e.Video-Logistik

4. Juli 2017

Ein interaktives, webbasiertes Videotraining für Menschen mit Grundbildungsbedarf und Menschen mit Fluchterfahrung

e.video

Das e.Video-Logistik vermittelt Grundbildung mit einem konkreten Arbeitsplatzbezug. Es wurde von ARBEIT und LEBEN e.V. (DGB / VHS Berlin-Brandenburg, KES Bildung und E-Government) entwickelt und steht Bewerbern, Mitarbeitern und Kunden von Randstad zur Verfügung. Die Auswahl der relevanten Arbeitshandlungen wurde von betrieblichen Akteuren begleitet und orientiert sich in hohem Maße am Lernstoff der Ausbildungsberufe in der Logistik. In der Simulation wird der Lernende in die Rolle des Lagermitarbeiters versetzt. Anhand des interaktiven und webbasierten Videotrainings lernt der Teilnehmer in den vier Modulen Warenannahme, Kommissionierung, Büro und Warenausgang anhand spielerischer Elemente den Arbeitsablauf im Lager kennen. Das Lernprogramm e.Video-Logistik kann sowohl im Rahmen einer Qualifizierung, zum Beispiel als Teil eines Kurses, eingesetzt werden, oder als Erweiterung des Qualifikationstest für Zuwanderer. Eine Vorerfahrung in der Logistik ist nicht notwendig.

Oben im Bild: Bei Randstad in Wittenberg absolvieren Mitarbeiter erfolgreich die Qualifikation e.Video-Logistik

investor relations