keine Ergebnisse gefunden

    Wir haben keine Ergebnisse für false Jobs gefunden. Es gibt jedoch einige Jobs bei Monster, die interessant sein könnten.

    Jobs bei Monster

    11 Jobs in gelnhausen gefunden.

      • Gelnhausen, Hessen
      • FULL_TIME
      • Tantec GmbH
      Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenKaufmännischen Sachbearbeiter Auftragsabwicklung / Vertriebsassistenz (m/w/d)Als Kaufmännischer Sachbearbeiter / Kaufmännische Fachkraft (m/w/d) erfassen Sie Aufträge, erstellen Auftragsbestätigungen und bereiten kaufmännische Daten und Statistiken auf.Die Tantec GmbH mit Sitz in Gelnhausen fertigt und vertreibt als führendes Unternehmen in der Verarbeitung des Werkstoffes Tantal korrosionsbeständige Bauteile, Anlagenkomponenten und Druckgeräte weltweit für die pharmazeutische und chemische Industrie.Aufgaben/VerantwortungAuftragsabwicklung: Auftragserfassung, Erstellung von Auftragsbestätigungen, Rechnungen und Versandpapieren, VersandorganisationErstellung von Nachkalkulationen Aufbereitung kaufmännischer Daten und StatistikenErstellen von Bescheinigungen und Material-ZeugnissenAllgemeine administrative Aufgaben: Einkauf von Büromaterial, Reiseplanung und -buchung, Telefonzentrale, Kundenkorrespondenz, Postein-/Ausgang, Besucher-Empfang und BewirtungAnforderungenSie haben Ihre kaufmännische Ausbildung (vorzugsweise Groß- und Außenhandel) erfolgreich abgeschlossen, haben bereits einschlägige Erfahrung in der Auftragsabwicklung und gute Kenntnisse im Bereich ExportSie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, der sichere Umgang mit MS Office ist selbstverständlichSie zeichnen sich durch eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise aus, sind gut organisiert und haben eine schnelle AuffassungsgabeSie sind dynamisch, belastbar und bringen eine hohe Lernbereitschaft mitUnser AngebotInteressante und vielseitige Aufgaben in einem positiven ArbeitsumfeldSicherer Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Markt mit positiver Dynamik Marktgerechte Vergütung entsprechend Ihrer Vorerfahrung Individuelle EntwicklungsmöglichkeitenIhre BewerbungWir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.
      • Gelnhausen, Hessen
      • FULL_TIME
      • Kommunales Center für Arbeit, Jobcenter
      Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung mit sozialpolitischer Verantwortung und einen Arbeitgeber, der Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung unterstützt? Dann sind Sie bei uns richtig!Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere KCA-Regionen in Hanau, Maintal und GelnhausenLeistungssachbearbeiter*innen (m/w/d)im Bereich der Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem SGB II.Das Jobcenter des Kommunalen Centers für Arbeit (KCA) – Anstalt des öffentlichen Rechts – führt für den Main-Kinzig-Kreis seit 2010 die Aufgaben der Grundsicherung für Arbeitssuchende nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) aus. Mit vielfältigen Angeboten und Diensten bringt das KCA-Jobcenter langzeitarbeitslose Menschen und Berufsstarterinnen und -starter in Arbeit, gibt ihnen damit neue Lebensperspektiven und trägt so entscheidend zur Sicherung des sozial­poli­ti­schen Friedens in unserem Land bei.Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?Beratung von Hilfesuchenden über deren Ansprüche auf wirtschaftliche Hilfen nach dem SGB II und den angrenzenden Rechtsgebieten, bei Bedarf in englischer Sprache Prüfung entsprechender Ansprüche und Gewährung bzw. Versagung von finanziellen Leistungen über unser EDV-Verfahren Realisierung von vorrangigen Ansprüchen Prüfung von Rechtsbehelfen auf Abhilfenotwendigkeit Enge Zusammenarbeit mit dem Bereich Fallmanagement sowie Nutzung der Integrations-Software Kooperation mit anderen Sozialleistungsträgern Pflege des statistischen DatenbestandsKönnen wir Sie hiermit überzeugen?Unbefristete Vollzeitstellen Die Besetzung der Stellen mit Teilzeitkräften ist grundsätzlich möglich Der Stellenwert entspricht Entgeltgruppe 9 b TVöD VKA bzw. Besoldungsgruppe A10 HBesG. Funktionsgebundene Gehaltszuschläge sind möglich (freiwillige Zulage des Arbeitgebers zur EG 9 c TVöD VKA)Flexible Arbeitszeitgestaltung Interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit sowie ein weit reichender Beurteilungs- und Handlungsspielraum Strukturierte EinarbeitungEinbindung in ein Fach-Team und bedarfsgerechte Fortbildung, wie z. B. die vollfinanzierte Teilnahme an einem Zertifizierungslehrgang zur:zum Leistungssachbearbeiter*in im SGB II-Bereich Vielfältiges betriebliches Gesundheitsmanagement Angebot eines Jobticket für das gesamten RMV-Gebiet Betriebliche AltersvorsorgeMit diesen Qualifikationen können Sie uns überzeugen:Studium mit Abschluss Diplom-Verwaltungswirt*in bzw. Abschluss Bachelor of Arts (Public Administration) oder Abschluss Diplom-Sozialjurist*in bzw. Diplom-Jurist*in oder Abschluss als Verwaltungsfachangestellte*r (bzw. vergleichbarer Ausbildungsabschluss im öffentlichen Sektor) mit mind. einjähriger Erfahrung in der Leistungssachbearbeitung im Bereich der Sozial­gesetz­bücher (SGB) Eigenverantwortliche Aufgabenwahrnehmung und serviceorientierte Grundhaltung gegenüber den Klientinnen und Klienten Fähigkeit, auch im Falle von Krisen- und Konfliktsituationen der Hilfesuchenden sowie bei erhöhter Arbeitsbelastung zielgerichtet zu arbeiten und Entscheidungen zu treffen Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft Möglichst gute Grundkenntnisse der englischen SpracheIhr Kontakt:Für nähere Informationen steht Ihnen die Referatsleitung I – Personal, Frau Anne Kropfelder, Tel.: 06051/ , gerne zur Verfügung.Wenn Sie mit der vorübergehenden Speicherung Ihrer persönlichen Dsaten einverstanden sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich direkt über unser Jobportal. Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren finden Sie unter: / Arbeiten im KCABewerbungsfrist: Geschäftszeichen: Das KCA-Jobcenter fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitar­beiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Menschen, unabhängig von deren Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Orientierung. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber sowie diesen gleichgestellten Personen, werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
      • Gelnhausen, Hessen
      • FULL_TIME
      • Main-Kinzig-Kreis
      Geschäftszeichen: Der Main-Kinzig-Kreis hat eine Größe von ca. km2 und ist mit seinen 29 Städten und Gemeinden und rund Einwohnerinnen und Einwohnern der einwohnerstärkste Kreis Hessens. Neben seinen städtischen Strukturen verfügt er auch über Bereiche mit ausgesprochen ländlichem Charakter. Im Finanz- und Rechnungswesen mit Sitz im Main-Kinzig-Forum in Gelnhausen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenIT Administrator für die Kommunikationsinfrastruktur (MS Exchange) und das Dokumenten­managementsystem (DMS) (m/w/d)Aufgabenschwerpunkte: Sie sind im Team verantwortlich für die Planung, Betreuung, Dokumentation und Weiterentwicklung der Kommuni­kationsinfrastruktur (Mail, Verschlüsselung, Signatur, Elektronischer Rechtsverkehr) und der zentralen DMS-Infra­struktur/SystemarchitekturSie fungieren als Schnittstelle zwischen den internen und externen Beteiligten, können Kundenanforderungen aufnehmen und wirken aktiv in verschiedenen Projekt- und Arbeitsgruppen zur Umsetzung und Weiterentwicklung der Digitalisierung mitSie entwickeln und realisieren selbstständig technische Konzepte zur Integration von FachkonzeptenSie überführen die Projektergebnisse in den Regelbetrieb und steuern externe DienstleisterSie sind für die Einweisungen von Mitarbeitern/-innen verantwortlichDas Stellenprofil erfordert:Ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik bzw. einer gleichartigen Fach­richtung oder eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatikerin/Fachinformatiker Fachrichtung System­integration und mindestens 6 Jahre Berufserfahrung in der SystemadministrationSehr gute Kenntnisse in der Administration von MS Exchange, sowie der Bereitstellung und Konfiguration von Outlook und dem Dokumentenmanagementsystemen, idealerweise Gute Kenntnisse im Bereich Windows Server und MS SQL, Virtualisierung, idealerweise unter CitrixErfahrungen in der Dienstleister SteuerungHohe Auffassungsgabe zu aktuellen IT-Themen sowie service- und lösungsorientiertes Denken und Handeln Erfahrung in der Projektarbeit und der Anwendung einschlägiger Projektmanagement-MethodenEine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise (Englischkenntnisse erforderlich)Eine selbstständige und ergebnisorientierte ArbeitsweiseSouveränes Auftreten und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, um auch in Konfliktsituationen zielgerichtet und flexibel reagieren zu könnenKooperationsfähigkeit und ausgeprägte Kunden-/ServiceorientierungEine flexible Arbeitszeitgestaltung auch außerhalb der üblichen DienstzeitenDen Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B und die Nutzung des privaten PKW zu dienstlichen Zwecken gegen Erstattung der Aufwendungen Angebot:VollzeitstelleDie Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften ist möglichVergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöDStrukturierte EinarbeitungBetriebliche AltersvorsorgeBedarfsorientierte Fort- und WeiterbildungsangeboteKostengünstiges Jobticket, Parkmöglichkeiten Ihr Kontakt:Für nähere Informationen stehen Ihnen der Sachgebietsleiter des EDV-Service, Herr Nebenführ, Tel. 06051/ gerne zur Verfügung.Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren sowie weitere Informationen zum Main-Kinzig-Kreis und seinen Ämtern finden Sie unter: Bewerbungsfrist: Wir bevorzugen Online-Bewerbungen direkt über unser Jobportal. Bewerbungen per E-Mail an möglich. Bewerbungen per Post sollten keine Originale oder Mappen beigelegt werden – auf Grund der Fülle der Verfahren ist es leider nicht möglich, Bewerbungsunterlagen zurückzusenden. Diese richten Sie bitte unter Angabe des Geschäftszeichens an: Kreisausschuss des Main-Kinzig-Kreises, Amt – Personaldisposition, Barbarossastraße 24, 63571 Gelnhausen.
      • Gelnhausen, Hessen
      • FULL_TIME
      • Eismann
      Verkaufsfahrer für den Vertrieb von Lebensmitteln (m/w/d) in deiner Region Gelnhausen Wir bieten dir einen zukunftssicheren und abwechslungsreichen Job in deiner Region Gelnhausen! Du verfügst über eine Leidenschaft für gute Lebensmittel und hast Spaß am Umgang mit Menschen? Als Verkaufsfahrer (m/w/d) bei eismann bist du kompetenter Ansprechpartner für deine Kunden. Du berätst, verkaufst und lieferst ein riesiges Sortiment an leckeren Lebensmitteln und nicht zuletzt puren Genuss frei Haus. Wir bieten: eine bekannte Premium-MarkeMöglichkeit zur Übernahme eines festen Kundenstammsintensive Schulungen & WeiterbildungProdukte in prämierter Qualitäteismann als starker Partnergute Verdienstmöglichkeiten Dein Profil: du bist kommunikativdu besitzt Organisationstalentdu magst gutes Essendu möchtest dir eine eigene Existenz aufbauendu hast gute Deutschkenntnissedu besitzt den Führerschein (Klasse B)Wir freuen uns auf dich und beantworten gerne deine Fragen. Bitte beziehe dich auf unsere Referenznummer .
      • Gelnhausen, Hessen
      • FULL_TIME
      • Eismann
      Verkaufsberater (m/w/d) Die Firma eismann ist eines der führenden Unternehmen im Direktvertrieb. Unsere starke Position auf dem europäischen Markt verdanken wir einem gut eingespielten Netzwerk an Mitarbeitern. Dafür suchen wir regelmäßig neue Talente, die Ihre Stärken zum gegenseitigen Vorteil bei eismann einbringen können. Deine Aufgaben: • Persönliche Übergabe von Informationsmaterialien (Katalogen) an private Haushalte • Eigenständige Tagesorganisation Wir bieten: Du hast freie ZeiteinteilungDu kannst hauptberuflich oder nebenberuflich arbeitenDu arbeitest unabhängigDu wirst von Anfang an tatkräftig von Führungskräften unterstütztDir wird das Geschäft von der Pike auf erklärtDu hast stets einen konkreten AnsprechpartnerDu erhältst eine erfolgsorientierte Bezahlungvielversprechende Karrieremöglichkeitenwohnortnahe Einsatzgebiete Dein Profil: Du bist begeisterungsfähigDu hast gerne Kontakt mit MenschenDu gehst offen auf andere zuDu hast ein gepflegtes ÄußeresDu überzeugst mit einem sicheren AuftretenFleiß und Zielstrebigkeit zählen zu deinen StärkenDu hast Lust auf eine neue berufliche HerausforderungPKW und Führerschein von Vorteil (kein Muss!)Wir freuen uns auf deine Bewerbung. Bitte beziehe dich auf unsere Referenznummer .
      • Gelnhausen, Hessen
      • FULL_TIME
      • Kommunales Center für Arbeit - Jobcenter
      Als Führungskraft setzen Sie mit Ihrem Know-how wegweisende Impulse. Als Kommunales Center für Arbeit – Jobcenter – (KCA), Anstalt des öffentlichen Rechts, erbringen wir für den Main-Kinzig-Kreis die Aufgaben der Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem Sozialgesetzbuch II. Mit unseren rund 400 Mitarbeitenden bewegen wir täglich eine Menge: In der Betreuung unserer rund Klient*innen legen wir großen Wert auf individuelle und professionelle Beratung, passgenaue Qualifizierung und individuelle Maßnahme-Angebote. Dies macht uns zu einem der zentralen Akteure auf dem regionalen Arbeitsmarkt sowie zu einem wichtigen Partner für die Unternehmen in der Region. Die Referate „Recht“, „Markt und Integration“, die vier KCA-Regionen Maintal, Hanau, Gelnhausen und Schlüchtern sowie die KCA-Arbeitsvermittlung verantworten maßgeblich den operativen Bereich der Aktiven und Passiven Leistungen des Jobcenters. Knüpfen Sie an den Erfolg unseres Hauses an und setzen Sie zukünftig gemeinsam mit der Vorstandsvorsitzenden innovative Impulse für die Zukunft des KCA als Vorstandsmitglied Kommunales Jobcenter (w/m/d) Diese attraktive Stelle ist mit A 15 HBesG bzw. EG 15 TVöD-VKA vergütet. IHRE KERNAUFGABENZielgerichtete Steuerung der operativen Bereiche des KCA in Kooperation mit der Vorstandsvorsitzenden und strategische Entwicklung der Gesamtstrukturen im Hinblick auf Change-ProzesseProfessionelles Management der Ihnen zugeordneten AufgabenfelderInnovative, strategische Weiterentwicklung der Aktiven und Passiven LeistungenVerantwortungsbewusste Führung der sieben Führungskräfte mit deren rund 300 MitarbeitendenSouveräne Repräsentation des KCA bei internen und externen Ansprechpartnern aus der regionalen Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und VerwaltungUNSERE ANFORDERUNGENErfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre, Sozialwissenschaften, Rechtswissenschaften bzw. vergleichbarer FachrichtungenMehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in den Rechtskreisen SGB II oder SGB IIIVorzugsweise mehrjährige Führungserfahrung in einer Organisation vergleichbarer GrößeSehr gut ausgeprägte analytische und konzeptionellstrategische Fähigkeiten sowie fundierte BranchenkenntnisseSicheres und professionelles Auftreten gepaart mit ausgeprägter Kommunikations-, Entscheidungs- und Überzeugungsstärke Als Experte (w/m/d) kennen Sie sich mit Aktiven und Passiven Leistungen eines Jobcenters aus und wissen, diese mit Kreativität und Know-how weiterzuentwickeln. In der Funktion als Vorstandsmitglied bewahren Sie den strategischen Überblick und setzen für das KCA insgesamt zukunftsweisende Impulse. Ihre Erfahrungen und Ihr Fingerspitzengefühl helfen Ihnen bei der Umsetzung notwendiger Veränderungen und allgemein im Changemanagement. Den Spagat konsequenter, bürgerfreundlicher Dienstleistungsorientierung sowie die Berücksichtigung der rechtlichen und finanziellen Rahmenbedingungen meistern Sie ohne große Mühen. Ihnen liegt viel an einer konstruktiven, agilen und zukunftsweisenden Zusammenarbeit mit dem gesamten Führungsteam. Sie möchten mit Ihrer Leidenschaft und Ihrem Engagement etwas Sinnvolles bewegen und bringen ein hohes Maß an Belastbarkeit und Ausdauer mit? Wir suchen genau Sie! Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Managementaufgabe mit einem großen Gestaltungs- und Handlungsspielraum sowie berufliche Sicherheit. Ein gutes Arbeitsklima sowie breitgefächerte Angebote zu Gesundheit, Fitness und Sicherheit bilden bei uns ein wichtiges Fundament. Profitieren Sie von umfangreichen und individuellen Fortbildungsangeboten. Als Anstalt des öffentlichen Rechts engagieren wir uns für die Chancengleichheit.Interessiert? Bewerben Sie sich direkt bei der von uns beauftragten Beratungsgesellschaft zfm. Für einen ersten vertraulichen Kontakt stehen Ihnen dort unter der Rufnummer 0228/265004 Johanna Emde, Dr. André Lerche und Waishna Jeyadevan gerne zur Verfügung. Lassen Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum über das zfm-Karriereportal unter zukommen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Weitere Informationen finden Sie unter
      • Gelnhausen, Hessen
      • FULL_TIME
      • Kommunales Center für Arbeit - Jobcenter
      Gestalten Sie mit Ihrer IT- Affinität den Weg in die digitale Zeit! Das Kommunale Center für Arbeit (KCA) - Jobcenter - Anstalt des öffentlichen Rechts – erbringt für den Main-Kinzig-Kreis die Aufgaben der Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II). Seit 2010 kümmern wir uns engagiert um die Anliegen der arbeitsuchenden Bürger*innen, die wir als Klient*innen betreuen. Im Fokus unserer Handlungen steht dabei die berufliche Wieder­eingliederung von Langzeitarbeitslosen. Das KCA befindet sich im Bereich der Digitalisierung mitten in einem Veränderungsprozess. Um uns auf diesem Weg in die digitale Zeit zu begleiten und die Veränderung entscheidend mitzugestalten, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine äußerst engagierte Persönlichkeit als Projektleitung Digitalisierung (w/m/d) In dieser wichtigen Funktion mit Dienstsitz in Gelnhausen berichten Sie direkt an die Vorstandsvorsitzende des KCA und arbeiten als Teil des KCA-Transformationsteams eng mit der KCA-Führungsmannschaft sowie dem neuen Digitalisierungsamt des Main-Kinzig-Kreises zusammen. Die Position ist nach EG 11 TVöD-VKA vergütet. IHRE KERNAUFGABENFederführender Aufbau und aktive Umsetzung der zentralen DigitalisierungsstrategieZielorientierte Weiterentwicklung, Steuerung und Koordinierung der DigitalisierungsmaßnahmenEffektive Realisierung eines Dokumentenmanagementsystems (DMS) und der eAkte sowie bedarfsorientierte Einführung einer neuen FachsoftwareMotivierende Führung von bis zu fünf MitarbeitendenProaktive Vernetzung sowie vertrauensvolle Zusammenarbeit mit regionalen und überregionalen Akteur*innenUNSERE ANFORDERUNGENAbgeschlossenes anforderungsbezogenes Studium oder vergleichbare QualifikationFreude an Innovation sowie Erfahrung im (agilen) ProjektmanagementMehrjährige Erfahrung im oben genannten Verantwortungsbereich, idealerweise in einem (kommunalen) JobcenterErfahrung bei der Einführung von Softwareprojekten und Nutzung von Dokumentenmanagementsystemen (DMS)Fundierte Kenntnisse in der Nutzung von Fachsoftware sowie von DatenbanksystemenKlare Führungsmotivation, Begeisterungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie ausgeprägtes soziales Geschick Für Sie ist Digitalisierung ein Schlüssel jeder modernen Organisation. Begeisternd und innovativ überzeugen Sie Andere von der Wichtigkeit der Digitalisierung. Durch Ihre souveräne und motivierende Art kommunizieren Sie überzeugungsstark und stets auf Augenhöhe. Es gelingt Ihnen mühelos, Kontakte und Beziehungen mit unterschiedlichsten Gesprächspartner*innen aufzubauen. Sie haben kreative und zukunftsweisende Ideen, setzen mit Ihrer IT-Affinität wichtige Impulse für die Digitalisierung und führen den eingeschlagenen Kurs zielsicher fort. Dann suchen wir genau Sie! Das KCA setzt sich für Chancengleichheit ein. Interessiert? Bewerben Sie sich direkt bei der von uns beauftragten Beratungsgesellschaft zfm. Für einen ersten vertraulichen Kontakt stehen Ihnen dort unter der Rufnummer 0228/265004 Dr. André Lerche, Johanna Emde und Waishna Jeyadevan gerne zur Verfügung. Lassen Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum über das zfm-Karriereportal unter zukommen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Weitere Informationen finden Sie unter
      • Gelnhausen, Hessen
      • FULL_TIME
      • Kommunales Center für Arbeit, Jobcenter
      Sie suchen eine neue (herausfordernde) Aufgabe mit dem Ziel hohe sozialpolitischen Verantwortung übernehmen zu können und einen Arbeitgeber, der Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung unterstützt? Dann sind Sie bei uns richtig!Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere KCA-Regionen in Hanau und GelnhausenMitarbeiter*innen zur Unterstützung der Leistungssachbearbeitung (m/w/d)im Bereich der Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem SGB II.Das Jobcenter des Kommunalen Centers für Arbeit (KCA) – Anstalt des öffentlichen Rechts – führt für den Main-Kinzig-Kreis seit 2010 die Aufgaben der Grundsicherung für Arbeitssuchende nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) aus. Mit vielfältigen Angeboten und Diensten bringt das KCA-Jobcenter langzeitarbeitslose Menschen und Berufsstarterinnen und -starter in Arbeit, gibt ihnen damit neue Lebensperspektiven und trägt so entscheidend zur Sicherung des sozial­poli­ti­schen Friedens in unserem Land bei.Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?Bearbeitung von Anträgen auf einmalige Leistungen (bspw. Umzugskosten, Erstausstattung der Wohnung) Vorbereitende Tätigkeiten für die Bearbeitung von Anträgen (bspw. Anforderung Unterlagen; Aufforderung vorrangige Leistung) Bearbeitung von einfachen Anträgen auf Leistungen nach dem SGB II (einfache Standardfälle) Beratung der Klient*innen zu leistungsrechtlichen Angelegenheiten mit einfachem und mittlerem Schwierigkeitsgrad Vorbereitung für die zentrale Forderungsbearbeitung Enge Zusammenarbeit und Unterstützung der Leistungssachbearbeitung sowie Nutzung der Integrations-Software Pflege des statistischen DatenbestandsKönnen wir Sie hiermit überzeugen?Unbefristete zukunftssichere Vollzeitstellen Die Besetzung der Stellen mit Teilzeitkräften ist grundsätzlich möglichEntgeltgruppe 7 TVöD-VKA mit Entwicklungsmöglichkeit im Rahmen der Einarbeitung zur Entgeltgruppe 8 TVöD-VKA. Die Aufgabenübertragung erfolgt schrittweise. Eine Stellen­be­schreibung ist geplantFlexible Arbeitszeitgestaltung Interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit Strukturierte Einarbeitung mit Einbindung in einem Fach-Team Entwicklungsperspektiven in die Leistungssachbearbeitung durch bedarfsgerechte Fortbildung, wie z. B. die vollfinanzierte Teilnahme an einem Zertifizierungslehrgang SBG II Vielfältiges betriebliches Gesundheitsmanagement Angebot eines Jobtickets für das gesamten RMV-Gebiet Betriebliche AltersvorsorgeMit diesen Qualifikationen können Sie uns überzeugen:Abgeschlossene Ausbildung in der öffentlichen Verwaltung (z. B. Kommunalverwaltung / Justiz­ver­waltung) oder in einem dem öffentlichen Dienst ähnlichen Bereich (z. B. Kirchen) oder Kaufmännische Ausbildung / Rechtsanwaltsfachangestellte*r mit mindestens 2-jähriger Berufs­erfahrung im Bereich der Sozialgesetzbücher Möglichst Kenntnisse zu Rechtsgrundlagen der Grundsicherung für Arbeitssuchende und der Sozialhilfe mit Schwerpunkten des Förderns und Forderns nach dem SGB II und zu Grundzügen die Voraussetzungen für Leistungsgewährungen Möglichst Kenntnisse zur Durchführung von Verwaltungsvorschriften Eigenverantwortliche Aufgabenwahrnehmung und serviceorientierte Grundhaltung gegenüber den Klientinnen und Klienten Hohes Maß an sozialem Engagement und Hilfsbereitschaft Teamfähigkeit, Kooperations- und Leistungsbereitschaft Sicheres Auftreten, Freude am Umgang mit MenschenIhr Kontakt:Für nähere Informationen steht Ihnen die Referatsleitung I – Personal, Frau Anne Kropfelder, Tel.: 06051/ , gerne zur Verfügung.Wenn Sie mit der vorübergehenden Speicherung Ihrer persönlichen Daten einverstanden sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich direkt über unser Jobportal. Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren finden Sie unter: / Arbeiten im KCABewerbungsfrist: Geschäftszeichen: Das KCA-Jobcenter fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitar­beiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Menschen, unabhängig von deren Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Orientierung. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber sowie diesen gleichgestellten Personen, werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
      • Gelnhausen, Hessen
      • FULL_TIME
      • Main-Kinzig-Kreis
      Geschäftszeichen: Der Main-Kinzig-Kreis ist mit rd. Einwohner/-innen der einwohnerstärkste Kreis Hessens und geprägt von unterschiedlichen Strukturen, die von großstädtisch bis ländlich reichen.Die Kreisverwaltung – mit Sitz im Main-Kinzig-Forum in Gelnhausen – ist ein familienfreundlicher Arbeitgeber, der vielfältige berufliche Perspektiven, moderne Arbeitsplätze und eine flexible Arbeitszeitgestaltung bietet. Darüber hinaus eröffnet der Main-Kinzig-Kreis seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zahlreiche Möglichkeiten, sich fortzubilden und weiterzuentwickeln. Das Kreisjugendamt ist in seiner Funktion als öffentlicher Träger der Kinder- und Jugendhilfe zuständig für sämtliche Bereiche und Leistungen des SGB VIII. In dem Amt mit seinen drei Abteilungen arbeitet ein hochmotiviertes inter­disziplinäres Team. Hierfür suchen wir im Main-Kinzig-Forum in Gelnhausen zur Verstärkung der Abteilung – Planung, Steuerung und Qualität – zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenSachbearbeiter (m/w/d) für die Jugendhilfeplanung Aufgabenschwerpunkte: Selbstständige Erhebung, Aufbereitung, Analyse und Bereitstellung von Daten zur Fortschreibung der Sozial­berichterstattung des Jugendamtes des Main-Kinzig-Kreises in Zusammenarbeit mit den Städten und Gemeinden sowie anderen InstitutionenOptimierung der Datenerfassung und Verarbeitung von jugendhilferelevanten Struktur- und Entwicklungsdaten Begleitung von Programmen und Projekten des Kreisjugendamtes, z. B. im Themenfeld Übergang Schule-Beruf Unterstützung bei der Realisierung von Planungs- und Organisationsentwicklungsprozessen sowie der Organisation und Durchführung von Beteiligungsverfahren, z. B. durch Interviews oder BefragungenUnterstützung und Zuarbeit bei der Moderation und Begleitung von Projektgruppen und ArbeitskreisenEnge Zusammenarbeit mit den anderen Fachplanungen innerhalb der Verwaltung mit dem Ziel einer ganzheitlichen sozialräumlichen Sozial- und EntwicklungsplanungZusammenarbeit mit anderen Stellen und öffentlichen Einrichtungen, deren Tätigkeit sich auf die Lebenssituation von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien auswirktDas Stellenprofil erfordert:Abgeschlossenes Fachhochschulstudium „Allgemeine Verwaltung“ (Diplom oder Bachelor) oder den Fortbildungs­abschluss Verwaltungsfachwirtin/Verwaltungsfachwirt oder den Ausbildungsabschluss Verwaltungsfach­ange­stellte/Verwaltungsfachangestellter mit nachgewiesener mehrjähriger beruflicher Tätigkeit in dem genannten Aufgabenbereich Analysefähigkeit und die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge in Bezug auf die unterschiedlichen Lebensbelangen von Kindern, Jugendlichen und Eltern zu erkennenKenntnisse über Methoden der empirischen Sozialforschung und -planungFortgeschrittene Kenntnisse in MS Office; insbesondere ExcelGute mündliche und schriftliche AusdrucksfähigkeitHohe Eigeninitiative und selbstständiges ArbeitenEin hohes Maß an Teamfähigkeit und die Bereitschaft, sich in neue Aufgabenbereiche und Themen einzuarbeitenKenntnisse über die rechtlichen Grundlagen der JugendhilfeErfahrungen in der kommunalen Jugendhilfeplanung oder einer anderen kommunalen/sozialräumlichen Fach­planung sowie Erfahrungen in Organisationsentwicklungsprozessen sind wünschenswertDen Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B und die Bereitschaft, den eigenen PKW zu dienstlichen Zwecken zu nutzen Unser Angebot:Unbefristete Vollzeitstelle 39 Die Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften ist grundsätzlich möglichVergütung nach Entgeltgruppe 9b TVöDInteressante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche TätigkeitFlexible Arbeitszeitgestaltung unter Berücksichtigung der dienstlichen BelangeBetriebliche AltersvorsorgeBedarfsorientierte Fort- und WeiterbildungsangeboteBetriebliches GesundheitsmanagementKostengünstiges Jobticket, kostenfreie Parkmöglichkeiten, hauseigene Kantine Ihr Kontakt:Zur Klärung Ihrer fachlichen und inhaltlichen Fragen der ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen der Abteilungsleiter, Herr Stallmann, Telefon: 06051/ , gerne zur Verfügung.Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren finden Sie unter: Bewerbungsfrist: Wir bevorzugen Online-Bewerbungen direkt über unser Jobportal. Bewerbungen per E-Mail an möglich. Bewerbungen per Post sollten keine Originale oder Mappen beigelegt werden – auf Grund der Fülle der Verfahren ist es leider nicht möglich, Bewerbungsunterlagen zurückzusenden. Diese richten Sie bitte unter Angabe des Geschäftszeichens an: Kreisausschuss des Main-Kinzig-Kreises, Amt – Personaldisposition, Barbarossastraße 24, 63571 Gelnhausen.
      • Gelnhausen, Hessen
      • FULL_TIME
      • Main-Kinzig-Kreis
      Geschäftszeichen: Der Main-Kinzig-Kreis ist der einwohnerstärkste Landkreis Hessens. Auf einer Gesamtfläche von rund Quadratkilometern leben mittlerweile rund Menschen. Die große Vielfalt der Lebensräume und die unmittelbare Nähe der Metropole Frankfurt sowie der Rhein-Main-Region machen den Main-Kinzig-Kreis als Wirtschafts-, Wohn- und Lebensstandort attraktiv. Die Kreisverwaltung – mit Sitz im Main-Kinzig-Forum in Gelnhausen – ist ein familienfreundlicher Arbeitgeber, der vielfältige berufliche Perspektiven, moderne Arbeitsplätze und eine flexible Arbeitszeitgestaltung bietet. Darüber hinaus eröffnet der Main-Kinzig-Kreis seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zahlreiche Möglichkeiten, sich fortzubilden und weiterzuentwickeln. Für das Personalratsbüro suchen wir im Main-Kinzig-Forum in Gelnhausen zur Verstärkung des Sekretariates zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einenMitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) Aufgabenschwerpunkte:Allgemeine Sekretariatstätigkeiten Sitzungsdienste (ÖPR, GPR, Monatsgespräche) Vorbereitung und rechtliche Prüfung der eingegangenen Vorlagen nach dem HPVG Erstellen der Tagesordnung Einladungen vorbereiten und versenden Nachbereitung der Themen, Wiedervorlage, Fristenüberwachung Abwicklung der Personalratsbeschlüsse Protokollführung Erste/r Ansprechpartner/in für Kolleginnen und Kollegen bei persönlichen oder telefonischen Nachfragen zum HPVG, zu Dienstvereinbarungen des MKK und anderen Rechtsvorschriften Unterstützung der freigestellten Personalratsmitglieder bei inhaltlichen Recherchen und Ausarbeitungen z. B. zu Themen des HPVG, BperVG, TVöD, ASIG etc. Planung, Organisation und Koordination von Veranstaltungen u. a. Betriebsausflug, Personalversammlung, Seniorenveranstaltungen Erstellen, Führen und Auswerten der Statistiken Pflege des Intranet-Bereichs der Personalvertretung Vorbereitung und Durchführung der Wahl der Personalvertretung und der JAV in Zusammenarbeit mit den Wahlvorständen Haushaltssachbearbeitung Das Stellenprofil erfordert:Eine abgeschlossene Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten / zum Verwaltungsfachangestellten oder eine gleichwertige Ausbildung im kaufmännischen Bereich - mindestens dreijährige Berufserfahrung in der qualifizierten Sachbearbeitung wünschenswert Möglichst Erfahrungen im Bereich Personal-, Tarif- oder Arbeitsrecht Gute Kenntnisse über die Strukturen der Ämter des Main-Kinzig-Kreises Eine systematische Arbeitsmethodik Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen und Internetrecherchen Konfliktfähigkeit Ein hohes Maß an Diskretion Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung Unser Angebot:Vollzeitstelle Die Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften ist grundsätzlich möglich Vergütung nach Entgeltgruppe 9a TVöD Interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit Betriebliche Altersvorsorge Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsangebote Kostengünstiges Jobticket, kostenfreie Parkmöglichkeiten, hauseigene Kantine Ihr Kontakt:Für nähere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen der Personalratsvorsitzende, Herr Uwe Hammer, Telefon-Nr. 06051/ gerne zur Verfügung.Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren finden Sie unter: Bewerbungsfrist: Wir bevorzugen Online-Bewerbungen direkt über unser Jobportal. Bewerbungen per E-Mail an sind möglich. Bewerbungen per Post sollten keine Originale oder Mappen beigelegt werden – auf Grund der Fülle der Verfahren ist es leider nicht möglich, Bewerbungsunterlagen zurückzusenden. Diese richten Sie bitte unter Angabe des Geschäftszeichens an: Kreisausschuss des Main-Kinzig-Kreises, Amt – Personaldisposition, Barbarossastraße 24, 63571 Gelnhausen.
      • Gelnhausen, Hessen
      • FULL_TIME
      • Transway Internationale Speditions GmbH
      Die transway Internationale Speditionsgesellschaft mbH ist ein mittelständisches Speditionsunternehmen. Gegründet vor über 30 Jahren als internationale Spedition ist die transway Group heute ein global aufgestelltes Logistikunternehmen, spezialisiert auf den B2B - Fracht­verkehr. Ob Seefracht, Luftfracht, europweite Landverkehre oder Lagerlogistik, wir bringen jede erdenkliche Art von Sendung oder Fracht­gut weltweit zielsicher und termingerecht auf den Punkt, vom Door-to-Door Service bis hin zum komplexen Schwer- oder Spezial­transport.Aufgrund ständiger Expansion suchen wir zur Unterstützung unseres Seefracht Export Teams in Gelnhausen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:Kauffrau/-mann für Spedition und LogistikdienstleistungSACHBEARBEITER SEEFRACHT EXPORT/IMPORTIHRE AUFGABENErstellung und Preiskalkulationen von Offerten an Kunden und ÜberseeagentenRatenverhandlungen und Einkaufsoptimierungkomplette Seefracht Exportabfertigung von LCL und FCL SendungenAusfuhrzollabfertigungDokumentationAbrechnungkaufmännische Steuerung und KontrolleKommunikation mit unseren ausländischen PartnernKommunikation mit unseren Kunden und LieferantenNeukundenimplementierungIHR PROFILAbgeschlossene Ausbildung zur/zum Speditions­kauffrau/-mann oder eine vergleichbare AusbildungRoutinierter Umgang mit der branchenüblichen Software (ATLAS/Dakosy/MS-Office)Freundliches und sicheres AuftretenSchnelle AuffassungsgabeSehr gute Deutschsprachkenntnisse ( Wort und Schrift )Sehr gute Englischsprachkenntnisse ( Wort und Schrift )Flexibilität, Leistungsbereitschaft und hohe Motivation WIR BIETENSicherer und zukunftsorientierter Arbeitsplatz in einem hochmotivierten TeamAnspruchsvolle und interessante Aufgaben mit spannenden EntwicklungsmöglichkeitenIndividuelle Mitarbeiterförderung und -qualifizierungFreundliche Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen und flachen HierarchienAttraktive und leistungsgerechte VergütungINTERESSIERT ?Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an Internationale Speditionsgesellschaft mbH Barbarossastr. 61 63571 Gelnhausen WIR FREUEN UNS AUF SIE!

    It looks like you want to switch your language. This will reset your filters on your current job search.