Stellenbeschreibung

Die Berliner Stadtreinigung (BSR) leistet mit umfangreichen Entsorgungsdienstleistungen und einem sauberen Stadtbild einen entscheidenden Beitrag für die hohe Lebensqualität in Berlin. Im Auftrag der BSR suchen wir zur unbefristeten Festanstellung eine/n Projektingenieurin/Projektingenieur Technische Gebäudeausrüstung HSKL.

Das dürfen Sie erwarten

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem Unternehmen des Öffentlichen Dienstes
  • flexible Arbeitszeitgestaltung in einer 39h/Woche
  • Vergütung im Rahmen der EG 12 des TVöD VKA sowie 30 Tage Urlaub zu Ihrer Erholung
  • eine familienfreundliche Personalpolitik
  • ein vielfältiges berufsspezifisches frei wählbares Weiterbildungsbildungsangebot sowie einen Frauenförderplan
  • ein Unternehmen, in welchem die kollegiale Zusammenarbeit gelebte Praxis ist und welches Sie unterstützt, Ihr Engagement und Ihren Ideenreichtum einzubringen
  • ein Team aus 25 Architektinnen und Architekten, Ingenieurinnen und Ingenieuren sowie technischen Zeichnerinnen und Zeichnern

Ihre Aufgaben

  • Sie planen und realisieren Projekte und Maßnahmen gem. Leistungsbild der HOAI 2013 für die Heizung-Sanitär-und Lüftungstechnik ( § 53 ff: Fachplanung für die Anlagegruppen 1,2,3 sowie bedarfsweise für Anlagegruppe 7).
  • Sie verantworten gemeinsam im Team baulich die Errichtung und den Erhalt von 40 Liegenschaften der BSR mit 150 Gebäuden und 250.000qm. (Werkstätten, Garagen, Lagerstätte, Büro- und Sozialgebäude, Kantinen sowie technische Anlagen wie Winterdienstanlagen, Rollpacker oder Gastankstellen)
  • Sie übernehmen die Objektüberwachung (Bauleitung) und überwachen Projekte bei externer Bauleitung in enger, selbstständiger und verantwortlicher Abstimmung mit den anderen am Bau Beteiligten.
  • Sie führen Untersuchungen zur Gebäude- und Anlagenoptimierung hinsichtlich des Energieverbrauches, der Schadstoffemissionen und der Instandhaltungskosten durch.
  • Sie stellen Wartungs- und Instandhaltungspläne auf.

Unsere Anforderungen

  • ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium (Diplom/Bachelor/Master) der technischen Gebäudeausrüstung, der Versorgungstechnik oder einer gleichwertigen Fachrichtung
  • langjährige Berufserfahrung in der Fachplanung/Fachbauleitung sowie mehrjährige Erfahrung in der Projektleitung auf den Gebieten der Heizungs- Sanitär- und Lüftungstechnik
  • sehr gute Kenntnisse der Elektro- und MSR-Technik
  • einschlägiges Wissen über rechtliche Rahmenbedingungen, insbesondere HOAI, VOB, VOL, VgV (VOF) sowie über relevante Baubestimmungen, Normen und Richtlinien
  • versierter Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen, MS Project, SAP, CAD
  • hervorragendes Zeitmanagement und Organisationsgeschick sowie zielorientierte, planvolle Arbeitsweise
  • unternehmerisches und gleichzeitig analytisches Denken und Handeln
  • Führerschein der Klasse B und Reisebereitschaft im Berliner Stadtgebiet

 

 

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die BSR setzt sich aktiv für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein. Um den Anteil von Frauen in unterrepräsentierten Bereichen zu erhöhen, sind die Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. Ebenfalls begrüßt werden Bewerbungen von Menschen unterschiedlicher Herkunft.​​​​​​​

Ihr Kontakt
Contact address
Frau Nadine Kirchner Friedrichstraße 148 10117 Berlin
Kontaktdetails
ähnliche Jobs