebereitschaftsverträgen Evaluierung und Entwicklung von Geschäftsmodellen für die Pandemiebereitschaft Beschaffung von Impfstoffen und Therapeutika in der Pandemie Mitarbeit in Europäischen Gremien für die Beschaffung von Impfstoffen und Arzneimitteln Mitarbeit im Bereich Impfstoffdistribution Mitarbeit im Bereich Kapazitätsplanung in der Herstellung von Pandemieimpfstoffen Unsere Anforderungen Hochschulstudium (Uni, TH, TU) der Betriebswirtschaftslehre, MBA, Public Administration oder ähnlicher Studienabschluss Promotion ist wünschenswert Sehr gute Kenntnisse im Bereich Procurement und Supply-Chain-Management Gute Kenntnisse im Bereich Vertragsmanagement Erfahrung mit Öffentlich-Privaten-Partnerschaftsmodellen und der Zusammenarbeit mit internationalen Institutionen Je nach Schwerpunkt: Erfahrung im Bereich Kapazitätsplanung, Risikomanagement, Kostensimulation, Szenario-Planung Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse (ggf. Nachweis von Sprachzertifikat) Selbstständiger Arbeitsstil und hohe Gestaltungsmotivation Hohe Flexibilität und TeamfähigkeitBitte beachten Sie, dass bei Vertragsabschluss eine Erklärung gemäß § 77a AMG abgegeben werden muss.Unser Angebot ist ein vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz zentral im Rhein-Main-Gebiet mit guten Anschlüssen an das öffentliche Verkehrsnetz (Autobahn, Flughafen, S-Bahn). Als Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes bieten wir die hierfür üblichen Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung, Betriebsrente und vermögenswirksame Leistung. Das Beschäftigungsverhältnis ist bis befristet. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Dienstposten sind nach E14 TVöD Bund bewertet. Die Zuordnung zu den Stufen erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen einschlägigen Erfahrungen. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Paul-Ehrlich-Institut fördert die Gleichstellung von Menschen sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hierfür bieten wir u. a. sehr flexible Arbeitszeiten (Teilzeitmodelle, Homeoffice, keine Kernarbeitszeiten), Kindergartenplätze und zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten. Ihre aussagekräftige Bewerbung übermitteln Sie bitte ausschließlich über unser Bewerberportal unter Angabe der JobID 709. Jetzt bewerben! Fragen zum Bewerbungsverfahren richten Sie bitte an Frau Julia Hofmann (E‑Mail: Telefon: ). Wir weisen darauf hin, dass das Bundesministerium für Gesundheit im Rahmen seiner aufsichtsrechtlichen Befugnisse im Einzelfall Einblick in Ihre Bewerbungsunterlagen nehmen kann (Art. 6 Abs. 1 Ziff. C DSGVO i. V. m. § 3 Abs. 1 GGO und Art. 65 GG), um eine interessengerechte und zweckmäßige Personalauswahl sicherzustellen. Ihre Daten werden unmittelbar nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht. Das Paul-Ehrlich-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit / The Paul-Ehrlich-Institut is an Agency of the German Federal Ministry of Health Paul-Ehrlich-Straße 51-59 63225 Langen Deutschland / Germany Telefon / Phone Fax >>
      • Langen, Hessen
      • FULL_TIME
      • Paul-Ehrlich-Institut
      Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel Federal Institute for Vaccines and Biomedicines Wir suchen für unser Referat S4 „Rechtsangelegenheiten“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Volljuristin / Volljuristen (m/w/d) Wir, das Paul-Ehrlich-Institut,sind eine wissenschaftliche Einrichtung des Bundes, die für die Prüfung und Zulassung von Impfstoffen und biomedizinischen Arzneimitteln zuständig ist und im Bereich der Life Sciences Forschung betreibt. Die Ver­netzung mit nationalen und internationalen Akteuren macht uns zu einem kompetenten Ansprechpartner für die Öffentlichkeit, Wissenschaft, Medizin, Politik und Wirtschaft.Ihre AufgabenJuristische Beratung der Fachabteilungen und der Institutsleitung, insbesondere im Bereich des nationalen und europäischen Arzneimittelrechts und zu verwaltungsrechtlichen Fragestellungen Mitwirkung beim Erlass von Verwaltungsakten sowie Betreuung von Widerspruchs- und Gerichtsverfahren Prüfung und Gestaltung von Verträgen, insbesondere im Forschungsbereich Bearbeitung externer Anfragen zu juristischen Fragestellungen Prüfung und Erarbeitung von Stellungnahmen zu Gesetzesentwürfen und europäischen Rechtsvorschriften Unsere AnforderungenVolljurist/in (mit mind. 15 Punkten als Summe der Abschlussnoten aus beiden Staatsexamina) Idealerweise Vorkenntnisse im Pharmarecht aufgrund eines einschlägigen Zusatzstudiums oder durch eine einschlägige Vorbeschäftigung Gute Kenntnisse im allgemeinen und besonderen Verwaltungsrecht, idealerweise Kenntnisse im Europarecht Affinität zu medizinischen Themen Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, schnelle Auffassungsgabe und strukturierte Arbeitsweise Sehr gute mündliche wie schriftliche Ausdrucksfähigkeit, verbunden mit der Fähigkeit auch komplexe, teils wissenschaftliche Sachverhalte, präzise und nachvollziehbar darzustellen Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke sowie Fähigkeit und Bereitschaft zu interdisziplinärer Zusammenarbeit Selbstständige Arbeitsweise und hohe Belastbarkeit Unser Angebotist ein vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz zentral im Rhein-Main-Gebiet mit guten Anschlüssen an das öffentliche Verkehrsnetz (Autobahn, Flughafen, S-Bahn). Als Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes bieten wir die hierfür üblichen Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung, Betriebsrente und vermögenswirksame Leistung. Das Beschäftigungsverhältnis ist bis zum befristet. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Der Dienstposten ist nach E14 TVöD Bund bewertet. Die Zuordnung zu den Stufen erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen einschlägigen Erfahrungen. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Paul-Ehrlich-Institut fördert die Gleichstellung von Menschen sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hierfür bieten wir u. a. sehr flexible Arbeitszeiten (Teilzeitmodelle, Homeoffice, keine Kernarbeitszeiten), Kindergartenplätze und zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten. Ihre aussagekräftige Bewerbung übermitteln Sie bitte bis zum ausschließlich über unser Bewerberportal unter Angabe der JobID 694.Jetzt bewerben! Fragen zum Bewerbungsverfahren richten Sie bitte an Frau Kimberly Bremer (E‑Mail: Telefon: ‑1105). Wir weisen darauf hin, dass das Bundesministerium für Gesundheit im Rahmen seiner aufsichtsrechtlichen Befugnisse im Einzelfall Einblick in Ihre Bewerbungsunterlagen nehmen kann (Art. 6 Abs. 1 Ziff. C DSGVO i. V. m. § 3 Abs. 1 GGO und Art. 65 GG), um eine interessengerechte und zweckmäßige Personalauswahl sicherzustellen. Ihre Daten werden unmittelbar nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht. Das Paul-Ehrlich-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit / The Paul-Ehrlich-Institut is an Agency of the German Federal Ministry of Health Paul-Ehrlich-Straße 51-59 63225 Langen Deutschland / Germany Telefon / Phone Fax >>
      • Langen, Hessen
      • FULL_TIME
      • Schaeffler Autom. Afterm. GmbH & Co. KG
      We pioneer motionAssistenz President Operations & Supply Chain Management AAM (m/w/d) Referenzcode: DE-X-LGN Standort(e): Langen Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Ihre AufgabenMitwirkung bei der Koordinierung von bereichsübergreifenden Aufgaben sowie Zusammenarbeit mit anderen internen/externen FachbereichenKoordinierung, Organisation und Vor- und Nachbereitung von Meetings und Veranstaltungen sowie Führung von Protokollen und deren VerteilungDefinierung und Nachhaltung von festgelegten AufgabenErfassung, Verarbeitung und Aufbereitung von Informationen unter Beachtung fachspezifischer Unterlagen für den VorgesetztenVerantwortung für die interne wie externe Terminkoordination sowie Organisation und Abrechnung von Reisen und Besuchsprogrammen im In- und AuslandMitwirkung bei der Steuerung von (Teil-) Projekten sowie Unterstützung bei der jährlichen Budgetplanung und -überwachungMitarbeit bei personalspezifischen AngelegenheitenIhr ProfilErfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit kaufmännischen Hintergrund, vorzugsweise mit Bezug zum Supply Chain Management und darauf aufbauende FachausbildungMehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion, idealerweise im Bereich SCM innerhalb der AutomotivebrancheSehr gute Anwendungskenntnisse der gängigen MS-Office-Tools, insbesondere PowerPoint und ExcelVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift in Verbindung mit internationaler ReisebereitschaftAusgeprägte Kommunikationsstärke in Verbindung mit einer aufgeschlossenen Persönlichkeit und Offenheit für Neues sowie LernbereitschaftHohes Maß an Organisationsgeschick in Kombination mit einer zuverlässigen, gewissenhaften und genauen ArbeitsweiseSpannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Fragen zum Stellenangebot beantwortet: Markus Lennartz Schaeffler Autom. Afterm. GmbH & Co. KG
      • Langen, Hessen
      • FULL_TIME
      • Asklepios Klinik Langen
      Stationsleitung und stellvertretende pflegerische Leitung für die Allgemein- und Gefäßchirurgische Station (m/w/d)Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. Wir suchen zum nächstmöglichen ZeitpunktStationsleitung und stellvertretende pflegerische Leitung für die Allgemein- und Gefäßchirurgische Station (m/w/d)IHR AUFGABENGEBIETAls Abteilungsleitung und als stellvertretende pflegerische Leitung tragen Sie die Verantwortung für die reibungslose Steuerung des operativen Geschehens in ihrer Stations-bzw. Funktionseinheit. Hierzu gehören das Personalmanagement, insbesondere die Personalentwicklung, die Gestaltung und Optimierung aller Organisationsprozesse, die Mitarbeit im Bereich Pflegecontrolling, die Qualitätssicherung und die Erarbeitung und Umsetzung neuer Konzepte. Zu ihrer täglichen Arbeit als Abteilungsleitung gehören außerdem neben dem regelmäßigen Austausch mit der Pflegedienstleitung und der Dienstplangestaltung auch Aufgaben, wie beispielsweise das Führen von Mitarbeitergesprächen, Unterstützung bei der Umsetzung und Nachhaltung der digitalen Patientenakte, Umsetzung der Qualitäts-, Experten- und Hygienestandards, Durchführung von Pflegevisiten, Organisation und Strukturierung der pflegerischen Abläufe sowie die Organisation und Moderation von Teambesprechungen.Als stellvertretende Stationsleitung unterstützen Sie die Stationsleitung in ihrer täglichen Arbeit, wie beispielsweise das Führen von Mitarbeitergesprächen, Unterstützung bei der Umsetzung und Nachhaltung der digitalen Patientenakte und Teilnahme am Dienstplanungsprozess.IHR PROFILErfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und KrankenpflegeLeitungserfahrung wünschenswertTeilnahme am VollschichtbetriebLernbereitschaft und EigeninitiativeBereitschaft zur Teamarbeit und interdisziplinären ZusammenarbeitWIR BIETENeine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle TätigkeitVoll- und Teilzeitbeschäftigungeine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit guten Entwicklungschanceninteressante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiteneigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten in einem multiprofessionellen TeamMöglichkeit zur Hospitation in Ihrem zukünftigen Arbeitsumfeldvielseitige Angebote im Bereich der GesundheitsförderungKonzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeits- und TeilzeitmodelleBetriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ ProgrammsMitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und VeranstaltungenKONTAKTFür Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung. Frau Laura Abel Tel.: E-Mail: Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Asklepios Klinik Langen Personalabteilung Frau Sophia Moser Röntgenstraße 20 63225 Langen Tel.: Jetzt bewerben!

    Glückwunsch! Sie haben personalisierte Job Benachrichtigungen aktiviert.

    It looks like you want to switch your language. This will reset your filters on your current job search.