Arbeiten im Impfzentrum

Corona hat unser Leben ganz schön auf den Kopf gestellt, doch dank der nun vorhandenen Impfstoffe haben das Masketragen und Abstandhalten bestimmt bald ein Ende! Mit dem Impfen selbst steht Deutschland noch eine Mammutaufgabe bevor. Die Zahl der vorhandenen Impfdosen und auch der Impfwilligen wird in den nächsten Wochen und Monaten stark ansteigen. Da braucht es ausreichend Personal in den Impfzentren! 

Wir von Randstad möchten unseren Beitrag dazu leisten, den vorhandenen Impfstoff effektiv zum Einsatz zu bringen: Dazu suchen wir motivierte Menschen, die sich vorstellen können, in einem Impfzentrum zu arbeiten. 

Vielfältige Jobs im Impfzentrum

Sie denken, Sie sind nicht geeignet, weil Sie keine medizinische Ausbildung haben? Doch! Denn neben Ärzten und Krankenpflegern werden Mitarbeiter aus vielen weiteren Bereichen benötigt, um den reibungslosen Ablauf in den Impfzentren zu gewährleisten. Egal, ob Call-Center-Agent, Empfangsmitarbeiter, Verwaltungsangestellte, Reinigungskräfte, Fahrer oder Mitarbeiter im Wachschutz – jede Hilfe wird benötigt. Können wir auf Sie zählen?

Zur Registrierung

Fragen und Antworten

Impfen in Deutschland

Impfstart am 27.12.2020

Am 6.4.2021 fünfzehn Millionen verabreichte Impfdosen

Ca. 450 Impfzentren in Deutschland

3 zugelassene Impfstoffe

Herdenimmunität, wenn 60 bis 70% der Bevölkerung geimpft sind

Aktuelle Impfzahlen

Registrieren für Jobs im Impfzentrum

Können Sie sich vorstellen, in einem Impfzentrum mitzuhelfen? Dann füllen Sie das untenstehende Formular aus. Wir halten Sie über die aktuelle Lage auf dem Laufenden und informieren Sie, sobald wir konkrete Einsatzmöglichkeiten haben, auf die Sie sich bewerben können.

Jetzt registrieren

Datenschutz
General