Glückwunsch! Sie haben personalisierte Job Benachrichtigungen aktiviert.

    2 Jobs in Herrnhut, Sachsen gefunden

    Filter2
    Filter zurücksetzen
      • Ebersbach, Sachsen
      • Festanstellung
      • €2.500 - €3.000 pro Monat
      • Randstad Deutschland
      Im Rahmen der direkten Personalvermittlung suchen wir aktuell einen Manager im Marketingmanagement am Standort Ebersbach. Dank unserer vertrauensvollen Kontakte zu Personalentscheidern vor Ort ist Randstad Ihr Sprungbrett in diese attraktive Position.
      Im Rahmen der direkten Personalvermittlung suchen wir aktuell einen Manager im Marketingmanagement am Standort Ebersbach. Dank unserer vertrauensvollen Kontakte zu Personalentscheidern vor Ort ist Randstad Ihr Sprungbrett in diese attraktive Position.
      • Zittau, Sachsen
      • Arbeitnehmerüberlassung
      • €1.800 - €1.900 pro Monat
      • Randstad Deutschland
      Jobsuche kann so einfach sein: Attraktive Positionen finden Sie mit uns schnell und unkompliziert. Einfach jetzt mit Namen und Mailadresse online bewerben - innerhalb kürzester Zeit bringen wir Sie Ihrem Traumjob ein Stück näher. Ab sofort suchen wir Vertriebssachbearbeiter für unseren Kunden in Zittau .
      Jobsuche kann so einfach sein: Attraktive Positionen finden Sie mit uns schnell und unkompliziert. Einfach jetzt mit Namen und Mailadresse online bewerben - innerhalb kürzester Zeit bringen wir Sie Ihrem Traumjob ein Stück näher. Ab sofort suchen wir Vertriebssachbearbeiter für unseren Kunden in Zittau .

    Jobs bei Monster

    4 Jobs in herrnhut, sachsen gefunden.

      • Görlitz, Sachsen
      • FULL_TIME
      • Eismann
      Verkaufsfahrer für den Vertrieb von Lebensmitteln (m/w/d) in deiner Region Görlitz Wir bieten dir einen zukunftssicheren und abwechslungsreichen Job in deiner Region Görlitz! Du verfügst über eine Leidenschaft für gute Lebensmittel und hast Spaß am Umgang mit Menschen? Als Verkaufsfahrer (m/w/d) bei eismann bist du kompetenter Ansprechpartner für deine Kunden. Du berätst, verkaufst und lieferst ein riesiges Sortiment an leckeren Lebensmitteln und nicht zuletzt puren Genuss frei Haus. Wir bieten: eine bekannte Premium-MarkeMöglichkeit zur Übernahme eines festen Kundenstammsintensive Schulungen & WeiterbildungProdukte in prämierter Qualitäteismann als starker Partnergute Verdienstmöglichkeiten Dein Profil: du bist kommunikativdu besitzt Organisationstalentdu magst gutes Essendu möchtest dir eine eigene Existenz aufbauendu hast gute Deutschkenntnissedu besitzt den Führerschein (Klasse B)Wir freuen uns auf dich und beantworten gerne deine Fragen. Bitte beziehe dich auf unsere Referenznummer .
      • Großpostwitz, Sachsen
      • FULL_TIME
      • FILTECH Entwässerungen GmbH
      Die FILTECH Entwässerungen GmbH ist Bestandteil der Veolia Gruppe, die deutschlandweit rund 10 500 Mitarbeiter*innen beschäftigt. FILTECH ist auf die Entwässerung von Klärschlämmen spezialisiert, saniert Faulbehälter und engagiert sich in der Gewässerpflege. Das Unternehmen aus der Oberlausitz entschlammt beispielsweise Teiche und befreit diese von Schilf und Wasserpflanzen.Für die FILTECH Entwässerungen GmbH suchen wir in Großpostwitz ab sofort eine*nMaschinenführer*infür mobile EntwässerungIhre AufgabenEinsatz und Steuerung der mobilen Entwässerungsmaschinen ( Siebbandpressen und Dekanterzentrifugen) auf den Kläranlagen unserer regionalen KundenTransport und Aufbau der technischen Ausrüstung zur Klärschlammentwässerung sowie Bedienung der Anlagen vor OrtSicherstellung eines störungsfreien Betriebs sowie der Einhaltung des EinsatzplansStörungsbeseitigung und eigenständige Durchführung von kleinen ReparaturenIhr ProfilAbgeschl. Ausbildung in einem mechanischen Berufsbild oder langjährige Berufserfahrung im AufgabenfeldFührerschein der Klasse CE erforderlichBereitschaft zur mehrtägigen Reisetätigkeit (regional)Selbstständige und zuverlässige ArbeitsweiseHandwerkliches Geschick und technisches VerständnisUnser Angebot Wir bieten interessante und abwechslungsreiche Arbeitsaufgaben, eine faire Vergütung, ein familiäres Betriebsklima sowie ein Team, das sich auf Verstärkung freut.Interesse geweckt?Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter oder unter Janine Guthseel, Telefon: .
      • Görlitz, Sachsen
      • PART_TIME
      • Landratsamt Görlitz
      Arbeiten im Landratsamt Görlitz ist überraschend vielseitig, abwechslungsreich und alles andere als trocken. Unser Team an den Standorten Görlitz, Zittau, Löbau, Niesky und Weißwasser besteht aus über Mitarbeiter*innen mit vielfältigen kommunalen Aufgaben. Als einer der größten Arbeitgeber der Region sind wir vorrangig Dienstleister für die Belange von rund Bürger*innen im Landkreis Görlitz, aber auch Ordnungs-, Aufsichts- und Genehmigungs­behörde mit Herz und Verstand.Vier Argumente für das Landratsamt Görlitz:Beruf & Familie: flexible Arbeitszeiten, Teilzeitmöglichkeiten, Sabbat, Telearbeit, mobile ArbeitFinanzen: betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, vermögenswirksame LeistungenGesundheit: stetig wachsende Angebote zum betrieblichen GesundheitsmanagementBildung: regelmäßige Weiterbildungen, Bezuschussung von HöherqualifzierungReferent (m/w/d) der Betriebsleitung des JobcentersIm Regiebetrieb Jobcenter Landkreis Görlitz ist zum nächstmöglichen Zeit­punkt eine Stelle als Referent (m/w/d) der Betriebsleitung des Jobcenters zu den folgenden Rahmenbedingungen zu besetzen:Stellennummer: Arbeitszeit: 40hArbeitsort: GörlitzVertragsart: unbefristetVergütung: EG 11 TVöD-VKA Bewerbungsfrist: Das Aufgabengebiet umfasst:Qualifizierte Unterstützung und Beratung des Betriebsleiters Jobcenter in allen Belangen (Personal, Organisation, strategisches Controlling, Ent­wick­lung des Jobcenters)Koordination und Organisation der Abläufe, des Informationsflusses und der bereichsübergreifenden KommunikationErarbeitung von Rahmenvorgaben und Konzepten zur strategischen Entwicklung des JobcentersErstellung, Verarbeitung und Auswertung von Statistiken, Analysen und Recherchen aller ziel- und steuerungsrelevanter Daten; Bewertung und Weiterentwicklung strategischer und operativer HandlungsoptionenInhaltliche und organisatorische Vor- und Nachbereitung von Beiträgen des Jobcenters in übergeordneten Gremien (Beirat, Kreistag, Ausschuss für Gesundheit und Soziales usw.) sowie interner zentraler Veranstaltungen ( ; Mitarbeiterversammlung)verantwortliche Gestaltung der Öffentlichkeits- und Pressearbeit sowie Mitarbeiterkommunikation des JobcentersErarbeitung und bereichsübergreifende Abstimmung von Vorschlägen für die Entwicklung, Planung und Durchführung organisatorischer Maßnahmen Beratung und Unterstützung des Betriebsleiters in Fragen des strategischen und operativen Controllings/ Weiterentwicklung des zentralen Steuerungssystems und BerichtswesensDurchführung von Benchmarking-Vergleichen zur Identifizierung von Einsparmöglichkeiten und OptimierungspotentialenEigenverantwortliche Vorbereitung von Personalentscheidungen des JobcentersQualitative und quantitative Personalbedarfs-und -bestandsanalyseInitiierung, Beratung (arbeitsrechtlich und organisatorisch) und Begleitung der Führungskräfte bei der Planung und Durchführung von Personalveränderungen sowie Entwicklung der Personalstrategie des Jobcenters (Entwicklung, Finanzen, Effizienzbetrachtungen)Beauftragte*r für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt gem. § 18e SGB IIKonzeptionell ausgerichtete Aufgaben sowie Beratungs- und Unterstützungsaufgaben in Fragen der Frauenförderung, der Gleichstellung von Frauen und Männern in der Grundsicherung sowie der Vereinbarkeit von Familie und BerufBeteiligung bei der Erarbeitung des Arbeitsmarktprogramms,Aktive Teilnahme an allen Planungs- und EntscheidungsprozessenMitwirkung bei der geschlechter- und familiengerechten fachlichen Aufgabenerledigung als Beitrag zur ZielerreichungUnterstützung und Beratung von erwerbsfähigen Leistungsberechtigten, Arbeitgebern sowie Arbeitnehmer- und Arbeitgeberorganisationen in übergeordneten Fragen der GleichstellungEigenständige Vertretung des Jobcenters zu Themen dieses Aufgabenbereichs in unterschiedlichen Gremien (kommunal, BMAS, DLT usw.)Initiierung und Koordinierung von Projekten und Maßnahmen Dritter, ProjektverantwortungFachliche und organisatorische Durchführung von Veranstaltungen mit Projektpartnern und DrittenDas zeichnet Sie aus: Sie haben mindestens ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in den Studienfeldern Öffentliche Verwaltung bzw. Wirtschafts- oder ;Wünschenswerterweise bringen Sie bereits umfassende Kenntnisse der Sozial- und angrenzenden Gesetze und Vorschriften mit.Sie denken und handeln lösungs- und zielorientiert. Mit Zielstrebigkeit und Eigeninitiative realisieren sie auch herausfordernde Vorhaben trotz wechselnder Anforderungen.Mit hoher analytischer Kompetenz erschließen Sie selbstständig komplexe Problemstellungen auch bei unbekannter Fachlichkeit in kurzer Zeit und finden dabei zielorientierte, teils kreative Lösungen.Sie sind bereit und in der Lage, auftretenden Belastungsspitzen durch hohes Engagement, effiziente Organisation und ausgeprägte Flexibilität zu begegnen.Absolute Zuverlässigkeit, Loyalität und Diskretion sind für Sie eine Selbstverständlichkeit.Komplexe Zusammenhänge können Sie insbesondere für Entscheider verständlich aufbereiten und präsentieren.Die für Ihre Arbeit benötigten Methoden und Werkzeuge, insbesondere im digitalen Bereich, beherrschen Sie auf sehr gutem Niveau.Sie arbeiten selbstständig, initiativ und mit hohem Gestaltungsanspruch auf Basis definierter Ziele und festgelegter Schwerpunkte. Dabei zeichnet sich Ihre Arbeitsweise durch ein hohes Maß an Strukturiertheit und Effizienz ;Ihr adressatengerechtes Kommunikationsverhalten zeichnet sich auf allen hierarchischen Ebenen durch eine ausgeprägte Argumentations- und Durchsetzungsfähigkeit aus.Konnten wir Ihr Interesse wecken?Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (inklusive Anschreiben, Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnisse) – Bewerben Sie sich dazu direkt über unser Online Bewerbungsverfahren. Wir weisen darauf hin, dass Bewer­bungen außerhalb des Portals (postalische und E-Mail Bewerbungen) nicht berücksichtigt werden. Außerdem bitten wir um Verständnis, dass Kosten, die Ihnen im Laufe des Auswahlverfahrens entstehen, nicht erstattet werden können.Willkommen sind Bewerbungen aller Menschen, gleich welchen Geschlechts (m/w/d) und welcher Herkunft. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung mit Vorrang berücksichtigt (ein entsprechender Nachweis ist den Bewerbungsunterlagen beizulegen).Es handelt sich um ein gestuftes Auswahlverfahren. Bei vergleichbarer Eignung und Qualifikation haben interne Bewerber*innen Vorrang vor externen Bewerber*innen.Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an:Für Fachfragen:Herr Breitenstein ) BetriebsleiterFür Fragen zum Verfahren:Frau Scheunert ) PersonalsachbearbeiterinDer Landkreis Görlitz ist der östlichste Landkreis Sachsens. Mehr als Einwohner leben in der Region, die sich zwischen Bad Muskau und Zittau, im Drei­länder­eck Deutschland-Polen-Tsche­chi­en, er­streckt und geprägt ist von Menschen mit Ideen, Tatkraft und Begeis­te­rung für Neues, einem grünen, kulturell attrak­tiven Umfeld sowie einer hohen Lebensqualität.
      • Görlitz, Sachsen
      • FULL_TIME
      • Birkenstock Productions Sachsen GmbH
      BIRKENSTOCK ist eine Global Footwear Brand und eine Weltmarke, die für Qualität, Funktion und Wohlbefinden im ganz umfassenden Sinn steht. Die historischen Wurzeln des traditionsreichen Familienunternehmens lassen sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen. Mittlerweile reicht das Sortiment von Sandalen über geschlossene Schuhe bis hin zu Accessoires, Naturkosmetik, Betten und Schlafsystemen. Mit über Mitarbeitern ist BIRKENSTOCK der größte Arbeitgeber der deutschen Schuhindustrie. In Deutschland ist BIRKENSTOCK an sechzehn Standorten vertreten. In Europa, Asien und Amerika ist BIRKENSTOCK mit eigenen Vertriebsgesellschaften präsent. Im Zuge des Werksausbaus am Standort Görlitz erweitern wir unser Team im Bereich Industrial Engineering und suchen einenINDUSTRIAL ENGINEER / INGENIEUR PRODUKTIONSPROZESSE (M/W/D) IHRE AUFGABEN: Sie sind Expert:in für die Entwicklung effizienter und zukunftsorientierter Produktionsprozesse und lassen Ihr umfassendes Fachwissen in die Prozessanalyse, -definition und -optimierung unserer Schuhproduktion einfließen. Umsichtig tarieren Sie dabei das Wechselspiel zwischen Effizienz, Qualität und Kosten aus. Im Tagesgeschäft erstellen Sie gewissenhaft Lastenhefte und Spezifikationen für Maschinen und Anlagen, sind maßgeblich an deren Beschaffung beteiligt und gewährleisten eine optimale Werksplanung mit störungsfreiem, kontinuierlichem Materialfluss. Sie wissen, dass Standards und Prozessqualität Hand in Hand gehen und entwickeln daher sorgfältig Werknormen und Prozessanweisungen. Nicht zuletzt schauen Sie sowohl nach vorne als auch über den Tellerrand und erkennen Potenziale, sodass wir Ihnen gern auch die Leitung von Industrialisierungsprojekten übertragen.IHR PROFIL: Abgeschlossenes Studium in Maschinenbau, Automatisierungstechnik oder vergleichbaren Fachrichtungen Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Produktion, Prozessoptimierung, Lean Management o. Ä. Fundierte Kenntnisse in Zeitwirtschaft (REFA oder MTM) sowie in Prozessoptimierung (nach Lean Production) Fit in MS Office (v. a. Excel) sowie im Umgang mit 2D CAD Fließendes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Teamplayer mit Durchsetzungsvermögen und einer selbstständigen, effizienten und strukturierten ArbeitsweiseWIR BIETEN IHNEN: BIRKENSTOCK bietet Ihnen alle Vorteile eines erfolgreichen, stark wachsenden, globalen Unternehmens: ein dynamisches Arbeitsumfeld, großen Gestaltungsspielraum, eine authentische und offene Unternehmenskultur sowie hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten. Klingt spannend? Ist es auch. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung auf ! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Cathleen Labisch ( ).Birkenstock Productions Sachsen GmbH Gewerbering 8 • 02828 Görlitz

    Glückwunsch! Sie haben personalisierte Job Benachrichtigungen aktiviert.

    It looks like you want to switch your language. This will reset your filters on your current job search.