Das TÜV-Zertifikat gilt bei Randstad Deutschland für alle Niederlassungen. Mit der der international anerkannten Norm ISO 45001 fördert Randstad den Arbeits- und Gesundheitsschutz nachhaltig.

Gesundheit am Arbeitsplatz sichert Geschäftsfähigkeit 

Die internationale Norm ISO 45001 bescheinigt einen systematischen und wirksamen Arbeitsschutz. Schließlich sind Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz seit der Corona-Pandemie zum entscheidenden Faktor für die Geschäftsfähigkeit von Unternehmen geworden. Firmenübergreifend werden nun nach der Norm ISO 45001 Risiken erkannt und ausgeräumt, Arbeitsplätze sicher, gesund und bedarfsgerecht gestaltet.

Gesundheitsschutz in Zeiten von Corona

Klaus Depner, Manager Health & Human Safety bei Randstad Deutschland, resümiert die erfolgreiche Einführung des Zertifikats: “Wir sind stolz auf unser Arbeitsschutzorganisation und die damit verbundenen Prozesse und schaffen mit der ISO-Zertifizierung für unsere Mitarbeiter in allen Standorten einen hohen Standard.” Als besonders vorbildlich hoben die TÜV-Prüfer den Umgang des Personaldienstleisters mit der Pandemie hervor. Zum erweiterten Gesundheitsschutz in Zeiten von Corona hatte Randstad Verfahrensprotokolle und Handlungshilfen in einem Aktionsbündnis branchenübergreifend zur Verfügung gestellt. 

Zertifizierung garantiert hohe Sicherheit

„Bei Randstad besitzt der Arbeits- und Gesundheitsschutz nicht erst seit der Corona-Pandemie eine hohe Bedeutung“, erklärt Klaus Depner. Vor der unternehmensweiten Umsetzung hatte Randstad als deutschlandweit führender Personaldienstleister das Zertifikat erstmals 2019 für die Hauptverwaltung und den Bereich Randstad Automotive eingeführt. “Mit der erweiterten Zertifizierung unterstreichen wir unser hohes Niveau und schaffen noch mehr Sicherheit für Kunden und Mitarbeiter.“ 

 

Randstad Zertifikat ISO 45001

Die ISO 45001 ist der weltweit gültige Standard für die Anforderungen an Arbeits- und Gesundheitsschutz-Managementsysteme. Wir haben unter Beweis gestellt, dass Randstad Deutschland diese Anforderungen erfüllt. Zertifikat jetzt ansehen.

Zur Person
Klaus Depner Portrait

Klaus Depner

Manager Health & Human Safety bei Randstad Deutschland

Klaus Depner ist als Manager Health & Human Safety seit Anfang 2015 bei Randstad Deutschland für die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter zuständig. Zu dieser Aufgabe führte ihn der Weg im Unternehmen über den Vertrieb und die Bereiche Public Affairs und Social Affairs.