Unsere Nachhaltigkeits-Themen:

Gesetzes- und richtlinienkonformes Verhalten 

Corporate Governance mit festgeschriebenen Vorschriften, Weisungen und Zielen 

Arbeitnehmerrechte und betriebliche Mitbestimmung 

  • Gestaltung von Arbeitsbedingungen, Entlohnung, Sicherheits- und Gesundheitsmanagement im Sinne einer sozialen Nachhaltigkeit
  • Flächendeckendes Netz an Betriebsräten mit einem Höchstmaß an Mitbestimmung – einmalig in der Zeitarbeitsbranche 

Innovation 

  • Digitale Transformation durch die Gründung einer eigenen, weltweit operierenden Digital Factory (2017)
  • Effektiver Einsatz modernster Technologien und digitaler Strategien ohne Beeinträchtigung menschlicher Interaktion 

Qualifizierung 

  • Umfassendes Portfolio an Aus- und Weiterbildungsprogrammen
  • Bündelung der Qualifizierungsangebote durch die Randstad Akademie und die Randstad Business School 

Gesundheit und Sicherheit auf der Arbeit 

  • Sicherstellung guter und sicherer Arbeitsbedingungen durch den internen Fachbereich „Health & Human Safety“
  • Vielfältige Gesundheitsdienstleistungen für alle Mitarbeiter durch das Werksarztzentrum Deutschland 

Vielfalt und Inklusion 

Wertschätzung, Respekt und gelebte Vielfalt zur Förderung eines Klimas von Akzeptanz und Toleranz, ungeachtet von Geschlecht, Religion, Alter, körperlicher und geistiger Einschränkungen, Behinderung, Nationalität, kultureller Herkunft oder sexueller Orientierung

Klima- und Umweltschutz 

Maßnahmen zur Reduzierung des CO2-Fußabdrucks und des Ressourcen-Verbrauchs: papierlose Prozesse, recycelte Werbemittel, auflagengestützter Lieferantenkodex, reduzierte Geschäftsreisen sowie ein ökologisches Energiekonzept für unsere Geschäftsräume

Chancengleichheit 

  • Jeder hat die gleichen Chancen auf Arbeit
  • Engagement für das gleiche Entgelt für Frauen und Männer
  • Hoher Anteil von Frauen in Führungspositionen sowie die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf, Wiedereinstieg nach Elternzeit sowie Unterstützung bei Pflegebedürftigkeit 

Datenschutz und -sicherheit 

  • Regelmäßige Datenschutz-Audits und -zertifizierungen durch den TÜV Rheinland
  • Neutrale Prüfung der Datenschutzstandards (Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung, Datensparsamkeit, Zweckbindung der Datennutzung und -transparenz) 

Unterstützung gemeinnütziger Zwecke / CSR 

  • Lern- und Arbeitsweltprojekte der randstad stiftung
  • Sozialfonds für Mitarbeiter
  • Bezahlte Freistellung für ehrenamtliche Tätigkeiten von Mitarbeitern sowie Unterstützung von internationalen Freiwilligen-Programmen 

Aktivität auf politischer Ebene 

  • Kernziel unseres Geschäftsmodells: Menschen qualifizieren und sie in sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze vermitteln
  • Wesentliche Beiträge zur Gestaltung von Arbeitsbedingungen, Entlohnung, Aus- und Weiterbildung, Sicherheits- und Gesundheitsmanagement
  • Responsible Lobbying für eine Verbesserung der Standards in der gesamten deutschen Zeitarbeitsbranche

Wenn Sie mehr über digitale Lösungen bei Randstad erfahren möchten, füllen Sie unser Kontaktformular aus, um weitere Informationen zu erhalten.

Informieren Sie sich jetzt 

mehr erfahren

Interesse an weiteren Informationen zu unseren digitalen Lösungen?

Datenschutz
General