You are successfully logged out of your my randstad account

You have successfully deleted your account

    Glückwunsch! Sie haben personalisierte Job Benachrichtigungen aktiviert.

    1 Job in Kaiserslautern gefunden

    Filter3
    Filter zurücksetzen
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • Arbeitnehmerüberlassung
      • €2.700 - €2.900 pro Monat
      • Randstad Deutschland
      Aktuell bieten wir eine attraktive Position als Leiter im Verkauf bei unserem Kunden, ein Möbelhändler in Kaiserslautern. Werden Sie Teil unseres erfolgreichen Teams! Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden, zudem besteht die Möglichkeit zur direkten Personalvermittlung.  Bewerben Sie sich jetzt direkt online! Wir legen Wert auf Chancengleichheit und begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung.1960 in Amsterdam gegründet ist die weltweit tätige Randstad Gruppe seit Jahrzehnten gleichermaßen strategischer Partner für Unternehmen wie attraktiver Arbeitgeber für qualifizierte Mitarbeiter. Kommen Sie zu Randstad und profitieren Sie von der Sicherheit und den attraktiven Sozialleistungen eines international erfolgreichen Personaldienstleisters.
      Aktuell bieten wir eine attraktive Position als Leiter im Verkauf bei unserem Kunden, ein Möbelhändler in Kaiserslautern. Werden Sie Teil unseres erfolgreichen Teams! Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden, zudem besteht die Möglichkeit zur direkten Personalvermittlung.  Bewerben Sie sich jetzt direkt online! Wir legen Wert auf Chancengleichheit und begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung.1960 in Amsterdam gegründet ist die weltweit tätige Randstad Gruppe seit Jahrzehnten gleichermaßen strategischer Partner für Unternehmen wie attraktiver Arbeitgeber für qualifizierte Mitarbeiter. Kommen Sie zu Randstad und profitieren Sie von der Sicherheit und den attraktiven Sozialleistungen eines international erfolgreichen Personaldienstleisters.

    Jobs bei Monster

    28 Jobs in kaiserslautern gefunden.

      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • FULL_TIME
      • Deutsche Bahn AG
      Ausbildung Industriemechaniker (w/m/d) 2022Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Wir suchen jedes Jahr deutschlandweit über Auszubildende in 50 Berufen, die mit uns gemeinsam noch besser werden wollen.Zum 01. September 2022 suchen wir Dich für die 3,5-jährige Ausbildung zum Industriemechaniker bei der DB Regio in Kaiserslautern. Der Berufsschulunterricht findet in Teilzeitform an der BBS1 Kaiserslautern statt. Die Ausbildungswerkstatt befindet sich in Ludwigshafen.Deine Aufgaben:Während Deiner Ausbildung zum Industriemechanikerwirst Du Spezialist für die Montage, Inbetriebnahme und Instandhaltung von Eisenbahntechnikerlernst Du die Metallbearbeitung mit Werkzeugen und Maschinen – dazu gehört das Drehen, Schweißen, Bohren und Fräseneignest Du Dir die fachkundige Wartung und Reparatur unserer Anlagen und Schienenfahrzeuge an befasst Du Dich mit den Themen Arbeitssicherheit und Qualitätssicherung .In Deiner Ausbildung zum Industriemechaniker in der Werkstattarbeitest Du daran, dass unsere Züge immer einsatzbereit sind kümmerst Du Dich um die Wartung und Instandhaltung unserer Fahrzeuge, z. B. tauschst Du Bremsblöcke aus und behebst Schäden an TürenDein Profil: Du hast die Schule (bald) erfolgreich beendet Mathe und Physik machen Dir SpaßDu verfügst über handwerkliches Geschick und tüftelst gerne in Deiner FreizeitDu bist engagiert, gewissenhaft und zuverlässig Du arbeitest gern im TeamBenefits:Je nach Ausbildungsjahr zwischen Euro und Euro im Monat sowie ein 13. Monatsgehalt. Die Beschäftigungsbedingungen gelten für den weit überwiegenden Teil der Auszubildenden im DB Konzern.Wir bieten Dir 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen wie DB Job-Ticket für Deinen täglichen Arbeitsweg.Zuschuss bis 350 € monatlich.Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • PART_TIME
      • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM
      FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK ITWMDIE STATISTISCHE MODELLIERUNG UND DIE LÖSUNG DATENGETRIEBENER FRAGEN SIND IHRE THEMEN? SIE HABEN NEUE IDEEN, DIE SIE AKTIV IM RAHMEN VON INDUSTRIE- UND FORSCHUNGSPROJEKTEN EINBRINGEN MÖCHTEN? WIR VOM FRAUNHOFER INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK IN KAISERSLAUTERN BIETEN IHNEN EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALSWISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN DATA SCIENCE / STATISTIK Unsere anwendungsorientierte Forschung liefert Lösungen zu Problemstellungen, die sich bei der Entwicklung, Analyse und numerischen Umsetzung mathematischer Modelle nicht nur in der Finanzmathematik ergeben. Unsere Methoden wenden wir aktuell erfolgreich in den Geschäftsfeldern „Altersvorsorge“, „Flexible Lasten in der Energiewirtschaft“ sowie „Abrechnungsprüfung“ an. Ihre AufgabenWir suchen eine*n Mitarbeiter*in, der/die uns bei der mathematischen Entwicklung und technischen Umsetzung unserer Projekte mit Schwerpunkt statistische Modellierung und Weiterentwicklung von Machine-Learning-Methoden in den oben genannten Anwendungsbereichen unterstützt. Je nach Ihrem Hintergrund und Ihren Präferenzen werden Sie auch in weiteren Projekten der Abteilung mitarbeiten.Was Sie mitbringen Sie begeistern sich für die mathematische Modellierung statistischer Fragestellungen aus dem Bereich Machine Learning und deren Umsetzung in Software. Zudem beteiligen Sie sich gerne aktiv an Forschungsfragen. Sie arbeiten sich schnell in neue Themengebiete ein und finden es spannend, in unterschiedlichen Teams an wechselnden Fragestellungen zu arbeiten. Sie besitzen einen guten Hochschulabschluss (Diplom, Master, Promotion) der Mathematik, Statistik oder einer verwandten Disziplin sowie ggf. erste Praxiserfahrung in der Industrie oder Wissenschaft. Sie haben Erfahrung in mindestens einer Programmiersprache (z. B. Python, R, C++, C#, Java) und sind motiviert, sich in weitere einzuarbeiten. Sie beherrschen sowohl Deutsch als auch Englisch verhandlungssicher und können in beiden Sprachen Fachtexte formulieren und Vorträge halten. Was Sie erwarten können Motiviertes Team aus ca. 25 Kolleg*innen, meist mit mathematischem Hintergrund Direkter Kontakt zu Partner*innen aus Forschung und Industrie mit spannenden Forschungsfragestellungen und gemeinsamer Entwicklung von maßgeschneiderten Lösungen Die Möglichkeit, Ihre Interessen breit zu streuen oder sich als Spezialist*in in einem der oben genannten Bereiche zu entwickeln. Wissenschaftliche und persönliche Weiterbildung, z. B. durch interne und externe Schulungen (Software, Soft Skills etc.) oder Vorträge von Gastdozent*innen Im Rahmen von dedizierter Forschungszeit erweitern Sie Ihre Kompetenzen und erstellen Fachpublikationen mit starkem Bezug zu den Herausforderungen in der Praxis. Unser Umfeld bietet Ihnen dazu eine professionelle IT-Infrastruktur und ungewöhnlich hohe Freiheiten bei der Anwendung neuer Technologien. Wie wir arbeiten Unsere Arbeit basiert auf gegenseitigem Vertrauen. Wir übernehmen Verantwortung in und für unser Team. Wir fördern die individuelle Entwicklung aller Mitarbeitenden.Wir denken in Lösungen und nicht in Problemen. Wir hinterfragen Entscheidungen und lernen aus Fehlern. Wir betrachten Kommunikation und Interaktion als Teil unserer Arbeit. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.Bitte bewerben Sie sich bis zum online unter: Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne: Frau Dr. Stefanie GrimmInformationen über das Institut finden Sie im Internet unter:
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • FULL_TIME
      • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM
      FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK ITWMDIE LÖSUNG DATENGETRIEBENER FRAGEN UND DIE UMSETZUNG IN SOFTWARE SIND DEINE THEMEN? DU HAST NEUE IDEEN, DIE DU AKTIV IM RAHMEN VON INDUSTRIE- UND FORSCHUNGS­PROJEKTEN EINBRINGST? DIE ABTEILUNG »FINANZMATHEMATIK« DES FRAUNHOFER-INSTITUTS FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK IN KAISERSLAUTERN BIETET DIR AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALSWISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN FINANZMATHEMATIKFraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.Die Abteilung Finanzmathematik am Fraunhofer ITWM entwickelt kundenspezifische Lösungen in vielen Bereichen der Finanzmathematik und Data Science. Unsere anwendungsorientierte Forschung liefert Lösungen zu Problemstellungen, die sich bei der Entwicklung, Analyse und numerischen Umsetzung mathematischer Modelle ergeben. Dabei hat sich unser Fokus von der klassischen Finanzwirtschaft auf zahlreiche andere Branchen erweitert. Aktuell konzentrieren wir uns auf die Geschäftsfelder „Altersvorsorge“, „Flexible Lasten in der Energiewirtschaft“ sowie „Abrechnungsprüfung“.Wir suchen Mitarbeitende, die uns bei der mathematischen Entwicklung und technischen Umsetzung unserer Projekte vor allem im Bereich Finanzmathematik unterstützen. Abhängig von Deinem Hintergrund und Deinen Präferenzen wirst Du auch in weiteren Projekten der Abteilung mitarbeiten.Deine Aufgaben:In unseren gemischten Projektteams entwickelst Du Modellierungen für verschiedene Problemstellungen wie Altersvorsorge, Anlageoptimierung und Risikobewertung. Du setzt diese in unterschiedlich komplexer Software um, angefangen bei einem Prototyp bis hin zu einer umfänglichen Web-Anwendung. Darüber hinaus verfolgst Du wissenschaftliche Ergebnisse auf den relevanten Gebieten der Finanzmathematik und präsentierst Deine eigenen Ergebnisse auf Veranstaltungen, Projekttreffen und in wissenschaftlichen Publikationen. Was Du mitbringst: Du besitzt einen sehr guten wissenschaftlichen Hochschulabschluss (Diplom, Master, Promotion) in Mathematik, Informatik oder einer verwandten Disziplin sowie ggf. erste Praxiserfahrung in der Industrie oder Wissenschaft. Kenntnisse der Versicherungsmathematik – insbesondere eine Ausbildung zum*r DAV-Aktuar*in – sind nicht erforderlich, werden aber positiv bewertet. Du kannst Dich für die Modellierung finanzmathematischer Fragestellungen und deren Umsetzung in Software begeistern und beteiligst Dich gerne aktiv an Forschungsfragen. Du arbeitest Dich schnell in neue Themengebiete ein und findest es spannend, in unterschiedlichen Teams an wechselnden Fragestellungen und Themen mitzuarbeiten. Du hast Programmier-Erfahrung in mindestens einer Sprache (z. B. C++, C#, Java, Python, R) und bist bereit, Dich in weitere einzuarbeiten. Du beherrschst sowohl Deutsch als auch Englisch verhandlungssicher und kannst in beiden Sprachen Fachtexte formulieren und Vorträge halten. Was Du erwarten kannst: Ein motiviertes Team aus ca. 25 Kolleg*innen, die meisten mit Mathematik-Background Direkter Kontakt zu Industriepartnern mit spannenden aktuellen Forschungs-Fragestellungen, Entwicklung von maßgeschneiderten Lösungen Wissenschaftliche und persönliche Weiterbildung, z. B. durch Vorträge von Gastdozenten, In-house-Schulungen (Software, Soft Skills etc.) Die Möglichkeit, Deine Interessen breit zu streuen oder Dich als Spezialist*in in einem der oben genannten Bereiche zu entwickeln Dedizierte Forschungszeit zur Erweiterung Deiner Kompetenzen und zur Erstellung von Fach­publi­kationen mit starkem Praxisbezug. Erfolgreichen Bewerber*innen mit Promotion bieten wir die Möglichkeit, ihr wissenschaftliches Profil weiter zu schärfen, ohne die Verbindung zur Praxis zu verlieren. Professionelle IT-Infrastruktur und Freiheiten bei der Anwendung neuer Technologien Wie wir arbeiten: Unsere Arbeit basiert auf gegenseitigem Vertrauen. Wir übernehmen Verantwortung in und für unser Team. Wir fördern die individuelle Entwicklung aller Mitarbeitenden. Wir hinterfragen Entscheidungen und lernen aus Fehlern. Wir betrachten Kommunikation und Interaktion als Teil unserer Arbeit. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Es besteht die Möglichkeit der Verlängerung. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Eine Anstellung in Teilzeit ist möglich. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Das Fraunhofer ITWM zeigt ein außerordentliches Engagement für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld seiner Mitarbeitenden: Flexible Arbeits- und Elternzeiten, Kindertagesstätte, die Möglichkeit zum Homeoffice, Organisation von Gesundheitstagen und Sportangeboten sowie ein Eltern-Kind-Büro machen das Fraunhofer ITWM in Kaiserslautern zu einem attraktiven Arbeitgeber.Bewerbungen sind möglich, solange die Anzeige online ist. Es erwarten Dich in unserem Bewerbungs­prozess zwei persönliche Gespräche. Dabei erhältst Du auch die Möglichkeit, uns von Deiner Fachkompetenz und Innovationsfreudigkeit zu überzeugen.Bitte bewirb Dich bis zum 28. Februar 2021 online unter: Fragen zu dieser Position beantwortet Dir gerne: Herr Dr. Jörg Wenzel Informationen über das Institut findest Du im Internet unter:
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • PART_TIME
      • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM
      FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK ITWMDIE LÖSUNG FINANZMATHEMATISCHER PROBLEME UND DIE UMSETZUNG IN SOFTWARE SIND IHRE THEMEN? SIE REIZT DIE VERWIRKLICHUNG IHRER IDEEN IN INDUSTRIE- UND FORSCHUNGSPROJEKTEN? DIE ABTEILUNG »FINANZMATHEMATIK« DES FRAUNHOFER-INSTITUTS FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK (ITWM) IN KAISERSLAUTERN BIETET IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALSWISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN FINANZWIRTSCHAFT UND QUANTENCOMPUTINGSie sind auf der Suche nach einer anspruchsvollen und vielseitigen Tätigkeit mit dem Ziel, Innovationen zu entwickeln? Sie wollen Ihre Kompetenz einbringen, um MINT-Methoden voranzutreiben und zum Nutzen unserer Kund*innen einzusetzen? Sie reizt das Spannungsfeld zwischen Forschung und Anwendung?Dann verstärken Sie unsere Abteilung »Finanzmathematik« am Fraunhofer ITWM in Kaiserslautern! Sie werden Teil eines engagierten Teams, das die Geschäftsfelder „Altersvorsorge“, „Flexible Lasten am Energiemarkt“ und „Abrechnungsprüfung“ durch Forschungsprojekte weiterentwickelt und im Rahmen von Dienstleistungsaufträgen Innovationen in die industrielle Anwendung bringt. Wir setzen mathematische Methoden aus den Bereichen Finanzmathematik, Optimierung, Statistik und Data Science sowie Fertigkeiten im Bereich Quantencomputing und IT-Kompetenz ein. Zur Stärkung oder sinnvollen Ergänzung dieses Leistungsportfolios suchen wir mehrere Mitarbeiter*innen. Ihre Aufgaben Sie forschen in interdisziplinären Projektteams zum Thema „Anwendungspotenziale des Quantencomputings in unseren Geschäftsthemen“. Sie wirken am Aufbau einer Forschungs-Community im Bereich „Quantencomputing und Finanzwirtschaft“ mit. Sie verfolgen die Fortschritte im Quantencomputing, greifen relevante Entwicklungen auf und dienen als Ansprechperson und Vermittler*in für unsere Kund*innen. Sie arbeiten in Industrieprojekten aus einem unserer Geschäftsfelder mit. Was Sie mitbringen Sie besitzen einen sehr guten Hochschulabschluss (Diplom, Master, Promotion) der Mathematik, Physik, Informatik oder einer verwandten Disziplin sowie ggf. Praxiserfahrung in der Industrie oder Wissenschaft. Zusatzqualifikationen wie eine Ausbildung zur*m DAV-Aktuar*in oder nachweislich vertiefte Kenntnisse in den genannten Kompetenzbereichen werden positiv bewertet. Sie begeistern sich für interdisziplinäre Forschung in den Bereichen Machine Learning und Finanzmathematik in Kombination mit Quantencomputing mit dem Ziel, Anwendungsprobleme aus unseren Geschäftsfeldern zu lösen. Sie suchen die Herausforderung und erschließen sich schnell neue Themengebiete. Dabei finden Sie es spannend, in unterschiedlichen Teams an wechselnden Fragestellungen und Themen mitzuarbeiten. Sie haben Programmiererfahrung in mindestens einer Sprache (z. B. Java, R, Python, C#) und sind bereit, Ihre IT-Kompetenz fortlaufend zu erweitern. Sie beherrschen sowohl Deutsch als auch Englisch verhandlungssicher und können in beiden Sprachen Fachtexte formulieren und Vorträge halten. Was Sie erwarten könnenEin hoch motiviertes Team aus ca. 25 Kolleg*innen, die meisten davon mit Mathematikhintergrund Direkten Kontakt zu Industriepartnern mit relevanten aktuellen Fragestellungen aus der Forschung und die gemeinsame Entwicklung von maßgeschneiderten Lösungen Die Entwicklung der Abteilung durch eigene Forschung mitzugestalten, Forschungsinteressen zu verfolgen und sich als Spezialist*in in unseren Themenbereichen zu entwickeln Wissenschaftliche und persönliche Weiterbildung, z. B. durch Vorträge von Gastdozenten, Inhouse-Schulungen (Software, Soft Skills etc.) Dedizierte Forschungszeit zur Erweiterung Ihrer Kompetenzen und zur Erstellung von Fachpublikationen mit starkem Bezug zu den Problemen in der Praxis. Erfolgreichen Bewerber*innen mit Promotion bieten wir die Möglichkeit, ihr wissenschaftliches Profil weiter zu schärfen. Das Fraunhofer ITWM zeigt ein außerordentliches Engagement für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld seiner Mitarbeitenden: Flexible Arbeits- und Elternzeiten, Kindertagesstätte, die Möglichkeit zum Homeoffice, die Organisation von Gesundheitstagen und Sportangeboten sowie ein Eltern-Kind-Büro machen das Fraunhofer ITWM in Kaiserslautern zu einem attraktiven Arbeitgeber.Als Dienstleister unserer Kund*innen ist uns für unsere Arbeit Folgendes wichtig: Identifikation mit dem Fraunhofer-Auftrag „Angewandte Forschung für den Nutzen von Unternehmen“ Begeisterungsfähigkeit Hohe Kommunikationsfähigkeit und überzeugendes Auftreten Teamfähigkeit Die Übernahme von Verantwortung in Projekten Eine zielgerichtete und kundenorientierte Arbeitsweise Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Es besteht die Möglichkeit der Verlängerung. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Eine Anstellung in Teilzeit ist möglich. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.Bitte bewerben Sie sich für unseren zweistufigen Bewerbungsprozess bis zum 30. September 2021 ausschließlich online unter: Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne: Herr Dr. Jörg WenzelInformationen über das Institut finden Sie im Internet unter:
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • FULL_TIME
      • SKE Support Services GmbH
      PROJEKTMANAGER m|w|d HOCH-/TIEFBAUKAISERSLAUTERN, WIESBADEN, STUTTGART UND STANDORTE IN BAYERN | Vollzeit | VED-BT-21-018IHRE AUFGABENOrganisation und Überwachung der wirtschaftlichen und mangelfreien Bauausführung im Rahmen des Kundenvertrags unter Berücksichtigung der öffentlich-rechtlichen Vorschriften, HOAI und der entsprechenden Landesbauordnung, bis hin zu Endabnahme und Übergabe an den Kunden Personaleinsatzplanung sowie Beauftragung und Koordinierung der Nachunternehmer auf der BaustelleDirekter Bericht an den Business Unit Manager und Vertretung in seiner AbwesenheitIHR PROFILAbgeschlossenes, einschlägiges Studium im Bereich Ingenieurwesen (Bauingenieurwesen oder Architektur)Alternativ technische Ausbildung plus Weiterbildung als Meister_in oder Techniker_in im Bau- oder Baunebengewerbe mit fundierter BerufserfahrungErfahrungen im US-Geschäft von VorteilGute Kenntnisse in Primavera, SAP und MS OfficeSicherer Umgang mit Baurecht, HOAI und VOBSichere Deutsch- und EnglischkenntnisseAußerdem sind uns Werte, wie Kundenorientierung, Kommunikationsfähigkeit, Problemlösungsfähigkeit sowie Führungsqualitäten wichtigIHRE VORTEILENeben einer vielseitigen und abwechslungsreichen Tätigkeit mit hoher Verantwortung in einem motivierten Team erwarten Sie außerdem eine attraktive Vergütung sowie ein Dienstwagen, welcher Ihnen auch privat zur Verfügung steht. Außerdem haben Sie die Chance, sich regelmäßig und umfangreich weiterzubilden und an einer betrieblichen Altersvorsorge teilzunehmen. Aktienprogramm Weiterbildung Altersvorsorge Mitarbeiterrabatte Angebote DienstwagenEINE GRUPPE, VIELE MÖGLICHKEITEN Der Bereich Building Technologies der Gruppe VINCI Energies Deutschland Building Solutions steht für Bauen und Immobiliendienstleistungen. Wir bei SKE Support Services haben uns auf die Bewirtschaftung von US-Liegenschaften in Europa spezialisiert und verfügen über eine flächendeckende Präsenz, insbesondere im Süden Deutschlands. Unser Leistungsspektrum reicht von der Planung und Realisierung komplexer Bau- und Sanierungsprojekte hin zu Hoch-, Tief- und Straßenbau, Innenausbau, Elektro-, Heizungs- und Sanitärarbeiten. Unsere Projekte sind anspruchsvoll und zukunftsweisend. BAUPROJEKTE MIT MEHR WERT.IHRE BEWERBUNG Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Gehaltswunsch und möglichem Eintrittstermin über unser Bewerbungsportal unter Angabe der Kennziffer VED-BT-21-018. Wenn Sie vorab Fragen haben, freuen wir uns auf Ihren Anruf.SKE Support Services GmbH | Frau Sandra Nestler | Personalreferentin August-Borsig-Str. 6 | 68199 Mannheim | Tel. VINCI Facilities Ingenieurwesen Ingenieurswesen Engineering Ingenieurwissenschaften Ingenieurswissenschaften Ingenieur Ingenieurin Diplom-Ingenieur Diplom-Ingenieurin Wirtschaftsingenieur Wirtschaftsingenieurin Wirtschaftsingenieurwesen Betriebsingenieur Betriebsingenieurin Konstruktionsingenieur Konstruktionsingenieurin Entwicklungsingenieur Entwicklungsingenieurin Vertriebsingenieur Vertriebsingenieurin Produktionsingenieur Produktionsingenieurin Qualitätsingenieur Qualitätsingenieurin Bauingenieurwesen Bauingenieur Bauingenieurin Hochbau Tiefbau Massivbau Stahlbau konstruktiver Ingenieurbau Elektroingenieur Elektroingenieurin Elektroingenieurwesen Bauwesen Bauingenieurwesen Maschinenbau Elektrotechnik Elektrotechniker Elektrotechnikerin E-Technik Energietechnik Thermodynamik Hochspannungstechnik Verfahrenstechnik Anlagentechnik Anlagenbau Elektronik Messtechnik MSR-Technik MSR MR M+R M + R Technik Mess- und Regeltechnik Leittechnik Prozessleittechnik Prozesstechnik Mechatronik Mechatronikerin Mechatroniker Metallbau Metallbaumeister Metallbaumeisterin Versorgungstechnik Automatisierungstechnik Automatisierungstechniker Automatisierungstechnikerin Fahrzeugbau Feinwerktechnik Chemietechnik Fördertechnik Aufzugstechnik HKLS Heizungstechnik Klimatechnik Lüftungstechnik Sanitärtechnik Techniker-Meister Technikerausbildung Konstruktionstechnik Konstrukteur Konstrukteurin Konstruktionstechniker Konstruktionstechnikerin Produktionstechniker Produktionstechnikerin Produktionstechnik Fertigungstechnik Fertigungsmeister Fertigungsmeisterin Maschinenbautechniker Maschinenbautechnikerin Maschinenbautechnik Industriemechaniker Industriemechanikerin Industriemechanik Konstruktionsmechanik Konstruktionsmechaniker Konstruktionsmechanikerin Anlagenmechanik Anlagenmechaniker Anlagenmechanikerin Industriemechatronik Industriemechatroniker Industriemechatronikerin Elektrohandel Elektroindustrie Elektro-Industrie Elektrohandwerk Elektronik Technikerausbildung Elektriker Elektrikerin Elektroniker Elektronikerin Elektrotechniker Elektrotechnikerin Mechatroniker Mechatronikerin Techniker Technikerin Meister Meisterin Elektrohandel Elektroindustrie Elektro-Industrie Elektrohandwerk Mechaniker Mechanikerin KFZ-Mechaniker KFZ-Mechanikerin Mechatroniker Mechatronikerin Energieanlagenelektronik Energieanlagenelektronikerin Energieanlagenelektroniker Nachrichtentechnik Nachrichtentechniker Nachrichtentechnikerin Regelungstechnik Oberflächentechnik Oberflächentechniker Oberflächentechnikerin Verfahrenstechnik Verfahrenstechnikerin Verfahrenstechniker Fahrzeugtechnik Fahrzeugtechniker Fahrzeugtechnikerin Baugewerbe Baunebengewerbe VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen BGB Bürgerliches Gesetzbuch DIN HOAI Honorarordnung für Architekten und Ingenieure Architekt Architektin Architektur US US-Geschäft Quality Control Manager QCM Site Safety & Health Officer RMS
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • FULL_TIME
      • Deutsche Bahn AG
      Ausbildung Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d) 2022Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Wir suchen jedes Jahr deutschlandweit über Auszubildende in 50 Berufen, die mit uns gemeinsam noch besser werden wollen.Zum 01. September 2022 suchen wir Dich für die 3,5-jährige Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik bei der DB Regio in Kaiserslautern. Der Berufsschulunterricht findet in Teilzeitform an der BBS1 Kaiserslautern statt. Die Ausbildungswerkstatt befindet sich in Ludwigshafen.Deine Aufgaben:Während Deiner Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnikmachst Du Dich mit der Installation, Überwachung, Wartung und Instandhaltung verschiedener Anlagen vertraut lernst Du, Störungen zu analysieren und zu beseitigen eignest Du Dir Kenntnisse zu Mess-, Prüf- und Diagnoseverfahren anerfährst Du, wie Du technisch fachkundig dokumentierstBei Deiner Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik in der Werkstattarbeitest Du daran, dass unsere Züge oder unsere technischen Anlagen immer einsatzbereit sind kümmerst Du Dich an unseren Zügen um die Wartung und Instandhaltung von elektronischen Bauteilen, bspw. in Informationsdisplays, Türen und ÜberwachungssystemenDein Profil: Du hast die mittlere Reife oder einen höheren Schulabschluss (bald) erfolgreich beendet Du verfügst über gute Leistungen in Mathe und Physik Du bist handwerklich geschickt und tüftelst gern an elektronischen BauteilenDu arbeitest gewissenhaft, selbstständig und gern im Team Benefits:Je nach Ausbildungsjahr zwischen Euro und Euro im Monat sowie ein 13. Monatsgehalt. Die Beschäftigungsbedingungen gelten für den weit überwiegenden Teil der Auszubildenden im DB Konzern.Wir bieten Dir 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen wie DB Job-Ticket für Deinen täglichen Arbeitsweg.Zuschuss bis 350 € monatlich.Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • FULL_TIME
      • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM
      FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK ITWMPLANUNGSSYSTEME SIND IHR THEMA? DER BEREICH »OPTIMIERUNG« IM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK IN KAISERSLAUTERN BIETET IHNEN EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALSWISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN »PRODUKTIONSPLANUNG«Die Fraunhofer-Gesellschaft mit Sitz in Deutschland ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt sie eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissen­schaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. Die 1949 gegründete Organisation betreibt in Deutschland derzeit 75 Institute und Forschungseinrichtungen. Rund 29 000 Mitarbeitende, überwiegend mit natur- oder ingenieurwissenschaftlicher Ausbildung, erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,8 Milliarden Euro. Davon fallen 2,4 Milliarden Euro auf den Leistungsbereich Vertragsforschung.Der Bereich »Optimierung« am Fraunhofer ITWM konzipiert und entwickelt individuelle Planungssysteme für Unternehmen aus den Bereichen Pharma, Chemie, Holzindustrie, Bodenbeläge, Rettungswesen, Krankenhaus und viele mehr. Wir adressieren strategische, taktische und operative Fragestellungen:Wir beraten unsere Kunden bei Investitionsentscheidungen, zum Beispiel beim Auslegen von Produktionsanlagen und -standorten.Wir entwickeln maßgeschneiderte Softwaresysteme für die Optimierung von Lager- und Bestellstrategien in Hinblick auf unterschiedliche Bestell- und Produktionsstrategien.Wir unterstützen die operative Feinplanung und das Management von Störungen mit individuellen Softwarelösungen, zum Beispiel in der Produktion personalisierter Therapeutika und im Materialeinkauf. Methodisch setzen wir auf Techniken der diskreten Optimierung, des Operations Research und der Wirtschaftsmathematik. Dazu zählen Netzwerkoptimierung, Standortplanung, Scheduling, lineare Programmierung und ereignisdiskrete Simulation. Moderne IT-Technologien runden unser Kompetenz­portfolio ab. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n Mitarbeiter*in zu Verstärkung unseres Teams.Ihre Aufgaben werden u. a. sein:Mathematische Modellierung von Planungsproblemen der IndustrieImplementierung von Algorithmen und Simulation zur Optimierung und Bewertung von Produktions­prozessenEntwurf und Implementierung von Benutzeroberflächen für die ProduktionsplanungWissenschaftlich Aufarbeitung und Verwertung neuer Methoden der Produktionsplanung Was Sie mitbringeneinen überdurchschnittlichen wissenschaftlichen Hochschulabschluss in Wirtschaftsmathematik, Mathematik, Wirtschafts­informatik oder InformatikInteresse an organisatorischen Fragestellungen in der Produktionsplanungein hohes Abstraktionsvermögen und mathematische Kreativitätdie Fähigkeit, komplexe Sachverhalte anschaulich in Deutsch und Englisch zu vermittelnGrundkenntnisse in einer Programmiersprache Was Sie erwarten könnenein kreatives und innovatives UmfeldProjekte mit anspruchsvollen mathematischen FragestellungenUnterstützung beim Erwerb von Domänenwissen und IT-Kenntnissen im Rahmen Ihrer Einarbeitungs­phaseein umfangreiches Weiterbildungsprogramm in diversen Soft Skills, IT-Themen und mathematischen MethodenDie Möglichkeit, Ihre Ideen wissenschaftlich aufzuarbeiten und zu publizieren Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.Das Fraunhofer ITWM zeigt ein außerordentliches Engagement für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld seiner Mitarbeitenden: Flexible Arbeits- und Elternzeiten, Kindertagesstätte, die Möglichkeit zum Homeoffice, die Organisation von Gesundheitstagen und Sportangeboten sowie ein Eltern-Kind-Büro machen das Fraunhofer ITWM in Kaiserslautern zu einem attraktiven Arbeitgeber. Bitte bewerben Sie sich bis zum online unter: Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne: Herr Prof. Dr. Karl-Heinz KüferInformationen über das Institut finden Sie im Internet unter:
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • FULL_TIME
      • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM
      FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK ITWMDIE ABTEILUNG »OPTIMIERUNG« IM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK IN KAISERSLAUTERN BIETET IHNEN EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALSWISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN PRODUKTIONSPLANUNGDer Bereich »Optimierung« am Fraunhofer ITWM entwickelt individuelle Lösungen für die Planung, Steuerung und Optimierung von Produktionsabläufen. Zu unseren Kunden zählen namhafte Unternehmen aus der pharmazeutischen und chemischen Industrie, innovative Mittelständler sowie öffentliche Unternehmen des Gesundheitswesens. Wir beraten diese in allen Fragen der Produktionsplanung und des Supply-Chain-Managements und entwickeln maßgeschneiderte Softwarelösungen für wiederkehrende Planungsaufgaben. Wir gehen agil vor, bringen unsere Lösungen Schritt für Schritt in den operativen Betrieb und werden im Projektverlauf zu Expert*innen der jeweiligen Domäne. Unsere Kernkompetenz ist die mathematische Modellierung und Optimierung von Prozessen mit Techniken der diskreten Optimierung, der linearen Programmierung, des Constraint Programming, der Netzwerkoptimierung, der Standortplanung, der Datenanalyse und der ereignisdiskreten Simulation. Wissen im Einsatz moderner IT-Technologien rundet unser Kompetenzportfolio ab.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n Mitarbeiter*in zur Verstärkung unseres Teams.Ihre Aufgaben werden sein:Mathematische Modellierung von Planungsproblemen Implementierung von Algorithmen zum Lösen diskreter Optimierungsprobleme Implementierung von Simulationen zur Bewertung von Planungsprozessen Entwicklung von Dashboards für die Entscheidungsunterstützung Wissenschaftliche Aufarbeitung und Verwertung neuer MethodenWas Sie mitbringenEinen überdurchschnittlichen Hochschulabschluss (Master oder Promotion) der Mathematik, Wirtschaftsmathematik, Informatik oder Wirtschaftsinformatik Spaß am Lösen organisatorischer Herausforderungen Interesse, sich in die individuellen Probleme unserer Partner und Kunden einzuarbeiten Die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte anschaulich in Deutsch und Englisch zu vermitteln Grundkenntnisse in einer Programmiersprache Was Sie erwarten könnenEin kreatives und innovatives Umfeld Projekte mit anspruchsvollen mathematischen Fragestellungen Unterstützung beim Erwerb von Domänenwissen und IT-Kenntnissen im Rahmen Ihrer Einarbeitungsphase Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm rund um Soft Skills, IT-Themen und mathematische Methoden Die Möglichkeit, Ihre Ideen wissenschaftlich aufzuarbeiten und zu publizieren Bei Interesse die Möglichkeit zur Promotion Das Fraunhofer ITWM zeigt ein außerordentliches Engagement für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld seiner Mitarbeitenden: Flexible Arbeits- und Elternzeiten, eine Kindertagesstätte, die Möglichkeit zum Homeoffice, die Organisation von Gesundheitstagen und Sportangeboten sowie ein Eltern-Kind-Büro machen das Fraunhofer ITWM in Kaiserslautern zu einem attraktiven Arbeitgeber. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.Bitte bewerben Sie sich bis zum online unter: Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne: Herr Dr. Ackermann E-Mail: über den Bereich Optimierung finden Sie im Internet unter:
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • FULL_TIME
      • Amazon Deutschland
      Area Manager Kaiserslautern (m/w/d)Stellen-ID: | Amz Deutschland W23 Trans GmbHSeit den ersten Anfängen im Jahre 1995 haben wir die Grenzen des Möglichen immer wieder neu erfunden.Das oberste Ziel unseres Unternehmens ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Vom Moment der Online-Bestellung bis zur reibungslosen Koordination dieser Bestellung hinter den Kulissen wollen wir stets flexibel, agil und zielgerichtet auftreten. Daher lautet eines unserer zentralen Führungsprinzipien "Im Zweifel: Handeln"! Wir möchten, dass unsere Teams zusammenarbeiten, die Dinge anpacken und sich nicht mit dem Status quo zufriedengeben. Es ist unser Ziel, das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt aufzubauen.Wir sind stetig auf der Suche nach Talenten, die schnell Verantwortung übernehmen und Teil eines Teams werden möchten, das Innovation und Exzellenz im Bereich Operations noch weiter ausbaut.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir deshalb ab sofort eine(n) Bereichsleiter (m/w/d) in unbefristeter Festanstellung.Deine Aufgaben:Als rechte Hand des Standortleiters, managest du aktiv dein internes Team sowie Drittanbieter und treibst die Optimierung unserer Logistikprozesse stetig voran.Zum einem überwachst du hierbei die Logistik und Lieferung anhand festgelegter Leistungskennzahlen, und kommunizierst diese, einschließlich Auffälligkeiten, entsprechend an deine Führungskraft.Zum Anderem unterstützt du auf täglicher Basis die Implementierung neuer Systeme und Prozesse, entlang unserer Arbeitsabläufe und versuchst sinnvolle als auch nachhaltige Lösungswege im Rahmen unserer Geschäftsziele zu erarbeiten.Bei der Umsetzung der oben genannten Ziele, arbeitest du mit Soft- und Hardware-Lösungen für optimale Effizienz und Effektivität. In den dir unterstellten Teams achtest du darauf, dass alle Mitarbeiter über ausreichende und passende Hilfsmittel für die ihnen zugewiesenen Aufgaben und Rollen verfügen, mit dem übergeordneten Ziel der erfolgreichen Auftragsabwicklung und trägst somit maßgeblich zur Zufriedenheit unserer Kunden bei.GRUNDQUALIFIKATIONENDein Profil Du hast einen Bachelorabschluss, vorzugsweise im Bereich Logistik, BWL, VWL, #xE4;. Qualifikation Du verfügst über Erfahrung in einer Teamleitungsfunktion, vorzugsweise in einem prozessbasierten Logistikbereich mit hoher Umschlaggeschwindigkeit Du bist stolz auf deinen exzellenten Fähigkeiten im Bereich Stakeholdermanagement Du hast exzellente Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Du besitzt hervorragende MS Excel Kenntnisse Durch deine unternehmerische Denkweise strebst du stetig danach Produktions- und Prozessoptimierung voranzutreiben sowie Effizienzsteigerungen und Veränderungen umzusetzen Du bist stolz auf deine nachweisbar hervorstechenden Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten, die du in einem agilen Umfeld aufzeigen konntest Du fühlst dich verantwortlich für die Qualität deiner Arbeit strebst eine beständige Exzellenz und Optimierung anBEVORZUGTE QUALIFIKATIONENBevorzugte Qualifikationen: In akuten Fällen, bist du bereit in der Nachtschicht zu unterstützen Du glänzt mit Vorkenntnissen der Lean-Techniken, wie der Kaizen- oder Six Sigma-MethodenUnser Angebot:Deine Bereitschaft überdurchschnittliches zu leisten, belohnen wir bei Amazon entsprechend. Neben einem attraktiven Gehaltspaket und Aktien, kannst du dich bei uns auch auf viele weitere Benefits wie einen Mitarbeiter Discount freuen! Aber wir haben auch noch viele immaterielle Belohnungen für dich im Angebot, wie unser Engagement dich aktiv in deiner Entwicklung zu fordern und fördern sowie ein erfrischendes fehlen starrer Hierarchien. Zudem hast du bei uns die Chance mit den klügsten Köpfen aus verschiedenen Industriebereichen zu arbeiten, deine Ideen aktiv einzubringen und somit maßgeblich unseren Erfolg voranzutreiben.Wenn dich eine fortschrittliche und dynamische Arbeitsumgebung bei der weltweit führenden Onlinehandelsplattform anspricht, in der du die Möglichkeit hast etwas Neues aufzubauen, dann freuen wir uns über deine englische Online Bewerbung (Motivationsschreiben & CV, max. 5 MB).Amazon verfolgt als Arbeitgeber den Grundsatz der Chancengleichheit. Wir sind der festen Überzeugung, dass die Beschäftigung einer vielfältigen Belegschaft wesentlich zu unserem Erfolg beiträgt. Wir treffen Einstellungsentscheidungen basierend auf Ihren Erfahrungen und Qualifikationen. Wir wissen Ihre Begeisterung für das Entdecken, Erfinden, Vereinfachen und Erstellen zu schätzen.Amazon nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und respektiert die nationalen Datenschutzgesetze sowie die EU-Rechtsvorschriften zum Datenschutz. Sofern nicht anders vereinbart, erlauben Sie dem einstellenden Unternehmen von Amazon durch Einreichung Ihres Lebenslaufs, Ihre persönlichen Daten in der elektronischen Datenbank zu speichern, die von Amazon Corporate LLC. in den USA oder von einer Tochtergesellschaft zum Zweck der Feststellung Ihrer Eignung für diese und für zukünftig angebotene Stellen sowie zur Verfolgung Ihres Bewerbungsprozesses unterhalten wird.Wenn Sie wünschen, dass Ihre persönlichen Daten gelöscht werden, können Sie das einstellende Unternehmen jederzeit darüber benachrichtigen. Amazon gibt Ihre Daten ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht an Dritte weiter. Im Rahmen des Interviewprozesses mit Amazon werden Sie möglicherweise dazu aufgefordert, dem einstellenden Unternehmen von Amazon zu gestatten, Ihre Bewerbungsdaten und Ihren Lebenslauf separat durch einen Drittanbieter prüfen zu lassen.
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • PART_TIME
      • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM
      FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK ITWMOPTIMIERUNGSVERFAHREN UND SIMULATION SIND IHRE THEMEN? DIE ABTEILUNG »OPTIMIERUNG« IM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK IN KAISERSLAUTERN BIETET IHNEN EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALSWISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN »PLANUNG IN DER MEDIZIN – MIT MATHEMATIK GEGEN KREBS« Das Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik (ITWM) ist das weltweit größte Institut für Industriemathematik und zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland. In der Abteilung Optimierung erarbeiten wir mit Hilfe von mehrkriteriellen Optimierungsverfahren innovative Lösungen für die vielfältigen Herausforderungen unserer Kund*innen aus den unterschiedlichsten Branchen. Im Bereich »Planung in der Medizin« erfinden wir interaktive Planungswerkzeuge, um Ärzt*innen bei der Therapieplanung zu unterstützen. In der Strahlentherapie führten unsere Methoden mit Hilfe unserer Industriekund*innen zu einem Paradigmenwechsel. Ihre Tätigkeit umfasst schwerpunktmäßig folgende Aufgaben:Konzipierung, Entwicklung und Umsetzung neuer Werkzeuge für die Strahlentherapieplanung Gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern Mitarbeit bei der wissenschaftlichen Publikation neuer Ergebnisse Mitwirken in der Gestaltung neuer Innovationen über das eigene Projekt hinaus Was Sie mitbringen Einen überdurchschnittlichen wissenschaftlichen Hochschulabschluss der Mathematik, Physik oder Informatik Fortgeschrittene Programmierkenntnisse (Python, C/C++, Rust oder C#) Ergebnisse sollten selbstständig und sicher in deutscher und englischer Sprache dokumentiert und präsentiert werden können. Sie zeigen Eigeninitiative bei der Gestaltung der Projekte und können mit Begeisterung Vorschläge von anderen kreativ mitentwickeln. Sie freuen sich darauf, im Team Ideen von der Konzeption bis zur Anwendung zu verfolgen. Idealerweise haben Sie Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Erfahrungen im Bereich Modellierung Numerische Verfahren zur Simulation und Optimierung, beispielsweise Lösen großer linearer und nichtlinearer Gleichungssysteme Lineare, nichtlineare und gemischt-ganzzahlige Optimierung oder Gewöhnliche Differentialgleichungen, differential-algebraische Systeme Maschinelle Lernverfahren Was Sie erwarten könnenWir arbeiten in kleinen, agilen Teams, um ständig innovative Lösungen für unsere Industrie- und Forschungspartner*innen zu schaffen. Dabei setzen wir moderne IT-Konzepte ein, um die Algorithmen bei unseren Partner*innen „live“ gehen zu lassen. Neben der Entwicklung mathematischer Werkzeuge und deren Umsetzung in Software ist auch das Publizieren in wissenschaftlichen Journalen bei uns Teamarbeit.Darüber hinaus versteht sich der Bereich Optimierung als ein großes Team: Wissen, Erkenntnisse und Erfahrungen werden regelmäßig in gemeinsamen Foren und Seminaren ausgetauscht.Wir entwickeln nicht nur Theorie: In Teams entwerfen und iterieren wir mit Hilfe moderner UI-/UX-Techniken visuell ansprechende grafische Nutzenden-Schnittstellen für die interaktive Planung und mehrkriterielle Optimierung. So bringen wir Mathematik an die Anwender*innen.Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.Das Fraunhofer ITWM zeigt ein außerordentliches Engagement für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld seiner Mitarbeitenden: Flexible Arbeits- und Elternzeiten, Kindertagesstätte, die Möglichkeit zum Homeoffice, die Organisation von Gesundheitstagen und Sportangeboten sowie ein Eltern-Kind-Büro machen das Fraunhofer ITWM in Kaiserslautern zu einem attraktiven Arbeitgeber.Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.Bitte bewerben Sie sich bis zum online unter: Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne: Herr PD Dr. Michael BortzInformationen über das Institut finden Sie im Internet unter: Informationen über den Bereich Optimierung finden Sie im Internet unter: oder
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • FULL_TIME
      • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM
      FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK ITWMSIE HABEN SICH SCHON IMMER FÜR KÜNSTLICHE INTELLIGENZ UND HOCHPERFORMANTE, VERTEILTE SYSTEME INTERESSIERT? WIR ARBEITEN IM »COMPETENCE CENTER HIGH PERFORMANCE COMPUTING CC-HPC« IM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK IN KAISERSLAUTERN AN DER NÄCHSTEN REVOLUTION IM KI-BEREICH UND SUCHEN EINE*NWISSENSCHAFTLICHE*N MITARBEITER*IN / FULL STACK WEBENTWICKLER*IN AI TOOL SUITE »CARME«Das »Competence Center High Performance Computing CC-HPC« besetzt sehr erfolgreich die Schnittstelle zwischen High Performance Computing und Machine Learning. Wir entwickeln skalierbare Machine-Learning-Lösungen in enger Zusammenarbeit mit Hardware-Herstellern, Großrechenzentren und in industrieller Anwendung. Mit unserem Open-Source Software-Stack Carme arbeiten wir seit 2018 mit großem Erfolg an der Lösung von Künstlichen-Intelligenz-Problemen durch den Einsatz von High-Performance-Computing-Systemen.Ihre AufgabenSie ergänzen unser Team bei der Entwicklung unseres Multi-User Software-Stack Carme, mit dem Ziel, das Lösen von Künstliche-Intelligenz-Problemen mit Hilfe von Computer-Clustern effizient und ohne erforderliche HPC-Kenntnisse zu ermöglichen. Engagierten Kolleg*innen bietet sich hier die Möglichkeit, sich an der Gründung eines Spin-Offs zu beteiligen.Was Sie mitbringen Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung. Idealerweise haben Sie bereits Berufserfahrung im Bereich Full-Stack-Webentwicklung gesammelt. Bei sehr guten Vorkenntnissen bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, sich entsprechend fortzubilden. Sehr gute Kenntnisse in Frontend-Sprachen (z. B. HTML, CSS, JavaScript), -Bibliotheken (z. B. , Sass) und -Konzepten (z. B. BrowserServer, WebRTC, Frameworks, Single-Site-Apps, Caching, Bundling) sind von Vorteil. Gute Kenntnisse in Backend-Sprachen (z. B. Python), -Bibliotheken (z. B. Django) und -Konzepten (z. B. RPC, ServerClient, Skalierbarkeit) Erfahrungen in Künstlicher Intelligenz, High Performance Computing und im Umgang mit Linux-Systemen sind hilfreich. Was Sie erwarten könnenAnstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Das Fraunhofer ITWM zeigt ein außerordentliches Engagement für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld seiner Mitarbeitenden: Flexible Arbeits- und Elternzeiten, eine Kindertagesstätte, die Möglichkeit zum Homeoffice, Organisation von Gesundheitstagen und Sportangeboten sowie ein Eltern-Kind-Büro machen das Fraunhofer ITWM in Kaiserslautern zu einem attraktiven Arbeitgeber. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.Bitte bewerben Sie sich bis zum 30. September 2021 online unter: Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne: Herr Dr. Franz-Josef Pfreundt Informationen über das Competence Center für HPC finden Sie im Internet unter: || Informationen über das Institut finden Sie im Internet unter:
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • FULL_TIME
      • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM
      FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK ITWMWIR AM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK ITWM KAISERSLAUTERN SUCHEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE*NFORSCHUNGSKOORDINATOR*IN – QUANTENCOMPUTINGDie Fraunhofer-Gesellschaft engagiert sich aktiv im Bereich Quantentechnologien und betreibt zusammen mit IBM den ersten Quantencomputer in Deutschland (Ehingen). In diesem dynamischen Umfeld baut das ITWM ein Kompetenzzentrum zum Thema Quantencomputing auf. Dieses bildet einen Querschnittsbereich innerhalb des Instituts und koordiniert die Beteiligungen der Fachabteilungen. Unser Ziel ist es, das zukünftige Potenzial des Quantencomputing für industrielle Anwendungen zu untersuchen und weiterzuentwickeln. Zur Koordination dieses Forschungsfeldes sucht die Institutsleitung des Fraunhofer ITWM zum nächst­möglichen Zeitpunkt Unterstützung.Wenn Sie Interesse daran haben, die Zukunft des Quantencomputings mitzugestalten, sind Sie bei uns richtig!Ihre AufgabenAls Koordinator*in wirken Sie an der Strategieentwicklung unserer Forschungsaktivitäten im Bereich Quantencomputing maßgeblich mit. Hierfür bringen Sie eigene Ideen für Forschungsfragen ein, koordinieren die Aktivitäten der wissenschaftlichen Abteilungen des ITWM und pflegen die Kontakte zum Quanten­computing-Kompetenznetzwerk der Fraunhofer Gesellschaft, u. a. durch Mitwirkung in Arbeitsgruppen und Teams. Darüber hinaus gestalten Sie Vorträge, halten Präsentationen und beteiligen sich an der Akquise von öffentlichen und industriellen Forschungsmitteln in diesem Bereich, u. a. koordinieren Sie die Erstellung von Forschungsanträgen. Die aktuelle Technologieentwicklung und Programme zur spezifischen Forschungsförderung haben Sie jederzeit sicher im Blick. In Ihrer täglichen Arbeit ist die Kommunikation mit internen und externen Akteuren von besonderer Bedeutung.Was Sie mitbringen Ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Mathematik oder der Naturwissenschaften mit Promotion Eigene Forschungsleistungen im Bereich des Quantencomputings Sicheres Auftreten und Erfahrung in Vortragstätigkeiten Ausgeprägtes Kommunikationsgeschick Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Was Sie erwarten können Zugriff auf den IBM Quantencomputer in Ehingen Engagierte Kolleg*innen und gemeinsame Projekte in der angewandten Forschung Spannende Fragestellungen aus dem industriellen Einsatz Institutsübergreifende Kontakte innerhalb und außerhalb der Fraunhofer-Gesellschaft Enge Kooperation mit der TU Kaiserslautern bzgl. der Lehre im Bereich des Quantencomputings Das Fraunhofer ITWM bietet ein attraktives Arbeitsumfeld zwischen Forschung und industriellem Einsatz. Sie arbeiten in einem engagierten Team, in dem Sie Ihre eigenen Ideen einbringen können. Regelmäßige Weiterbildungen und die beste Betriebsausstattung sind ebenso selbstverständlich wie eine von Kollegialität geprägte Unternehmenskultur. Wir unterstützen Sie bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ihre Work-Life-Balance unterstützen wir beispielsweise durch flexible Arbeitsformen, eine Kindertagesstätte, die Organisation von Gesundheitstagen und Sportangeboten sowie ein Eltern-Kind-Büro.Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf drei Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.Wir haben Ihr Interesse geweckt?Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsformular bis zum 31. Mai 2021 unter: Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne: Frau Stephanie Beck (Assistentin der Institutsleitung) Informationen über das Institut und die Abteilungen finden Sie im Internet unter:
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • FULL_TIME
      • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM
      FRAUNHOFER INSTITUTE FOR INDUSTRIAL MATHEMATICS ITWMYOU HAVE ALWAYS BEEN INTERESTED IN ARTIFICIAL INTELLIGENCE AND HIGH PERFORMANCE DISTRIBUTED SYSTEMS? WE ARE WORKING ON THE NEXT REVOLUTION IN KI AT THE "COMPETENCE CENTER HIGH PERFORMANCE COMPUTING CC-HPC" AT THE FRAUNHOFER INSTITUTE FOR INDUSTRIAL MATHEMATICS IN KAISERSLAUTERN AND ARE LOOKING FOR ARESEARCH ASSOCIATE* / FULL STACK WEB DEVELOPER* AI TOOL SUITE »CARME«The "Competence Center High Performance Computing CC-HPC" very successfully occupies the interface between High Performance Computing and Machine Learning. We develop scalable machine learning solutions in close cooperation with hardware manufacturers, large-scale computing centers and industrial users. With our open-source software stack Carme, we have been working with great success on solving Artificial Intelligence problems by using High Performance Computing systems since 2018.Your TaskYou will complement our team in the development of our multi-user software stack Carme, with the goal of enabling the solving of Artificial Intelligence problems using compute clusters efficiently and without required HPC skills. Committed colleagues* will have the opportunity to participate in the creation of a spin-off.What we expect from you A completed scientific university degree in Computer Science or comparable education. Ideally, you have already gained professional experience in the field of full stack web development. If you have very good previous knowledge, we also offer you the possibility of further training accordingly. Very good knowledge of frontend languages ( HTML, CSS, JavaScript), libraries ( , Sass) and concepts ( BrowserServer, WebRTC, Frameworks, Single-Site-Apps, Caching, Bundling) is an advantage. Good knowledge of backend languages ( Python), libraries ( Django) and concepts ( RPC, serverclient, scalability) Experience in artificial intelligence, high performance computing, and working with Linux systems is helpful. What you can expect from usThe position is initially limited to two years. The weekly working time is 39 hours. In case of identical qualifications preference will be given to severely disabled candidates. We would like to point out that the chosen job title also includes the third gender. The Fraunhofer-Gesellschaft emphasises gender-independent professional equality. Fraunhofer ITWM shows an extraordinary commitment to a family-friendly working environment for its employees: Flexible working hours and parental leave, a day-care center, the possibility of a home office, organization of health days and sports activities as well as a parent-child office make Fraunhofer ITWM in Kaiserslautern an attractive employer. Fraunhofer is Europe’s largest application-oriented research organization. Our research efforts are geared entirely to people’s needs: health, security, communication, energy and the environment. As a result, the work undertaken by our researchers and developers has a significant impact on people’s lives. We are creative. We shape technology. We design products. We improve methods and techniques. We open up new vistas.Please submit your online application until September 30th, 2021: Questions about this position will be answered by: Dr. Franz-Josef Pfreundt Information about the Competence Center for HPC can be found on the Internet at: || Information about the institute can be found on the Internet at:
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • FULL_TIME
      • Handwerkskammer der Pfalz
      Wir suchen einenReferent für Facility-Management (FM)und Infrastruktur (m/w/d)für den Geschäftsbereich I, Facility-Management.Die Handwerkskammer der Pfalz vertritt als Körperschaft des öffentlichen Rechts am Standort Kaiserslautern erfolgreich die Interessen von rund Mitgliedsbetrieben in der Region. Als moderner Dienstleister mit rund 200 Mitarbeiter*innen bietet sie ihren Mitgliedsbetrieben ein umfangreiches Beratungs-, Service- und Bildungsangebot an mehreren Standorten in der Pfalz.Ihre AufgabenLangfristig/stragetisch:Unsere Gebäude sind notwendige Mittel, die Aus- und Fortbildung des handwerklichen Nachwuchses auf einem hohen Niveau sicherzustellen und unsere Mitgliedsbetriebe durch Beratungen und Weiterbildungen zukunftsfähig zu halten.Sie wirken in der Funktion des FM maßgeblich daran mit, die Funktionsfähigkeit der Gebäude zu erhalten, Schwachstellen rechtzeitig zu erkennen, die Immobilien einem permanenten Monitoring zu unterziehen und eine kurz-, mittel- und langfristige Planung zum Niveauerhalt zu entwickeln.Sie betrachten Immobilien in ihrer Ganzheit und sind bestrebt, durch Ihr Handeln, in Abstimmung mit Ihrem Vorgesetzten, die Bewirtschaftungs- und Betriebskosten langfristig zu mindern. Ihre Intension ist es, fixe Kosten nach Möglichkeit variabel zu gestalten, die Anlagen technisch verfügbar zu halten und den Wert der Anlagen und Gebäude auf Dauer zu sichern.Neben diesen technischen Aufgaben sind Sie mit verantwortlich für die Verfügbarmachung günstiger finanzieller Mittel für unsere Immobilien und Betriebsanlagen. Zu diesem Zweck unterziehen Sie die Förderkulisse einer permanenten Beobachtung, um Nutzungsmöglichkeiten zu erkennen und Fördermittel effektiv verfügbar zu machen.Operativ:Bestandsaufnahme und kritische Analyse der Gebäude und Betriebsanlagen der Verwaltungs- und SchulungsgebäudeErstellung eines Gebäudemanagementplans für den Betrieb, Erhalt und SanierungEntwicklung moderner Konzepte zur Immobilienbewirtschaftung über alle BereicheSteuerung und Begleitung aller baulichen und technischen Maßnahmen und der Erweiterung ab einer zu definierenden Wertgröße (Ausschreibungsverfahren)Erstellung und Führung eines Wartungs- und Überwachungsplans der BetriebsanlagenKoordination und Beauftragung der Dienstleister rund um die ImmobilienIhr ProfilQualifikationen:Abgeschlossenes Studium an einer Hochschule mit ausgeprägtem technischem Schwerpunkt (Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Versorgungswirtschaft). Alternativ, Hochschulstudium aus dem Bereich Facility- Management /Wirtschaftsingenieurwesen möglichst mit einer vorherigen technischen Ausbildung oder eine erfolgreiche Weiterbildung mit einem Abschluss als Handwerksmeister oder Techniker mit zusätzlichen Qualifikationen im Management einer Immobilie. Führerschein der Klasse B ist erforderlich. Idealerweise haben Sie bereits einschlägige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position erworben und beherrschen Ausschreibungsverfahren nach der VOB in Theorie und Praxis.Sie haben fundierte Kenntnisse in der Haustechnik (Elektrotechnik und Datenkommunikation, Wärmetechnik etc.). Erfahrung in der Betreuung von Baumaßnahmen nach der ZBau wären von Vorteil.Sie sind in der Lage die Chancen der Digitalisierung zur besseren Immobilienbewirtschaftung einzusetzen und Menschen durch Argumente und eine gute Kommunikation zu überzeugen.Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) nach Eignung und Erfahrung bis zur EG 13 TV-L. Ihr Dienstsitz wird Ludwigshafen sein. Ihre Tätigkeit kann nach der Einarbeitung zu bis zu 50 % im Homeoffice erbracht werden. Neben der Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes besteht die Möglichkeit zum Jobrad oder einem Jobticket.Vorausgesetzt wird die Bereitschaft, die Gebäude im Kammerbezirk regelmäßig zu besuchen und ggf. auch an mehreren Tagen dort tätig zu werden. Sie sind in ein Team eingebunden und arbeiten zugleich kollegial mit den Verantwortlichen in den einzelnen Liegenschaften zusammen. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die fachliche und persönliche Eignung wird in einem Auswahlgespräch und ggf. einem Fachgespräch bzw. anhand einer fachpraktischen Aufgabe ermittelt.Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Kurzbewerbung per E-Mail, an die Personalabteilung, bis zum Ansprechpartner Matthias Sopp Telefon Jetzt bewerben
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • PART_TIME
      • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM
      FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK ITWMOPTIMIERUNGSVERFAHREN UND SIMULATION SIND IHRE THEMEN? DIE ABTEILUNG »OPTIMIERUNG« IM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK IN KAISERSLAUTERN BIETET IHNEN EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALSWISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN IM BEREICH »NICHTLINEARE OPTIMIERUNG FÜR MEHR RESSOURCENEFFIZIENZ«Das Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik (ITWM) ist das weltweit größte Institut für Industriemathematik und zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland. In der Abteilung Optimierung erarbeiten wir mithilfe von mehrkriteriellen Optimierungsverfahren innovative Lösungen für die vielfältigen Herausforderungen unserer Kund*innen aus den unterschiedlichsten Branchen. Die Ergebnisse unserer Forschungsarbeiten stiften direkten Nutzen in Industrie und Gesellschaft. Beispiele hierfür sind die optimierte Bestrahlung von Tumoren und die Planung von Freiflächenphotovoltaikanlagen.Ihre AufgabenModellidentifikation, Modellanpassung, maschinelles Lernen. Dazu gehören Methoden der Informationsgewinnung aus Daten zur Erstellung geeigneter Modellansätze (maschinelles Lernen), Modellvergleiche, Optimierung und Simulation auf Grundlage von datengestützten und physikalischen Modellen.Lösen linearer und nichtlinearer Gleichungssysteme, Optimierung (linear, nichtlinear, gemischt-ganzzahlig, robust), Lösen gewöhnlicher Differentialgleichungen und differential-algebraischer Systeme.Entwurf und Realisierung von grafischen Nutzer-Schnittstellen zur interaktiven Modellanalyse, Modellauswertung, Modellwahl und mehrkriteriellen Optimierung Was Sie mitbringenVoraussetzung ist ein überdurchschnittlicher wissenschaftlicher Hochschulabschluss der (Techno-)Mathematik, Physik oder Informatik sowie hohe Kompetenz in Numerik und wissenschaftlichem Rechnen. Fortgeschrittene Programmierkenntnisse (z. B. Python, Rust, C/C++, C#) sollten ebenfalls vorhanden sein. Ergebnisse sollten selbstständig und sicher in deutscher und englischer Sprache dokumentiert und präsentiert werden können. Sie zeigen Eigeninitiative bei der Gestaltung der Projekte und können mit Begeisterung Vorschläge von anderen kreativ mitentwickeln. Sie freuen sich darauf, im Team Ideen von der Konzeption bis zur Anwendung zu verfolgen. Idealerweise haben Sie Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Bereiche:Numerische Verfahren zur Simulation und Optimierung, beispielsweise Lösen großer linearer und nichtlinearer GleichungssystemeLineare, nichtlineare und gemischt-ganzzahlige Optimierung oderGewöhnliche Differentialgleichungen, differential-algebraische Systeme,Maschinelle LernverfahrenPhysikalische Modellierung komplexer Systeme Was Sie erwarten könnenWir arbeiten in kleinen, agilen Teams, um ständig innovative Lösungen für unsere Industrie- und Forschungspartner*innen zu schaffen. Dabei setzen wir moderne IT-Konzepte ein, um die Algorithmen bei unseren Partner*innen „live“ gehen zu lassen. Neben der Entwicklung mathematischer Werkzeuge und deren Umsetzung in Software ist auch das Publizieren in wissenschaftlichen Journalen bei uns Teamarbeit.Darüber hinaus versteht sich der Bereich Optimierung als ein großes Team: Wissen, Erkenntnisse und Erfahrungen werden regelmäßig in gemeinsamen Foren und Seminaren ausgetauscht.Wir entwickeln nicht nur Theorie: in Teams entwerfen und iterieren wir mithilfe moderner UI- / UX-Techniken visuell ansprechende grafische Nutzenden-Schnittstellen für die interaktive Planung und mehrkriterielle Optimierung. So bringen wir Mathematik an die Anwender*innen.Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.Das Fraunhofer ITWM zeigt ein außerordentliches Engagement für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld seiner Mitarbeitenden: Flexible Arbeits- und Elternzeiten, Kindertagesstätte, die Möglichkeit zum Homeoffice, die Organisation von Gesundheitstagen und Sportangeboten sowie ein Eltern-Kind-Büro machen das Fraunhofer ITWM in Kaiserslautern zu einem attraktiven Arbeitgeber.Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.Wir haben Ihr Interesse geweckt?Dann bewerben Sie sich bis zum 30. September 2021 online unter: Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne: Herr PD Dr. Michael Bortz E-Mail: über das Institut finden Sie im Internet unter: Informationen über den Bereich Optimierung finden Sie im Internet unter: , ,
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • FULL_TIME
      • Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE
      FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR EXPERIMENTELLES SOFTWARE ENGINEERING IESE WIR SUCHEN DICH ALSBUSINESS DEVELOPER*Das Fraunhofer IESE ist die erste Adresse in der angewandten Forschung im Bereich Software und Systems Engineering und zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland. Als Institut der Fraunhofer- Gesellschaft stärken wir die europäische Wirtschaft. Als Business Developer* in unserem zentralen Business Development gestaltest du aktiv die strategische Entwicklung des Instituts mit und arbeitest an der Vermarktung und am Transfer von innovativen Technologien aus der Wissenschaft in die Wirtschaft und Gesellschaft.Welche Aufgaben du bearbeitest Du entwickelst und trägst Mitverantwortung in einem unserer Geschäftsfelder: Automotive & Mobility, Produktion, Digital Business, Smart Cities & Public Sector. Du beobachtest den Markt, identifizierst Trends und treibst die strategische Weiterentwicklung von Produkten und Diensten voran. Du akquirierst eigenständig oder im Team spannende Projekte und gewinnst strategische Partner und Neukunden. Du erzeugst Sichtbarkeit für das Institut in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft durch deine Präsenz auf Branchenevents und in deinem Netzwerk. Du unterstützt die Fachabteilungen mit deinem Anwendungs-Know-how und vermittelst ihnen die Herausforderungen in der Praxis, damit das Institutsportfolio entsprechend angepasst wird. Du betreust die wichtigsten Kunden als Key Account Manager*in und sprichst deine Kontakte aktiv an. Du stehst deinen Kolleg*innen bei fachlichen Fragen mit Rat und Tat zur Seite. Was du mitbringst Wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master oder Diplom) in Informatik, im Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder in einem vergleichbaren Studiengang Mehr als 5 Jahre Erfahrung im Vertrieb oder Technologiemanagement und in der Arbeit in Netzwerken (vorzugsweise in einer oder mehreren Branchen des Geschäftsfeldes) Sehr gute Auffassungsgabe, strukturiertes Vorgehen, eigenständige Arbeitsweise und Qualitätsbewusstsein Kommunikations- und Präsentationsstärke, Teamfähigkeit, Initiative und Kreativität – auch in arbeitsintensiven Situationen Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Berufserfahrung in Digitalisierungsprojekten oder begleitenden Beratungsprojekten ist von Vorteil Erfahrung in geschäftsfeldspezifischen Trends und Technologien Was du erwarten kannstAufgrund der Vielzahl unterschiedlichster nationaler wie internationaler Kunden und Kompetenzen des Instituts, bieten wir dir ein hohes Maß an Abwechslung und Vielfältigkeit, wodurch es nie langweilig wird und du immer etwas Neues lernen kannst. Zugleich geben wir dir die Flexibilität und Freiheit, die du bei der Arbeit brauchst, um deine Kreativität voll auszuleben.Auch die Vereinbarkeit von Job und Privatleben ist uns wichtig. Deshalb bieten wir dir nicht nur ein lockeres Arbeitsklima mit aufgeschlossenen, hoch motivierten Kolleg*innen, sondern auch flexible Arbeits­zeit­modelle, die Option, tageweise remote zu arbeiten, sowie eine Kita für deinen Nachwuchs direkt am Institut an.Als angewandtes Forschungsinstitut ist natürlich auch die Möglichkeit zur Promotion sowie die Mitwirkung in der wissenschaftlichen Community gegeben. Selbstverständlich erhältst du auch eine professionelle Arbeitsausstattung und Fortbildungen, die du dir zu deiner fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung wünschst. Mit unseren individuellen Karriere-Boostern, wie dem Frauenförderprogramm TALENTA und der Young Research Class, unterstützen wir dich bei deiner persönlichen Karriereplanung und deiner Entwicklung. Werde Teil unseres Teams und entwickle spannende Projekte mit unterschiedlichen Kunden aus der Wirtschaft und innerhalb der Fraunhofer-Gesellschaft!Interessiert? Überzeuge uns doch einfach durch dein Anschreiben davon, dass du eine echte Bereicherung für unser Team bist, und erzähl uns, warum du super zu uns passt. Wir freuen uns in jedem Fall auf deine Bewerbung!Der Job ist nichts für dich, aber du kennst da jemanden…? Dann verweise sie oder ihn doch gerne auf uns!Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist vorerst auf 2 Jahre befristet.Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.Bitte bewirb dich ausschließlich online unter: Fragen zu dieser Position beantworten dir gerne: Herr Ralf Kalmar Leiter Business Development Telefon: Frau Petra Wulff Personalabteilung Telefon: Informationen über das Institut finden Sie im Internet unter:
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • Student
      • Internationale Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe gGmbH
      Firmenprofil:Wir verbinden eine 150-jährige Tradition mit einer gemütlichen Atmosphäre und moderner Dienstleistung. In unserem familiengeführten Barbarossahof wohnen heißt in zeitgemäßer und erholsamer Atmosphäre zu leben. Unser zum größten Teil neu erbautes Hotel verfügt über 250 Betten, welche in vier Kategorien auf die verschiedenen Bedürfnisse unserer Gäste eingehen. An modernem Komfort lässt unser 3-Sterne Haus keine Wünsche offen. Für das leibliche Wohl wird in unserem Hause besonders gesorgt. Deftige Pfälzer Brotzeiten oder mehrgängige Menüs unserer Küche verwöhnen die Gäste mit Gaumengenüssen von höchster Qualität. Für Tagungen verfügt der Barbarossahof mit seinen 9 bestens ausgestatteten Veranstaltungsräumen über ideale Voraussetzungen. Aufgaben:• Kennenlernen und Beherrschen von allen operativen Bereichen• Mitarbeit und Organisation von innerbetrieblichen Prozessen und Projekten• Service, Rezeption, Housekeeping, Administration, Organisation• Unterstützung bei kaufmännisch- betriebswirtschaftlichen AngelegenheitenAnforderungen:• Abitur oder Fachhochschulreife mit guten Leistungen• Flexibilität, Belastbarkeit und Organisationsfähigkeit• Einsatzbereitschaft, Initiative und Engagement• Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein• Service- und Gastorientierung• Kommunikations- und TeamfähigkeitInformationen zur iba:Die iba ist Deutschlands größte staatlich anerkannte Berufsakademie. Das Studienangebot umfasst sechs duale Bachelorstudiengänge: Betriebswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre Internationales Management (beide in 13 Fachrichtungen), Sozialpädagogik & Management, Physiotherapie, ATW-Schwerpunkt Ergotherapie und Ingenieur & Management. In 11 Städten, in Hamburg, Köln, Berlin, Heidelberg, Leipzig, Darmstadt und München bildet die iba insgesamt mehr als 2600 Studierende im Modell der geteilten Woche in Kooperation mit mehr als Unternehmen aus. Studienstart im WS 21/22Kontakt:Internationale Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe gGmbH Studienort Heidelberg (iba) Heiko LanghammerStudien- und FirmenberatungMittermaierstr. HeidelbergTelefon: 06221 / E-Mail:
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • PART_TIME
      • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM
      FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK ITWMOPTIMIERUNGSVERFAHREN UND SIMULATION SIND IHRE THEMEN? DIE ABTEILUNG »OPTIMIERUNG« IM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK IN KAISERSLAUTERN BIETET IHNEN EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALSWISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN ANGEWANDTE NICHTLINEARE OPTIMIERUNGDas Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik (ITWM) ist das weltweit größte Institut für Industriemathematik und zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland. In der Abteilung Optimierung erarbeiten wir mit Hilfe von mehrkriteriellen Optimierungsverfahren innovative Lösungen für die vielfältigen Herausforderungen unserer Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen. Die Ergebnisse unserer Forschungs­arbeiten stiften direkten Nutzen in Industrie und Gesellschaft. Beispiele hierfür sind die optimierte Bestrahlung von Tumoren und die Planung von Frei­flächen­photo­vol­taik­anlagen.Ihre AufgabenWir arbeiten in kleinen, agilen Teams, um ständig innovative Lösungen für unsere Industrie- und Forschungspartner zu schaffen. Dabei setzen wir moderne IT-Konzepte ein, um die Algorithmen bei unseren Partnern „live“ gehen zu lassen. Neben der Entwicklung mathematischer Werkzeuge und deren Umsetzung in Software ist auch das Publizieren in wissenschaftlichen Journalen bei uns Teamarbeit.Darüber hinaus versteht sich der Bereich Optimierung als ein großes Team: Wissen, Erkenntnisse und Erfahrungen werden regelmäßig in gemeinsamen Foren und Seminaren ausgetauscht.Wir entwickeln nicht nur Theorie: In Teams entwerfen und iterieren wir mit Hilfe moderner UI/UX-Techniken visuell ansprechende grafische User-Schnittstellen für die interaktive Planung und mehrkriterielle Optimierung. So bringen wir Mathematik an die Anwender*innen.Was Sie mitbringenVoraussetzung ist ein überdurchschnittlicher wissenschaftlicher Hochschulabschluss in Mathematik / Techno-Mathematik, Physik oder Informatik sowie hohe Kompetenz in Numerik und wissenschaftlichem Rechnen. Fortgeschrittene Programmierkenntnisse (z. B. Python, Rust, C/C++, C#) sollten ebenfalls vorhanden sein. Ergebnisse sollten selbstständig und sicher in deutscher und englischer Sprache dokumentiert und präsentiert werden können. Sie zeigen Eigeninitiative bei der Gestaltung der Projekte und können mit Begeisterung Vorschläge von anderen kreativ mitentwickeln. Sie freuen sich darauf, im Team Ideen von der Konzeption bis zur Anwendung zu verfolgen.Idealerweise haben Sie Kenntnisse in einem oder mehreren dieser Bereiche:Mehrkriterielle Optimierung und EntscheidungsunterstützungModellierungNumerische Verfahren zur Simulation und Optimierung, beispielsweise:Lösen großer linearer und nichtlinearer GleichungssystemeLineare, nichtlineare und gemischt-ganzzahlige OptimierungGewöhnliche Differentialgleichungen, differential-algebraische SystemeMaschinelle Lernverfahren Was Sie erwarten könnenAnstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Arbeiten in Teilzeit möglich.Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.Das Fraunhofer ITWM zeigt ein außerordentliches Engagement für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld seiner Mitarbeitenden: Flexible Arbeits- und Elternzeiten, Kindertagesstätte, die Möglichkeit zum Homeoffice, die Organisation von Gesundheitstagen und Sportangeboten sowie ein Eltern-Kind-Büro machen das Fraunhofer ITWM in Kaiserslautern zu einem attraktiven Arbeitgeber.Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Bitte bewerben Sie sich bis zum online unter: Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne: PD Dr. Michael BortzInformationen über das Institut finden Sie im Internet unter: Informationen über den Bereich Optimierung finden Sie im Internet unter: , ,
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • FULL_TIME
      • Deutsche Bahn AG
      Ausbildung Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d) 2022Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Wir suchen jedes Jahr deutschlandweit über Auszubildende in 50 Berufen, die mit uns gemeinsam noch besser werden wollen.Zum 1. September 2022 suchen wir Dich für die 3,5-jährige Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik bei der DB Netz AG in Kaiserslautern. Der Berufsschulunterricht findet in Blockform an der Berufsschule in Saarbrücken statt. Die DB-Ausbildungswerkstatt befindet sich in Völklingen. Deine Aufgaben:Während Deiner Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik arbeitest Du draußen im Streckennetz mit Deinen Kollegen zusammenmachst Du Dich dort mit der Wartung und Instandsetzung der Leit- und Sicherungstechnik, z. B. Stellwerkstechnik, Signale, Weichenmotoren und Bahnübergängen, vertraut lernst Du, Störungen zu analysieren und zu beseitigen eignest Du Dir Kenntnisse zu Mess-, Prüf- und Diagnoseverfahren anerfährst Du, wie Du technisch fachkundig dokumentierstDein Profil:Du hast die mittlere Reife (bald) erfolgreich erworben Mathe, Physik und Informatik zählen zu Deinen LieblingsfächernDu verfügst über handwerkliches Geschick und tüftelst gern an elektronischen AnlagenDu arbeitest gewissenhaft, selbstständig und gern im TeamFür diese Stelle erwartet Dich im Rahmen des Auswahlprozesses eine Eignungsuntersuchung. Auf unserer Karriereseite erfährst Du alles über die Hintergründe, den Ablauf und die ideale Vorbereitung.Benefits:Je nach Ausbildungsjahr zwischen Euro und Euro im Monat sowie ein 13. Monatsgehalt. Die Beschäftigungsbedingungen gelten für den weit überwiegenden Teil der Auszubildenden im DB Konzern.Wir bieten Dir 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen wie DB Job-Ticket für Deinen täglichen Arbeitsweg.Zuschuss bis 350 € monatlich.Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • FULL_TIME
      • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM
      FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK ITWMDAS »COMPETENCE CENTER HIGH PERFORMANCE COMPUTING CC-HPC« IM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK IN KAISERSLAUTERN BIETET IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALSWISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN / ENTWICKLER*IN »SYSTEM SOFTWARE FÜR HPC / AI RECHNER«Das »Competence Center High Performance Computing CC-HPC« entwickelt auf der Basis innovativer Softwarekonzepte neue Lösungen in der HPC, AI und Big Data Welt. Wir arbeiten hierbei zusammen mit Industriepartnerschaften, Supercomputer-Rechenzentren sowie Hardware-Herstellern und Cloud Providern in nationalen wie internationalen Kooperationen. Unsere Forschung und Entwicklung befasst sich dabei sowohl mit grundlegenden Fragestellungen, Daten(-infra-)strukturen und Software-Konzepten als auch mit der praxisgerechten Umsetzung in branchenspezifische Lösungen. Als Ergebnis sind bereits eine Reihe von erfolgreichen Produkten entstanden wie zum Beispiel das parallele Dateisystem BeeGFS, das Global Address Space Programming Interface (GASPI), die GASPILS Bibliothek oder das Deep Learning Framework Tarantella.Ihre AufgabenSie werden Teil eines engagierten, internationalen Teams, das an neuen Lösungen für den HPC, Big Data- und AI-Markt forscht und diese in produktive Software umsetzt. Wir legen dabei Wert auf professionelle Softwareentwicklung und bieten dazu vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten.Was Sie mitbringen Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Informatik, Physik oder Mathematik Interesse an Forschung und Entwicklung im Bereich der System-Software-Entwicklung. Dies umfasst alles, was User an Werkzeugen brauchen, um erfolgreich und schnell skalierbare Anwendungen zu entwickeln und auf HPC/AI-Systemen auszuführen. Sehr gute Fachkenntnisse und praktische Erfahrung auf einem oder mehreren der folgenden Gebiete: Linux-System-Software-Entwicklung Verteiltes Rechnen und Parallelisierung und Parallel I/O Programmiersprachen, theoretische Informatik und Compiler-Architekturen Netzwerkkommunikation Sehr gute Programmierkenntnisse in C, C++ Erfahrung mit MPI und/oder anderen parallelen Programmierwerkzeugen Gute Sprachkenntnisse in Englisch Eigeninitiative und Teamfähigkeit Was Sie erwarten könnenAnstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 3 Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Das Fraunhofer ITWM zeigt ein außerordentliches Engagement für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld seiner Mitarbeitenden: Flexible Arbeits- und Elternzeiten, eine Kindertagesstätte, die Möglichkeit zum Homeoffice, Organisation von Gesundheitstagen und Sportangeboten sowie ein Eltern-Kind-Büro machen das Fraunhofer ITWM in Kaiserslautern zu einem attraktiven Arbeitgeber.Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.Wir haben Ihr Interesse geweckt?Bitte bewerben Sie sich bis zum 30. September 2021 online unter: Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne: Herr Dr. Franz-Josef Rui über das Competence Center für HPC finden Sie im Internet unter: Informationen über das Institut finden Sie im Internet unter:
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • FULL_TIME
      • VHP Dr. Vogt & Partner PartG mbB
      Ihre Karriere bei VHP Steuerberater (m/w/d) Wir von VHP kümmern uns seit sechs Jahrzehnten um das Kapital unserer Kunden. Aber auch um unser eigenes: Unsere Mitarbeiter. Wir bilden aus, wir bilden weiter und wir binden ein. Denn was wir suchen, sind Mitarbeiter, die mitgestalten, die Interesse haben Ihr Wissen mit einzubringen aber auch bereit sind, dieses zu erweitern, die fähig sind, unsere Mandanten selbstständig und eigenverantwortlich zu betreuen und zuverlässig zu beraten. Wenn auch Sie zu der Sorte Zahlen-Menschen gehören, die eine angenehme, lockere Atmosphäre zu schätzen (und zu bereichern) wissen, ist VHP vielleicht Ihr nächster Schritt.Für unseren Standort in Kaiserslautern suchen wir einen qualifizierten, engagierten und zuverlässigenSteuerberater (m/w/d).Ihre AufgabenIhre Hauptaufgabe ist die selbständige Betreuung unserer Mandanten und die Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen verschiedener Branchen und Rechtsformen. Im Rahmen Ihrer umfassenden Mandantenbetreuung beantworten Sie Anfragen und arbeiten steuerliche Fragestellungen aus.Ihr ProfilSie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Steuerberaterexamen und können Berufserfahrung in einer Steuerkanzlei in den gewünschten Bereichen vorweisen. Der sichere Umgang mit DATEV und den MS-Office-Anwendungen ist für Sie selbstverständlich. Engagement, Teamfähigkeit und ein serviceorientiertes Denken und Handeln runden Ihr Profil ab.Wir bietenIhnen eine leistungsgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeiten , exzellente Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten sowie einen sicheren und modernen Arbeitsplatz in angenehmer Atmosphäre. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Wohnungssuche und bieten Unterstützungshilfe beim Umzug.Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung – gerne per Email an id="contact">Kontakt und AnsprechpartnerAnsprechpartnerFrau Silke Klein Tel. 0621/ Standorte68161 Mannheim 60322 Frankfurt 71634 Ludwigsburg67657 Kaiserslautern 69115 Heidelberg
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • FULL_TIME
      • Deutsche Bahn AG
      Ausbildung Kaufmann für Verkehrsservice im Bahnhof (w/m/d) 2022Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Wir suchen jedes Jahr deutschlandweit über Auszubildende in 50 Berufen, die mit uns gemeinsam noch besser werden wollen.Zum 1. September 2022 suchen wir Dich für die 3-jährige Ausbildung zum Kaufmann für Verkehrsservice bei der DB Station&Service AG in Kaiserslautern. Die Berufsschule ist die Julius-Leber-Schule und befindet sich in Frankfurt (Main). Für den Zeitraum, den Du in der Berufsschule tätig bist, wird Dir eine Unterkunft von der DB gestellt.Deine Aufgaben:Während Deiner Ausbildung zum Kaufmann für Verkehrsservicebist Du an der DB Information sowie im mobilen Service im Bahnhof tätig und betreust und berätst hier unsere Kundenmachst Du Dich mit unseren Reiseangeboten sowie Service- und Sicherheitsleistungen vertraut lernst Du den Umgang mit modernen Kommunikations- und Verkaufssystemeneignest Du Dir wichtige Grundlagen der Kundenberatung und -betreuung, des Marketings und Projektmanagements anDein Profil: Du hast die Schule (bald) erfolgreich beendet Du hast Spaß am Umgang mit Menschen und gute FremdsprachenkenntnisseDu bist verantwortungsbewusst, zuverlässig sowie flexibel und mobil Kunden- und Serviceorientierung sind Dir wichtigDu bewahrst auch in schwierigen Situationen die Ruhe und behältst den ÜberblickDu hast kein Problem damit im Schichtdienst und auch am Wochenende und an Feiertagen zu arbeitenDu bist körperlich fit und Arbeit am Bahnsteig macht Dir nichts ausBenefits:Je nach Ausbildungsjahr zwischen Euro und Euro im Monat sowie ein 13. Monatsgehalt. Die Beschäftigungsbedingungen gelten für den weit überwiegenden Teil der Auszubildenden im DB Konzern.Wir bieten Dir 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen wie DB Job-Ticket für Deinen täglichen Arbeitsweg.Zuschuss bis 350 € monatlich.Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • FULL_TIME
      • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM
      FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK ITWMDIE IT-ABTEILUNG DES FRAUNHOFER-INSTITUTS FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK IN KAISERSLAUTERN BIETET IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALSIT-ADMINISTRATOR*IN SCHWERPUNKT NETZWERKDie Fraunhofer-Gesellschaft ist Europas größte Einrichtung für angewandte Forschung. Das Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM in Kaiserslautern ist eines der führenden mathematischen Institute weltweit. Wir sehen unsere Aufgabe darin, Mathematik als Schlüsseltechnologie weiterzuentwickeln, innovative Anstöße zu geben und gemeinsam mit Industriepartnern praktisch umzusetzen. Mit rund 400 Mitarbeitenden entwickeln wir im Bereich der Modellierung, Simulation und Optimierung Lösungen im Rahmen von Forschungsprojekten – vorzugsweise für und mit Unternehmen der Wirtschaft.Ihre Tätigkeit umfasst schwerpunktmäßig folgende Aufgaben: Administration, Betrieb und Weiterentwicklung der zentralen Netzwerkinfrastruktur Abstimmung und Umsetzung netzwerkbezogener Projekte innerhalb des Instituts sowie mit den zentralen Gremien und Einrichtungen der Fraunhofer-Gesellschaft Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur Weiterentwicklung der Infrastruktur in enger Abstimmung mit Kolleg*innen, Anwender*innen und der IT-Leitung Mitarbeit im Anwendersupport / Service Desk Betrieb weiterer IT-Dienste im Windows- und Linux-Umfeld Was Sie mitbringen Eine erfolgreich abgeschlossene Hochschulbildung der Informatik, Mathematik oder Physik oder eine vergleichbare Qualifikation im IT-Bereich Mehrjährige Berufserfahrung in der Administration von heterogenen IT-Umgebungen Umfangreiche Fachkenntnisse im Bereich IP-Netzwerke und Netzwerkprotokolle (DNS, DHCP, Radius, WLAN, , VLAN, VPN) Fundierte Linux-Kenntnisse, sicherer Umgang mit Script-Sprachen Idealerweise: Erfahrung im Betrieb von Next Generation Firewalls Erfahrung im Betrieb von WAN-Anbindungen (Betrieb eines autonomen Systems, Routing-Protokolle) Erfahrung mit Netzwerken im Umfeld von Virtualisierungs- und Cloudlösungen Erweiterte Kenntnisse im Bereich Netzwerksicherheit Analytisches Denken, technisches Verständnis, Problemlösungskompetenz und hohe Affinität zu technologischen und methodischen Trends Lernbereitschaft, Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsgeschick und Teamfähigkeit Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise verbunden mit einem lösungs- und serviceorientierten Arbeitsansatz Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Was Sie erwarten können Als Mitglied der IT-Abteilung des Fraunhofer ITWM sind Sie Teil eines 15-köpfigen Teams, das als zentrale Serviceeinheit des Instituts Dienstleistungen in den Bereichen Netzwerk-, Server-, Storage- und Computing-Infrastruktur, Kommunikationstechnik, Arbeitsplatzsysteme sowie IT-Assetmanagement den Mitarbeitenden des Instituts zur Verfügung stellt. Ein modernes und spannendes Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen und flacher Hierarchie Ein kollegiales und freundliches Arbeitsklima bei der Zusammenarbeit mit allen Abteilungen des Instituts Modernste Arbeitsplatzausstattung Kontakt mit neuester Technologie in einem spannenden Forschungsumfeld Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Institutsübergreifende Zusammenarbeit in Netzwerken der Fraunhofer-Gesellschaft Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 3 Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.Bitte bewerben Sie sich bis zum online unter: Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne: Christian über das Institut finden Sie im Internet unter:
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • FULL_TIME
      • Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE
      FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR EXPERIMENTELLES SOFTWARE ENGINEERING IESE WIR SUCHEN DICH ALSCUSTOMER ACQUISITION HERO* | SALES MAGICIAN* | PROJECT HUNTER* Zugegeben: Eine exakt treffende Stellenbezeichnung für unsere vielfältigen, abwechslungsreichen und kreativen Tätigkeiten zu finden, fällt uns nicht leicht und womöglich muss ein passender Begriff erst noch erfunden werden. Deshalb erzählen wir Dir ausführlich, welches Profil wir suchen.Neue Kunden gewinnen, spannende Projekte anbahnen und Kunden dauerhaft begeistern sind Deine Stärken? Du arbeitest gerne eigenverantwortlich und proaktiv? Du bist neugierig, hartnäckig und kreativ? Und Du suchst einen Arbeitsplatz in einer Umgebung, in der solides Arbeiten und Innovation eine schlagkräftige Einheit bilden? Wenn sich das nach Dir anhört, dann bewirb dich bei uns, dem führenden Institut für Innovation, Systems und Software Engineering!Bei uns baust Du Geschäftsbeziehungen zu neuen Kunden aus der Wirtschaft auf und initiierst spannende Projekte. Darüber hinaus gestaltest Du mit uns aktiv die strategische Entwicklung unserer Hauptabteilung.Was deine Aufgaben sein werden: Du beobachtest den Markt, identifizierst Trends und Kundenbedarfe und treibst die strategische Weiterentwicklung von Produkten und Diensten mit uns voran. Du erzeugst Sichtbarkeit für unser Institut vor allem bei Wirtschaftsunternehmen, aber auch der Politik, durch deine Präsenz auf Branchenevents und in deinem Netzwerk. Du hörst bei potentiellen Kunden ganz genau zu und stellst dann passgenaue und überzeugende Angebote zusammen, sodass wir die Herausforderungen unserer Kunden bestmöglich lösen können. Du akquirierst eigenständig oder im Team spannende Projekte und gewinnst strategische Partner und Neukunden. Dafür überzeugst du sie durch Kompetenz und Professionalität. Du trägst die Verantwortung für die Angebotserstellung von der Kontaktanbahnung bis zum Vertragsabschluss. Du betreust Kunden und bleibst mit deinen Kontakten aktiv in der Diskussion. Du erstellst mit und für Kunden visionäre Ideen. Du arbeitest mit uns kontinuierlich daran, unsere Akquise immer weiter zu verbessern. Du unterstützt unsere Fachabteilungen mit deinem Anwendungs-Knowhow und vermittelst ihnen aktuelle und zukünftige Herausforderungen, damit das Hauptabteilungsportfolio entsprechend weiterentwickelt wird. Es besteht bei Interesse und Qualifikation auch die Möglichkeit, dass du zu 50 % in dieser Rolle und zu 50 % fachlich in einem unserer oben genannten Themen arbeitest. Was du mitbringstWissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master oder Diplom) Offenheit und Kreativität für neue Wege in der Kundengewinnung Begeisterung für unsere Themen und die Fähigkeit, Kunden davon zu begeistern Proaktive und eigenständige Arbeitsweise, hohe Eigeninitiative Sehr gute Auffassungsgabe, strukturiertes Vorgehen und Qualitätsbewusstsein Neugierde für Trends und Themen rund um Softwareentwicklung und Digitale Transformation Kommunikationsstärke und Präsentationsstärke für einen überzeugenden Kundenauftritt Die Fähigkeit, sowohl das Big Picture als auch Details zu erkennen und zu vermitteln Freude an der Zusammenarbeit im Team und daran, gemeinsam etwas zu bewegen Projektmanagement-Hintergrund, einschließlich Projektkosten-, Umfangs-, Zeitplan- und Risikoanalyse Belastbarkeit und Einfallsreichtum beim Lösen komplexer Probleme Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands und darüber hinausSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (wir setzen ein deutsches Sprachniveau auf Level C1 „Fachkundige Sprachkenntnisse“ voraus)Idealerweise Erfahrung im Vertrieb von Beratungs- oder Forschungsleistungen und Arbeit in Netzwerken Idealerweise ein etabliertes Netzwerk aus interessanten und interessierten Kontakten Idealerweise Berufserfahrung in Digitalisierungsprojekten oder begleitenden Beratungsprojekten Idealerweise Erfahrung mit Trends und Technologien rund um Digitale Ökosysteme und Plattformökonomie Was du erwarten kannst Du wirst Teil unserer Hauptabteilung „Digital Ecosystem Engineering“ und arbeitest mit uns an spannenden und herausfordernden Themen. Da du es mit unterschiedlichsten Branchen, Systemen und Stakeholdern zu tun hast, wird es dir garantiert nie langweilig. Da wir unseren Kunden ganzheitliche Lösungen bieten wollen, arbeiten wir in Projekten fast immer interdisziplinär. Bei uns hast du es unter anderem mit User-Experience-Designern, Requirements Engineers, Softwarearchitekten, Security-Experten, Data Scientists, Psychologen und Soziologen zu tun. Wir finden die Arbeit in solch einem vielfältigen Umfeld immer extrem spannend und bereichernd. Bei uns kannst du kontinuierlich dein Wissen erweitern und neue Dinge kennen lernen. Da wir gerufen werden, wenn es um Innovation geht, ist es uns wichtig, ständig bei vielversprechenden Themen mit dabei zu sein. Bei uns hast du viele Freiheiten. Du kannst dich und deine Arbeit zu großen Teilen selbst organisieren. Und wenn dich ein Thema brennend interessiert, nimm es in die Hand und treibe es voran. Wir sind immer offen für Neues. Was wir machen, hat Bedeutung. Wir widmen uns den Herausforderungen unserer Gesellschaft, der Bürger und der Wirtschaft. Mit deinen Ergebnissen gestaltest du aktiv mit, wie die Menschen in Deutschland und Europa in Zukunft leben und arbeiten werden. Wir erzielen erstklassige Ergebnisse und sprechen auch darüber. Unsere Forschungsergebnisse und Erfahrungen ermöglichen uns einen kontinuierlichen technologischen Vorsprung. Du hast die Möglichkeit, Erkenntnisse und Forschungsergebnisse auf hochrangingen nationalen und internationalen Konferenzen und in Fachzeitschriften zu veröffentlichen, vor Ort zu präsentieren und damit Sichtbarkeit zu erzeugen. Auch die Vereinbarkeit von Job und Privatleben ist uns wichtig. Deshalb bieten wir dir nicht nur ein lockeres Arbeitsklima, sondern auch flexible Arbeitszeitmodelle an. Du erhältst eine professionelle Arbeitsausstattung und Fortbildungen, die zu deiner fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung passen. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist vorerst auf zwei Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.Bitte bewirb dich ausschließlich online unter: Ansprechpartner fachlich Dr. Matthias Naab Division Manager Digital Ecosystem Personalabteilung Petra über das Institut finden Sie im Internet unter:
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • FULL_TIME
      • UNI-Polster Verwaltung GmbH & Trösser Co. KG
      WIR SUCHEN DICHALS GESCHÄFTSSTELLENLEITER (M/W/D)Deine Zukunft jetzt angehen!Deutschlands großer Polstermöbel- und Boxspringbetten- Spezialist sucht für seine Filiale in Kaiserslautern ab sofortEin Job bei TRÖSSER ist wie kein anderer. Dyna­misch. Kreativ. Individuell. Ganz egal, was Du bei uns machst, Du bist Teil von etwas Großem. Aktuell haben wir 14 Standorte in ganz Deutschland und wir expandieren stetig. Wir sind einer der bundes­wei­ten Marktführer für Polstermöbel und Box­spring­betten von preiswert bis edel. Wir sind der Kom­pe­tenzpartner getreu dem Motto: Ein Spezialist kann einfach mehr!GESCHÄFTSSTELLENLEITER (M/W/D) IN KAISERSLAUTERNDeine AufgabenVerantwortung für die Führung, Entwicklung & Motivation Ihres gesamten FilialteamsEigenverantwortlich optimieren & steuern Sie alle Arbeitsabläufe und verbessern somit stetig die Leistung Ihrer FilialeSie werden in Führungsbereiche der Unternehmensgruppe mit eingebunden & übernehmenSchnittstellenfunktionen zu relevanten Zentralbereichen der UnternehmensgruppeZudem verfolgen und analysieren Sie gewissenhaft wichtige Kennzahlen Beratung und Verkauf im Bereich Polstermöbel und BoxspringbettenDein ProfilIdealerweise abgeschlossene kaufmännische oder gewerbliche Ausbildung sowie erste Erfahrungen im EinzelhandelBegeisterung für den Handel, Spaß am Umgang mit MenschenFreude an der Arbeit in einem dynamischen und abwechslungsreichen UmfeldTeamfähigkeit und VerantwortungsbewusstseinFreundliches Auftreten, um Mitarbeiter zu führen, zu begeistern und zu motivierenDeine TRÖSSER-MehrwerteWir legen großen Wert darauf, dass sich Dein Einstieg bei uns lohnt. Wir bieten Dir unser professionelles Konzept zur Einarbeitung und individuelle Weiterbildungs- und Schulungs­mög­lich­keiten. Damit Du Dich schnell zurecht findest stellen wir Dir vom ersten Tag an einen persönlichen Paten zur Seite, der Dein Ansprechpartner für alle Fragen ist, welcher auch für Quereinsteiger die richtigen Tipps zum Erfolg kennt. Zudem bieten wir Dir ein erstklassiges, eigenständiges Sortiment in allen Bereichen, von preiswert bis edel, von funktional bis hin zu allen bekannten Designer-Marken der Polsterindustrie. Auch eine überdurchschnittliche Vergütung kann sich sehen lassen.Was wir sonst noch klasse finden? Wenn Du einfach Mensch bist, offen und ehrlich. Wenn unsere Ideen sich treffen: unsere Passion sind Möbel – Deine, die Beratung und der Ver­kauf. Es ist mehr als nur EIN Job. Es ist DEIN Job.Wir freuen uns auf Dich!Willst Du Deine Zukunft in einem dynamischen, expandierenden Unternehmen verbringen und selbst gestalten? Dann sende uns bitte Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Deines nächstmöglichen Eintrittstermins zu.Jetzt bewerben: class="special2">Merkurstraße 4-6 | 67663 Kaiserslautern | Tel.: 0631 /
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • FULL_TIME
      • Bison Deutschland GmbH
      XingFacebookLinkedInYoutubeService Account Manager (m/w/d)Kaiserslautern 100 %Bison gehört zu den führenden Schweizer IT-Unternehmen und hat verschiedene Standorte in der Schweiz und in Deutschland. Die Gesellschaften beschäftigen rund 300 Mitarbeitende. Bison bietet Informatik-Gesamtlösungen für verschiedene Branchen an, von der Software bis zur gesamten Infrastruktur-Betreuung vor Ort oder in einem der firmeneigenen Rechenzentren. Unsere vielseitige Produktpalette und Innovationen an den Kunden zu bringen ist eine Kunst. Eine, die Du beherrschst und die Dich jeden Tag zufrieden, vielleicht auch so richtig stolz macht. Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!Das machst duBetreuung / Leitung von Bestandskunden-/projekten in den Bereichen ERP (Schwerpunkt), BI und ESLProaktiver Verkauf unserer ERP-Komponenten und Servicedienstleistungen mit Angebotserstellung, Vertragsverhandlung und FortschrittskontrolleKundenunterstützung bei der Abbildung betrieblicher Prozesse im Standard unserer ERP-Software, Aufnahme von Neuanforderungen, Erarbeitung und Evaluierung von Lösungsalternativen im TeamPflege der Zusammenarbeit mit internen Bereichen wie Entwicklung, Projektmanagement und Consulting Verantwortung für die Wirtschaftlichkeit der Bestandskundenbeziehung mit aktiven ControllingDas bringst du mitAbgeschlossenes Studium mit BWL- oder Informatik Ausrichtung und / oder Berufserfahrung im ausgeschriebenen AufgabenumfeldWünschenswert ist eine mehrjährige Berufserfahrung als Consultant, Teil- / Projektleiter im ERP-Umfeld (speziell im Handel)Erfahrungen in der Konzeption und Einführung von ERP-SoftwareSelbständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise sowie gute kommunikative FähigkeitenFreude am KundenkontaktReisebereitschaft in überschaubaren Umfang (KFZ-Führerschein ist Voraussetzung)nisseDas gewinnst du Moderner, zentraler Arbeitsplatz mit gratis Parkplätzen Moderne Arbeitsformen, Technologien und Prozesse Flachen Hierarchien kombiniert mit kompetenten und engagierten Kolleginnen und Kollegen Individuelle und zielgerichtete Weiterbildungsmöglichkeiten Flexibles Arbeiten bspw. mit fixem Homeofficetag Da arbeitest du Berechne deinen Arbeitsweg. Bekomme einen Einblick in den spannenden Bison Alltag. Das sind wirWir von der Bison wollen nicht deine neue Familie werden. Ein familiäres Umfeld bieten wir dir aber dennoch. Und eine Achterbahnfahrt an Abwechslung kriegst du gleich noch dazu. Deine neuen Teamkollegen engagieren sich mit viel Herzblut für ihre Kunden und geben Vollgas für sie. Bison steht für moderne Softwarelösungen und für dynamische Warenwirtschaftsprozesse. Über Digitalisierung verlieren wir nicht mehr viele Worte, sondern leben sie einfach. Haben wir dich neugierig gemacht? mehr über uns Da erhältst du deine AntwortenLucienne Ammann HR Consultantfenaco Departement Informatik class="non-printable" id="jobabo">Verpasse keine Stellen. Mit dem Job-Newsletter erhältst du Stellenausschreibungen bequem in dein E-Mail-Postfach geliefert. Job-Newsletter Jetzt bewerben
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • FULL_TIME
      • Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH
      Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbHForschungsbereichmanager (m/w/d)KaiserslauternDas Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) ist auf dem Gebiet innovativer Softwaretechnologien auf der Basis von Methoden der Künstlichen Intelligenz die führende wirtschaftsnahe Forschungseinrichtung Deutschlands. In der internationalen Wissenschaftswelt zählt das DFKI zu den wichtigsten „Centers of Excellence” und ist derzeit – gemessen an Mitarbeiterzahl und Drittmittelvolumen – das weltweit größte Forschungszentrum für künstliche Intelligenz und deren Anwendungen. Das DFKI arbeitet eng mit nationalen und internationalen Unternehmen zusammen.Forschungsbereichmanager (m/w/d)Scientific Manger:in (m/w/d) / Research Department Manager:in (m/w/d)Der Forschungsbereich „Data Science and its Applications“ am DFKI wird von Prof. Dr. Sebastian Vollmer geleitet und hat einen Anwendungsschwerpunkt auf Life Science und Social Good Projekte im öffentlichen und dritten Sektor. Sie haben Interesse, die Entwicklung anwendungsorientierter Technologien zu begleiten, die in die Praxis umgesetzt werden? Möchten Sie helfen, Team und Kultur von Grund auf aufzubauen? Ihre Hauptaufgaben werden sein:Schreiben und Überwachen von FörderanträgenUnterstützung bei der Koordination der ForschungsabteilungKommunikation mit Forschungspartnern und darüber hinausStellenausschreibung: Group homepage: Bewerbungen werden kontinuierlich bewertet - letztmöglicher Bewerbungszeitpunkt Referenz: Tätigkeitsbereich: WissenschaftBereich: Data Science and its applicationStandort: KaiserslauternAnstellungsart: VollzeitVertragsart: BefristetLaufzeit (Monate): 24Wir suchen im Rahmen des Aufbaus des neuen Forschungsbereiches „Data Science“ unter zukünftiger Leitung von Prof. Dr. Sebastian Vollmer am Standort Kaiserslautern zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/nResearch Department Manager / Fachbereichsmanager (m/w/d) (in Vollzeit, zunächst auf 2 Jahre befristet – mögliche Verlängerung). Teilzeit mit oder ohne zusätzlicher Promotion möglich.Dieser Forschungsbereich wird geleitet von Prof. Dr. Sebastian Vollmer und fokussiert auf life science und Projekte mit positiven sozialen Auswirkungen.Ihre AufgabenIhre AufgabenUnterstützung beim Management und Aufbau des Data Science Forschungsbereichs und der assoziierten Gruppe an der TU Kaiserslautern (auch Controlling und Management)Interne und externe KommunikationHelfen Sie mit, eine Gesamtprogrammstrategie zu erstellen, Programme und Partnerschaften mit der Industrie, Regierungen und gemeinnützigen Organisationen aufzubauen und zu pflegen, und verwalten Sie KooperationsprojekteDas Schreiben und Betreuen wissenschaftlicher Publikationen und ForschungsanträgeUnterstützung und Beaufsichtigung eines 12-wöchigen Sommerprogramms, das darauf abzielt, Top-Talente im Bereich Data Science auszubilden, um Probleme mit gesellschaftlichen Auswirkungen anzugehen und gemeinnützigen Organisationen und der Regierung operative Lösungen bereitzustellenEtablierung von Trainings- und Bereitstellungsaktivitäten für kurzfristige Sprints mit Industrie, Regierung und gemeinnützigen OrganisationenUnsere AnforderungenUnsere AnforderungenMSc in Informatik, Statistik, Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder einer verwandten DisziplinKenntnisse und Interesse an Data Science und MLErfahrung im Schreiben von ForschungsanträgenStrukturiertes und organisiertes ArbeitenAusgezeichnete Problemlösungsfähigkeit, insbesondere bei der Unterstützung organisatorischer Aufgaben in der ForschungGutes Verständnis der Finanzierungsprozesse von Hochschulen und DrittmittelgebernInteresse am Aufbau und Management eines neuen Bereichs im Bereich von zunächst 15 WissenschaftlernExzellente Kommunikation und sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftWünschenswerte Fähigkeiten Im Folgenden finden Sie eine Liste wünschenswerter zusätzlicher Fähigkeiten – von niemandem wird erwartet, dass sie alle erfüllen. Jede Bewerbung wird wohlwollend begutachtet. Folgende Fähigkeiten können sich für die tägliche Arbeitserfahrung als nützlich erweisen: Erfahrung in einer kommerziellen / industriellen ForschungsabteilungErfahrung mit Consulting / UnternehmensberatungErfahrung im Projektmanagement (Agile / Scrum) mit Tools wie TrelloErfahrung in der Umsetzung von Datenprojekten in die PraxisErfahrung in der Arbeit mit Industrie, Regierung und / oder gemeinnützigen Organisationen, Leitung / Leitung von Teams und Vertrautheit mit DatenanalyseErfahrung mit Github und Open Source ProjektenErfahrung in der Organisation von HackathonsWas Sie erwarten könnenWas Sie erwarten könnenEine Gelegenheit, Team und Kultur von Grund auf aufzubauenIntelligente und engagierte Kollegen, denen es wichtig ist, mit ihrer Forschung einen positiven Einfluss zu habenEin spannendes Arbeitsumfeld im Bereich der künstlichen Intelligenz, der Datenwissenschaften und deren AnwendungenEnge Einbindung der Stelle sowohl am DFKI als auch an der TU KaiserslauternMitgestaltung von Forschungsthemen, anwendungsnahe Technologien entwickeln und in die Praxis überführenHervorragende Industriekontakte und eine exzellente AusstattungEin innovatives, agiles und professionelles Arbeitsumfeld an einem der herausragenden Informatikstandorte DeutschlandsFlexible ArbeitszeitenAngebot der alternierenden mobilen ArbeitHaben wir Ihr Interesse geweckt?Haben wir Ihr Interesse geweckt?Fachliche Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne: Prof. Dr. Sebastian Vollmer.Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI)Trippstadter Straße 12267663 Kaiserslautern Bewerberinnen und Bewerber und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Das DFKI beabsichtigt, den Anteil von Frauen im Wissenschaftsbereich zu erhöhen und fordert deshalb Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Prof. Dr. Sebastian Vollmer Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbHTrippstadter Straße 12267663Kaiserslautern Kaiserslautern
      • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
      • FULL_TIME
      • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM
      FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK ITWMDER BEREICH »OPTIMIERUNG« IM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK IN KAISERSLAUTERN BIETET IHNEN EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALSDOKTORAND*IN – KI-BASIERTE ENTSCHEIDUNGSFINDUNG IM GESUNDHEITSWESENDer Bereich »Optimierung« am Fraunhofer ITWM konzipiert und realisiert innovative Methoden- und Softwarelösungen für Anwendungsfragestellungen aus Technik, Logistik und Gesundheitswesen. Ein zentraler Inhalt ist dabei die intuitive Entscheidungsunterstützung bei komplexen Planungsaufgaben. In Projekten des Gesundheitswesens entwickeln wir Verfahren für die KI-basierte Gewinnung von Erfahrungswerten aus medizinischen Daten für die Nutzung von digitalisiertem Expertenwissen in medizinischen Entscheidungsprozessen. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Integration von daten- und wissensbasierten Lösungszugängen. In diesem Zusammenhang bieten wir eine Promotionsstelle in Angewandter Mathematik zum Thema „KI-basierte Entscheidungsunterstützung im Gesundheitswesen“ an. Das Thema umfasst die Modellierung medizinischer Planungsaufgaben mit Konzepten aus diskreter Optimierung, sequenzieller und mehrkriterieller Entscheidungsfindung Entwicklung von Verfahren zur medizinischen Datenanalyse mittels KI und Nutzung der Resultate in wissensbasierten Systemen Praxisbezogene Evaluation und quantitative Analyse der entwickelten Modelle und Verfahren Was Sie mitbringen Einen überdurchschnittlichen Hochschulabschluss der Mathematik Ein hohes Abstraktionsvermögen und mathematische Kreativität Die Fähigkeit zur anschaulichen Vermittlung komplexer Sachverhalte in Deutsch und Englisch Grundkenntnisse in einer höheren Programmiersprache Wir erwarten, dass Sie ihre Forschungsergebnisse im Laufe Ihrer Promotion auf wissenschaftlichen Tagungen und in Fachzeitschriften präsentieren. Die Finanzierung erfolgt über ein Vollzeit-Promotionsstipendium nach erhöhten DFG-Sätzen. Was Sie erwarten können Zusammenarbeit mit innovativen Projektteams Unterstützung beim Erwerb von Domänenwissen und IT-Kenntnissen im Rahmen Ihrer Einarbeitungsphase Einblicke in die Anforderungen und Herausforderungen der mathematischen Praxis, während Sie frei von Projektverpflichtungen an Ihrem Promotionsthema forschen Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm in diversen mathematischen Methoden, IT-Themen und Soft Skills Das Fraunhofer ITWM zeigt ein außerordentliches Engagement für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld seiner Mitarbeitenden: Flexible Arbeits- und Elternzeiten, eine Kindertagesstätte, die Möglichkeit zum Homeoffice, die Organisation von Gesundheitstagen und Sportangeboten sowie ein Eltern-Kind-Büro machen das Fraunhofer ITWM in Kaiserslautern zu einem attraktiven Arbeitgeber.Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Das Stipendium ist zunächst auf drei Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.Wir haben Ihr Interesse geweckt?Dann bewerben Sie sich bis zum 30. September 2021 online unter: Fragen zu dieser Position beantwortet Dir gerne: Prof. Dr. Karl-Heinz über das Institut findest Du im Internet unter:

    Glückwunsch! Sie haben personalisierte Job Benachrichtigungen aktiviert.

    It looks like you want to switch your language. This will reset your filters on your current job search.